Favoritensiege bei den Herren

15Bilder
Wo: Fantastic 4 Beach Tyrol Series, Aschauerweg 35, 6353 Sonnseite auf Karte anzeigen

Tourstop der Fantastic 4 Beach Tyrol Series bei der JoeRASSic Beacharena in Going.

Am Samstag, der 1. Juli, fand der vorletzte Stop der Fantastic 4 Beach Tyrol Series in Going statt. 23 Frauen und 17 Herren-Teams traten in der JoeRASSic Beacharena in Going an. Zum ersten Mal in der Geschichte der Fantastic 4 Beach Tour hatten sich mehr Frauen als Männer für den C-Cup angemeldet. Aus diesem Grund wurde bei den Damen ein 24er Raster gespielt und bei den Herren ein erweiterter 16er Raster, sodass es keine Qualifikation brauchte.
Nach dem Grunddurchgang standen sich im Halbfinale auf Feld 1 Julia Triendl und Nadia Brindlinger gegen Jana Graf mit Anna Lamprecht gegenüber. Auf Feld zwei spielten Patrica Maros zusammen mit Katharina Mascherbauer gegen Ria Diamanti und Krissi Kasperski.
Im Anschluss kämpften um Platz drei Jana Graf mit Anna Lamprecht gegen Ria Diamanti und Krissi Kasperski, welches das Diamanti-Kasperski-Team für sich entscheiden konnte. Das Finale gewann das Team Graf-Lamprecht.
Das Semifinale bei den Herren bestritten Daniel Pittl mit Beachpartner Matthias Kaserer gegen Moritz Geiger und Julian-Anton Prantl. Auf dem zweiten Feld matchten sich Christoph Taxer mit Wolfgang Vögele gegen David Steinberger und Beni Jankowski. Gleich darauf wurde um den dritten Platz gespielt. Das Team Geiger-Prantl trat gegen das Taxer-Vögele-Team an. Moritz Geiger und Julian-Anton Prantl konnten dieses gewinnen. Das Finale der Herren entschieden die Favoriten Daniel Pittl und Matthias Kaserer für sich. Zweitplatziert wurden David Steinberger und Beni Jankowski.
Am 15. Juli findet das Finale der Fantastic 4 Beach Tyrol Series in Hippach statt.

Die kompletten Ergebnisse

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen