Fieberbrunn/Sport
Freeride rockt Fieberbrunn

Am Gipfel des Wildseeloders startet die FWT.
  • Am Gipfel des Wildseeloders startet die FWT.
  • Foto: FWT/M. Knoll
  • hochgeladen von Klaus Kogler

Im Februar stehen in Fieberbrunn spektakuläre Freeride- und Musik-Events auf dem Programm.

FIEBERBRUNN (niko). Der Februar begann in Fieberbrunn gleich mit einem echten Rock-Highlight – dem Konzert der Foo Fighters Tribute Band.

Und weiter geht's mit Freeride-Action. Seit mehr als einem Jahrzehnt ist der Wildseeloder Treffpunkt der Freeride Elite; heuer ist die Freeride World Tour von 22. bis 28. 2. zu Gast im Freeride-Mekka. Die weltbesten Freerider stürzen sich wieder vom Gipfel des Wildseeloders. Neben den sportlichen Höchstleistungen steht am Wochenende rund um den geplanten Contesttag (23. 2.) vor allem auch das Partyprogramm im Zentrum des Stopps in Fieberbrunn. Musikalischer Höhepunkt ist das Live Konzert von „The Weight“ (22. 2.) auf der Bühne am Doischberg.

Dänen messen sich

Bereits von 11. bis 15. Februar finden die dänischen Freeride Meisterschaften in Fieberbrunn statt.
Wer dann selbst aktiv werden möchte, der kann sich den Dynastar Legend Days (16. und 17. 2.) anschließen. Erfahrene Guides bringen die Teilnehmer sicher zu den Top Spots im Skicircus.

Infos: www.fieberbrunn.com / www.pillerseetal.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen