EC Adler
Kevin Wirl beendet Karriere bei den Kitzbühelern

Nach 14 Saisonen beendet Kevin Wirl seine Karriere beim EC Adler Kitzbühel.
  • Nach 14 Saisonen beendet Kevin Wirl seine Karriere beim EC Adler Kitzbühel.
  • Foto: EC Adler Kitzbühel
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

KITZBÜHEL (jos). Die Adler gaben kürzlich bekannt dass Kevin Wirl (30) aus beruflichen Gründen seine Karriere bei den Kitzbühelern nach 14 Saisonen in der Kampfmannschaft beendet. Wirl bestritt für seine Adler insgesamt 413 Spiele (davon 109 in der AlpsHL), erzielte dabei 75 Tore und sorgte für 109 Assists.
„Der Aufwand in der Alps Hockey League ist mittlerweile enorm hoch – nebenher ist das kaum noch zu verwirklichen“, so Wirl. „Wir haben eine industrielle Großwäscherei daheim in St. Johann und da bin ich im Verkauf und in der Geschäftsführung. Wirl bot den Kitzbühelern an, weiterhin mit ihnen zu trainieren und bei Verletzungen im Team einzuspringen.

Autor:

Johanna Schweinester aus Kitzbühel

Johanna Schweinester auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.