Streif Vertical Up in Startlöchern

Auffi muaß i – Kitzbühel und die Streif sind wieder Highlights der Vertical Up Tour.
6Bilder
  • Auffi muaß i – Kitzbühel und die Streif sind wieder Highlights der Vertical Up Tour.
  • Foto: M. Werlberger
  • hochgeladen von Klaus Kogler

KITZBÜHEL (navi). Das Streif Vertical Up hat ab sofort wieder einen starken Partner aus dem Outdoor-Bereich an seiner Seite. Die Firma Bergzeit GmbH ist neuer Hauptsponsor für das Aufstiegsrennen.

Am Samstag, den 24. 2. 2018 fällt um 18.30 Uhr im Zielgelände der Streif der Startschuss für die 7. Auflage des Vertical Up in Kitzbühel. Ziel ist es wieder, die Streif (3,3 km, 860 hm) vertikal und bei freier Streckenwahl zu bezwingen – in der Speed- oder der Rucksackklasse.
Um 17.45 Uhr findet bereits das Kinder Vertical Up statt (Streif-Zielhang). Anmeldungen sind möglich unter: alex@verticalup.at oder direkt vor Ort.

Den Auftakt zur Vertical Up Tour macht Hinterstoder am 7. Jänner, am 20. 1. folgt Madonna di Campiglio, am 27. 1. Gröden; anschließend ist erstmalig die ehem. Weltcupstrecke im Hochschwarzwald Schauplatz, ehe es nach Kitzbühel geht. Das Finale findet dann am 25. 3. in Wengen statt.

Bei jedem Vertical Up gibt es einen Tagessieger und ein einheitliches Punktesystem. Am Ende der Tour gibt es einen Tour-Sieger. Hier werden die ersten drei Damen und Herren mit den meisten Punkten von 4 aus 6 Rennen in Wengen gekürt.

Die Anmeldung für Kitzbühel und die Vertical Up Tour ist bereits geöffnet. Die Startplätze in allen Orten sind limitiert, somit sollte man schnell sein und sich gleich seinen Startplatz sichern.
Info/Anm.: www.vertical-up.com

Fotos: Vertical Up/Michael Werlberger

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen