Berufsinformationstag in Kirchdorf

Hinter die Kulissen der heimischen Betriebe (im Bild auf einer Baustelle der Fa. Bodner) konnten NMS-SchülerInnen aus Kirchdorf und Erpfendorf beim 1. Berufsinformationstag blicken  .
  • Hinter die Kulissen der heimischen Betriebe (im Bild auf einer Baustelle der Fa. Bodner) konnten NMS-SchülerInnen aus Kirchdorf und Erpfendorf beim 1. Berufsinformationstag blicken .
  • Foto: Wiesflecker
  • hochgeladen von Elisabeth Schwenter

KIRCHDORF (red.). Ein voller Erfolg war der auf Initiative von GR Evelyn Fuchs und dem Bildungsausschuss der Gemeinde Kirchdorf durchgeführte erste Berufsinformationstag.
Nicht nur die 150 NMS-Schüler und Schülerinnen der 3. Klassen, sondern auch die Lehrpersonen und alle teilnehmenden Betriebe waren begeistert. So erzählten sich die Jugendlichen nach dem interessanten „Schnuppertag“ gegenseitig von ihren Eindrücken bei den Firmen, die sie besuchen und entdecken durften. Voll des Lobes von dieser gut organisierten Aktion waren aber auch die Handwerks-, Gewerbe- und Handelsbetriebe, die verschiedene Stationen aufgebaut hatten und den Jugendlichen Einblicke in die diversen Arbeitswelten gewährten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen