Schule & Ausbildung
Interessierte Schüler beim Berufsinfotag in Kirchdorf

Die interessierten Schüler konnten in den Betrieben viele Eindrücke sammeln.
3Bilder
  • Die interessierten Schüler konnten in den Betrieben viele Eindrücke sammeln.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

KIRCHDORF (jos). Unter dem Motto "entdecken, mitmachen, learing by doing" fand im Februar der Berufsinformationstag in Kirchdorf statt, der bei allen Beteiligten großen Anklang fand. Organisiert wurde der informative Nachmittag vom Bildungsausschuss der Gemeinde unter der Leitung von GR Evelyn Fuchs und von den Berufsorientierungslehrkräften der NMS 1 und NMS 2 in St. Johann.
Die Schüler wurden an diesem Nachmittag zunächst durch den Kirchdorfer Bürgermeister Gerhard Obermüller und Fuchs begrüßt. Anschließend wurden sie in Bussen in die jeweiligen Firmen der Gemeinde gebracht. Dort konnten die Schüler viele Informationen und Eindrücke über die Handwerksberufe sammeln.
"Das Ziel dieses Tages ist es, den Jugendlichen zu zeigen, dass Handwerks-, Gewerbe- und Handelsbetriebe viele Möglichkeiten bieten, um einen Beruf zu erlernen, sich weiterzubilden oder auch den Weg in die Selbstständigkeit zu wagen", so Fuchs.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen