19.11.2016, 10:18 Uhr

Hilfsgemeinschaft hat zwei neue Ehrenobleute

Obmann Klaus Salvenmoser, Ehrenobleute Irmgard Schmiedberger, Alois Pletzer, Bgm. Stefan Seiwald.
ST. JOHANN (niko). Im April hat Klaus Salvenmoser die Obmannschaft der St. Johanner Hilfsgemeinschaft übernommen. Bis dahin war Alois Pletzer 13 Jahre lang Obmann, seine Lebensgefährtin Irmgard Schmiedberger war seine Stellvertreterin. Mit viel Umsicht und hohem Engagement haben sie die soziale Einrichtung geleitet.

Am Freitag lud die Hilfsgemeinschaft ins Masianco zu einem kleinen Festakt mit Abendessen. In diesem Rahmen wurde die beiden verdienten Mitglieder und "Urgesteine" nach einstimmigem Beschluss zu Ehrenobleuten ernannt. Obmann Salvenmoser übergab eine Ehrentafel, Bgm. Stefan Seiwald stellte sich als Gratulant ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.