09.09.2016, 10:38 Uhr

Absturz am Klettersteig - Zeugen gesucht

Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden! (Foto: MEV)
FIEBERBRUNN. Am 7. 9. nachmittags stürzte ein 27-jähriger Unterländer vom Klettersteig „Marokka“ in Fieberbrunn ab. Der Mann konnte noch einen Notruf absetzen und wurde vom Rettungshubschrauber geborgen und schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.
Der Grund für den Unfall ist noch unklar.
Die Polizei bittet daher Wanderer und Bergsteiger, die sich zu dieser Zeit im Bereich der Wanderwege zum Wildseeloderhaus/Lärchfilzkogel oder im Klettersteig „Marokka“ befunden haben und das Unfallgeschehen bzw. wichtige Unfallumstände gesehen haben, sich zu melden.
PI Erpfendorf: 059133/7201
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.