24.08.2016, 15:47 Uhr

Festl im Bauernhausmuseum

Beim Fest im Bauernhausmuseum kommt auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. (Foto: Bauernhausmuseum Hinternobernau)
KITZBÜHEL. Das Bauernmuseum Hinterobernau Kitzbühel lädt am Samstag, den 3. September von 13 bis 17 Uhr zu einem Fest.
Zu besichtigen gibt es im Rahmen der Veranstaltung alte Werkzeuge, ein Holzhaus, die Rauchkuchl, Wagen und Schlitten, einen alten Holzbackofen, Geräte zur Holzverarbeitung. Diverse Handwerkstechniken wie Rechenzinkenmachen, Brunnrohrbohren, Stricken und Spinnen, Ranzensticken, Klöpeln und
Töpfern (auch für Kinder) können ausprobiert werden.
Es spielt die „Koasa-Tanzlmusi“, der Museumseintritt beträgt 5 € (Familie 10 €; Vereinsmitglieder frei).
Das Bauernhausmuseum liegt am Kitzbüheler Römerweg und ist wegen der beschränkten Parkmöglichkeit am besten zu Fuß vom Hornbahnparkplatz erreichbar.
Infos: Willi Gianmoena, www.bauernmuseum-kitz.at, 0664/1321132.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.