02.06.2017, 14:26 Uhr

LMS Kitzbühel bei Prima la Musica erfolgreich

Erfolgreiche Musikschüler aus der Region. (Foto: LMS Kitzbühel)
KITZBÜHEL. Erfolgreich verlief die Teilnahme von SchülerInnen der LMS Kitzbühel & Umgebung beim Bundeswettbewerb Prima la Musica. Sechs LandesmeisterInnen vertraten die Schule – und alle erreichten einen 1. Preis und somit den Bundessieg 2017. Die LMS und die LehrerInnen gratulieren herzlich.


1. Preis und Bundessieger:

Die „Grooving Guitars“ mit Christina Foidl aus Jochberg, Gitarre, Johanna Hetzenauer aus Reith, Gitarre, Maria Hetzenauer aus Reith, Gitarre und Arman Manzl aus Kirchberg, Gitarre.
Das Hackbrettduo „Leoni-Johanna“ mit Johanna Hetzenauer aus Reith und Leoni Freysinger, LMS Söllandl.
Das Hackbrettduo „ Duo MaThElias“ mit Marie – Therese Pichler aus Aurach und Elias Kogler aus Kirchberg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.