23.11.2017, 13:27 Uhr

"Schlemmerkörbe" für Sparerinnen

Andreas Endstrasser, Hildegard Prantl, Barbara Zass, Renate Mayr und Christine Meusburger bei der Übergabe der „Schlemmerkörbe“ in der Raiffeisenbank Kirchdorf. (Foto: Raiba Kirchdorf)
KIRCHDORF (gs). Im Rahmen der Weltsparwoche wurden von der Raiffeisenbank Kirchdorf zwei „Schlemmerkörbe“ vom Bichlbauern (Familie Zass) in Erpfendorf verlost. Als glückliche Gewinnerinnen freuten sich die treuen Raiffeisen-Kundinnen Hildegard Prantl aus Kirchdorf und Renate Mayr aus Erpfendorf über die köstlichen Lebensmittel. Bei der Preisübergabe wurde ihnen von Andreas Endstrasser und der Leiterin der Filiale Erpfendorf, Christine Meusburger, herzlich gratuliert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.