In Hotel in Scheffau eingebrochen

Die Unbekannten erbeuteten einen vierstelligen Eurobetrag und mehrere Flaschen Alkoholika.
  • Die Unbekannten erbeuteten einen vierstelligen Eurobetrag und mehrere Flaschen Alkoholika.
  • Foto: BMI/Egon WEISSHEIMER
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

SCHEFFAU. Am Sonntag, dem 3. Juni zwischen 3 und 7 Uhr früh, brachen bisher unbekannte Täter in ein Hotel in Scheffau ein, indem sie ein westseitig gelegenes, gekipptes Fenster mit einem unbekannten Flachwerkzeug aufzwängten und so in das Hotel eindringen konnten. Die Täter durchsuchten in der Rezeption sämtliche Schubladen und brachen eine verschlossene Schublade auf. Sie begaben sich auch in den Keller des Hotels, wo sie sämtliche Schubladen und Türen öffneten und durchsuchten. Eine verschlossene schwere Türe eines Getränkelagers wurde mit einem unbekannten Werkzeug aufgebrochen und erheblich beschädigt. Sie erbeuteten einen Bargeldbetrag im oberen vierstelligen Eurobereich und entwendeten mehrere Flaschen alkoholischer Getränke.
Die Polizeiinspektion Söll bittet mögliche Zeugen ihre Wahrnehmungen zu melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen