Coronavirus
Kufstein lockert Bestimmungen für Badeanstalten

Beinahe uneingeschränktes Badevergnügen soll es für Besucher im Freischwimmbad Kufstein nun geben.
  • Beinahe uneingeschränktes Badevergnügen soll es für Besucher im Freischwimmbad Kufstein nun geben.
  • Foto: Barbara Fluckinger/BB Archiv
  • hochgeladen von Barbara Fluckinger

Fast alle Einschränkungen für Badebetrieb in Kufstein fallen nach Stadtratsbeschluss. Abstandsregel bleibt. 

KUFSTEIN (red). Wie Bürgermeister Martin Krumschnabel kürzlich mitteilte, werden viele der Einschränkungen im Badebetrieb in der Stadt Kufstein aufgehoben. Festungsstädter hatten mit Stirnrunzeln auf die vom Stadtrat noch Ende Mai beschlossenen Maßnahmen geblickt – die BEZIRKSBLÄTTER berichteten.
Bei der Stadtratssitzung am 22. Juni wurden nun die Einschränkungen großteils aufgehoben. So ist die Beschränkung von zehn Quadratmetern pro Besucher im Freischwimmbad Kufstein und am Hechtsee gefallen. Was bleibt ist die 1-Meter-Abstandsregel zu anderen Badegästen sowie Obacht was Reinigung und Hygiene betrifft. "Ich freue mich für die Kufsteinerinnen und Kufsteiner sehr darüber, dass jetzt rechtzeitig vor der ersten Hitzewelle diese doch großen Einschränkungen des Badebetriebes entfallen können und damit den Bürgerinnen und Bürgern ein ziemlich ungeschmälertes Badevergnügen für diesen Sommer gewährleistet ist," so Bgm. Martin Krumschnabel in einer Aussendung.

Höhere Besucherzahlen erlaubt

Für den Alltag im Schwimmbad und am Hechtsee heißt dies nun, dass wieder 2.500 Personen sowohl im Hechtsee als auch im Freischwimmbad Kufstein zugelassen sind. Die aktuellen Zahlen an Besuchern will die Stadt weiterhin getaktet auf ihrer Webseite veröffentlichen. 
Auch der Sprungturm und die Wasserrutschen im Freischwimmbad wurden wieder in Betrieb genommen, zusätzlich gibt es beim Kartenverkauf keine Einschränkungen mehr. 
Während der Beachvolleyballplatz am Hechtsee wieder in Betrieb ist, muss der Bootsverleih noch auf eine Freigabe zum Betrieb warten. Darüber hinaus soll auch der Gratisbus zum Hechtsee wieder starten. 

Aktuelle Nachrichten aus dem Bezirk Kufstein finden Sie hier.

Kufsteiner erwartet eingeschränktes Badevergnügen
Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Anzeige
Die Gäste erwartet ein besonderes 5-Gänge-Menü.
  Aktion   3

Mitmachen & Gewinnen
"Tafeln am Hof" – Einladung für das Dinner rund ums Gemüse gewinnen

Ein Genusskonzept der besonderen Art geht in die zweite Runde. Die Agrarmarketing Tirol veranstaltet auch heuer wieder das „Tafeln am Hof“. An zwei Terminen im August und September stehen jeweils ausgewählte Produkte mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ im Zentrum eines exklusiven Dinners. Wir verlosen zwei der begehrten Einladungen! Den Anfang macht das Gemüse. Ein köstliches 5-Gänge-Menü erwartet die Gäste am 24. August 2020, ab 18.00 Uhr, mitten auf dem Gemüsefeld der Familie Giner in...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen