Betrugsverdacht
Trio (26, 27, 31) mit gefälschten Parfüms und Klamotten bei Kontrolle erwischt

155 höchstwahrscheinlich gefälschte Parfüm-Packungen fand die Polizei in den Müllsäcken im Auto des Trios.
3Bilder
  • 155 höchstwahrscheinlich gefälschte Parfüm-Packungen fand die Polizei in den Müllsäcken im Auto des Trios.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

Mit höchstwahrscheinlich gefälschten Parfüms und "Marken"-Klamotten wurde ein rumänisches Trio in einem polnischen Pkw in Kufstein erwischt. Die Polizei ermittelt wegen Betrugsverdachts.

KUFSTEIN (red). Im Zuge von routinemäßigen Verkehrskontrollen kam einer Polizeistreife in Kufstein am Montag, 21. Oktober gegen 14:30 Uhr ein Pkw mit polnischem Kennzeichen unter, der mit drei rumänischen Staatsbürgern im Alter von 26, 27 und 31 Jahren besetzt war.

Gefälschte Parfüms und Klamotten

Bei der Lenker- und Fahrzeugkontrolle fanden die Polizeibeamten in schwarzen Müllsäcken 155 Parfüms und Markenkleidung, darunter T-Shirts, Unterhosen und zehn Anzüge mit den Labels namhafter Hersteller. Aufgrund der Qualität der Waren geht die Exekutive davon aus, dass es sich dabei um Fälschungen handelt.

Schon im Februar in Telfs erwischt

Weitere Erhebungen ergaben, dass die drei Rumänen bereits im Februar 2019 in Telfs bezüglich eines beinahe identen Vorfalls von der Polizei angehalten und 83 Parfüms sichergestellt wurden. Da die Personen keinen glaubhaften Eigentumsnachweis erbringen konnten wurden die mitgeführten Waren vorläufig sichergestellt. Die Personen werden auf freiem Fuß zur Anzeige gebracht.

Weitere aktuelle Meldungen der Tiroler Polizei im Bezirk Kufstein finden Sie hier.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen