21.10.2014, 12:29 Uhr

"Wie die Alten sungen, so zwitschern auch die Jungen"

Wann? 26.10.2014 19:00 Uhr

Wo? Pfarrkirche, 6235 Reith im Alpbachtal AT
Der heutige Kirchen- und Heimatchor Reith im Alpbachtal. (Foto: Hohlrieder)
Reith im Alpbachtal: Pfarrkirche | REITH i. A. Zu den besten Chören Tirols zählt jener aus Reith im Alpbachtal. Am Nationalfeiertag wird mit einem Jubiläumskonzert das 100-jährige Bestehen des Kirchenchors und das 50-jährige des Heimatchors gefeiert. Beginn ist um 19 Uhr in der Pfarrkirche Reith im Alpbachtal.

Chorleiter Drummond Walker hat ein sehr abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das von einem kompletten Orchester samt Orgel umrahmt wird. Zu hören ist ein Querschnitt des musikalischen Wirkens und Repertoires. Durch das Programm führt ORF-Moderator und Landeskapellmeister Hermann Pallhuber.

Der Kirchenchor Reith wurde bereits im Jahre 1914 das erste Mal in einem Schriftstück der Pfarre erwähnt. Am 9. Jänner 1964 wurde von den Mitgliedern des Kirchenchores beschlossen, einen Verein mit dem Namen „Kirchen- und Heimatchor Reith i. A.“, zu gründen und dem Tiroler Sängerverband (heute Tiroler Sängerbund) beizutreten. Chorleiter war damals OSR Bartl Margreiter, der 1. Obmann war Florian Madersbacher, aktuell führt Andreas Vorhofer die Geschicke des Vereins. Neben den nach wie vor überwiegend kirchlichen Diensten mit schönen A-capella-Messen, geistlichen Liedern und vor allem immer wieder großen Festmessen von Mozart, Schubert oder Haydn mit kompletter Orchesterbegleitung, widmete sich der Chor damals auch vermehrt dem alpenländischen Volkslied.
Der ehemalige Chorleiter Bartl Margreiter war äußerst erfolgreich als Komponist und vertonte viele Texte seiner Gattin Berta Margreiter, die in heimischen Dichterkreisen sehr bekannt ist. So entstanden neben zahlreichen Volksliedern auch zwei Mundartmessen. Seit Februar 2011 ist Drummond Walker Chorleiter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.