21.03.2017, 21:00 Uhr

Flauschig & fröhlich: Das war Woche 3 des Bezirksblätter Haustierfoto-Gewinnspiels

Cooles Kätzchen, hüpfender Hund und possierliches Pferd: Woche 3 steht dem Beginn unseres Haustierfoto-Gewinnspiels in nichts nach und bot unzählige Höhepunkte! Wir blicken zurück auf eine Woche voller fantastischer Fotos und schicker Schnappschuss-Schmankerl!

Der Lenz ist da! Nicht nur sprießende Blumen und zwitschernde Vögel versprühen erste Frühlingsgefühle, auch der Blick auf das große Bezirksblätter Haustierfoto-Gewinnspiel lässt uns den klirrend kalten Winter vergessen!

Das können nur unsere Regionauten:
3 Wochen, mehr als 3000 Fotos und keine Schwachstelle erkennbar. Wer glaubt dass nach einer gewissen Zeit nur noch Fotos zum Wegschauen eintrudeln, hat sich gehörig geirrt. Niederösterreichs Haustiere präsentieren sich weiterhin in Höchstform und gewähren Einblick in ihr abwechslungsreiches Treiben.


Trankler, Teddys und Traktoren

Das sich manch ein Haustier an die Gewohnheiten seiner Besitzer anpasst, ist ja nichts Neues. Den Griff zur Flasche finden wir zwar höchst amüsant, raten Nachahmern allerdings davon ab. Es muss nicht immer ein Rausch her, um sich einfach mal fallen zu lassen - ein flauschiger Kuschelkumpel tut es ja auch. Keine Zeit für Beeinträchtigung und Bettruhe haben unsere tierischen Gesellen auf Bauernhöfen. Hier wird man bald mal zum Dienst eingeteilt und darf für sein Herrchen in die Pedale treten.

Süße Selfies und "streunend am Strand"

Während die Schnappschussjagd unserer Regionauten bei einigen Tieren für Verwunderung sorgt, scheinen viele auf den Geschmack gekommen zu sein und drängen sich gerne mal grinsend ins Bild. Dass sich Bello, Minki und Sammy nicht nur in heimischer Umgebung wohlfühlen und keine Reise scheuen, beweisen die zahlreichen sonnigen Schnappschüsse unserer Teilnehmer. Wer keine Lust auf anstrengende Autofahrten und lange Flüge hat, macht es sich einfach im Garten gemütlich. Vor den Kameras ihrer Herrchen sind unsere vierbeinigen Freunde sowieso nirgends sicher.

Kann das bitte immer so weitergehen?!

Wir freuen uns schon auf die nächste Woche voller Höhepunkte und sind gespannt mit welchen wunderschönen Aufnahmen uns Niederösterreichs Haustierhalter noch beschenken. Hund und Katze werden sicherlich zu neuen Höhenflügen ansetzen und den Kampf um einen Jahresvorrat an Tierfutter weiterhin als künstlerisch wertvollen Wettbewerb gestalten. Die Bezirksblätter sind begeistert und blicken voller Vorfreude auf die nächsten sieben Tage des großen Haustierfoto-Gewinnspiels.

Hier geht's zum tierisch guten Gewinnspiel

5
5
1
4
2
3
4
2
2
4
1 3
1
2
3
3
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentarausblenden
5.023
Bettina Strejcek aus Deutschlandsberg | 24.03.2017 | 12:23   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.