tier17

Beiträge zum Thema tier17

Lokales
Winterspaziergang
16 Bilder

Die besten Fotos unserer tierischen Freunde in Amstetten

Die besten Haustierfotos: Tausende Einsendungen sorgten für ein tierisch gutes Freundschaftsalbum. BEZIRK AMSTETTEN. Ungewöhnliche Einblicke, spannende Geschichten, herzige Fotos und lustige Erlebnisse boten die vergangenen Wochen bei der BEZIRKSBLÄTTER-Reihe "Tierisch gut - Mein bester Freund". Die 4.500 eingesandten und hochgeladenen Fotos zeigen die Vielfalt der Haustiere – von Hunden, Katzen, Schafen, Hasen und manchem exotischen "besten Freund". Alle Fotos zum Durchklicken gibt es auf:...

  • 14.04.17
Lokales
Die treue Hundeseele von Renate Wühl aus Mannersdorf.
6 Bilder

Tierisch gut angekommen

Letzter Teil der Serie "Mein bester Freund": Die Fotos aus der Region Bruck begeistern das Internet. BEZIRK. Ein großes Dankeschön an alle Tierbesitzer, die ihre Lieblinge in sämtlichen Lagen und Posen fotografiert haben. Im heutigen Finale der großen Serie "Mein bester Freund" präsentieren die Bezirksblätter die Gewinner des Fotowettbewerbs sowie einige Fotoeinsendungen aus dem Bezirk Bruck an der Leitha. Niederösterreichweit wurden rund 4.500 Fotos eingesandt, aus dem Bezirk Bruck sind dabei...

  • 14.04.17
Lokales
Können diese Augen lügen? Andreas Veits "Muffin".
7 Bilder

Die vierbeinigen Stars aus Lilienfeld

Viele Lilienfelder sandten in den vergangenen Wochen bei unserem Gewinnspiel Bilder ihrer Haustiere ein. BEZIRK LILIENFELD. Die Bezirksblätter-Serie "Mein bester Freund" wird in die Firmengeschichte eingehen, das ist sicher. Über 4500 Leser aus ganz Niederösterreich sandten tolle Fotos ihrer Hunde, Katzen, Vögel und anderer Haustiere ein. Auch viele Lilienfelder beteiligten sich mit ihren "tierischen" Begleitern. Der Hauptpreis, ein Jahresvorrat Tierfutter, geht leider nicht in unseren Bezirk,...

  • 13.04.17
Lokales
Wildkatze: Gut getarnt ist halb gewonnen.
5 Bilder

"Bitte lächeln!": So süß sind Mödlings Haustiere

BEZIRK MÖDLING. Die Mödlinger lieben ihre Vierbeiner. Entsprechend zahlreich waren die Einsendungen der Haustier-Schnappschüsse, die in der Redaktion eingegangen sind und umso schwerer fiel die vorliegende Auswahl. Gezählt hat schließlich die Vielfalt, denn lustig und schön waren alle Fotos. Kahtrina Fila schickte uns ein entzückendes Foto von ihrem Welpen Leo beim Spaziergang am Richardhof. Zweimal schafften es Hamster in die Auswahl: Pooky, der süßeste Zwerghamster (Ewald Wiesmüller) der Welt...

  • 12.04.17
Lokales
Süß! Von Marion Zöttl aus Neulengbach.
5 Bilder

Die allerfelligsten Fotos

Für den ersten Platz hat es leider nicht gereicht, aber nicht gewonnen, ist nicht zerronnen! WIENERWALD/NEULENGBACH (jp). Die Tierfotografen der Region wissen wie man den besten Freund von der Zuckerseite zeigt. Unter genau 4.500 Einsendungen haben zahlreiche ambitionierte Fotografen aus Wienerwald/Neulengbach ihr Glück versucht und ihre schönsten Haustierfotos eingesandt. Auf jeden Fall sind die Vierbeiner aus dem Wienerwald die Gewinner der Herzen. Für welches Foto hätten Sie sich...

  • 12.04.17
Lokales
Zuerst austoben lassen, dann knipsen! Abgelichtet von Harald AIgner-Zahler.
4 Bilder

Die allerfelligsten Fotos

Für den ersten Platz hat es leider nicht gereicht, aber nicht gewonnen, ist nicht zerronnen! HERZOGENBURG/TRAISMAUER (jp). Ob sie nun Katzennarr sind oder treuer Hundeliebhaber - die Herzogenburger und Traismaurer wissen wie man den besten Freund von der Zuckerseite zeigt. Unter genau 4.500 Einsendungen haben zahlreiche ambitionierte Fotografen aus Herzogenburg/Traismauer ihr Glück versucht und ihre schönsten Haustierfotos eingesandt. Und die haben es in sich. Und wen stört schon der erste...

  • 12.04.17
Lokales
"Phoebe" fühlt sich als "Frau Holle(r)" wohl.
9 Bilder

Mein bester Freund: Die schönsten Tierfotos aus St. Pölten

Über 4.500 Tierbilder aus Niederösterreich wurden für das Bezirksblätter-Gewinnspiel hochgeladen. ST. PÖLTEN (mh). Dein bester Freund hat vier Beine, bellt, miaut oder wiehert und posiert liebend gerne für deine Schnappschüsse? Sechs Wochen lang konnten Bezirksblätter-Leser aus ganz Niederösterreich bei unserer Serie "Mein bester Freund" das Lieblingsfoto ihres vierbeinigen Lieblings auf unsere Website laden und damit an unserem Gewinnspiel um einen Jahresvorrat an Tierfutter teilnehmen. Auch...

  • 12.04.17
Lokales
Lotte hat immer Hunger
13 Bilder

Tierisch fotogenes Ende

Die Bezirksblätter-Serie "Tierisch gut – mein bester Freund" ist zu Ende. Die besten Bilder aus der Region. WIENER NEUSTADT/BEZIRK. Dein bester Freund hat vier Beine, bellt, miaut oder wiehert und posiert liebend gerne für Schnappschüsse. Die besten Voraussetzungen für das Bezirksblätter-Gewinnspiel. Und dass sich unsere Vierbeiner gerne ablichten lassen, bewiesen die unfassbar vielen Einsendungen. Unglaubliche 4.500 Fotos trudelten ein. Da fiel die Wahl mehr als schwer (Gewinner siehe...

  • 12.04.17
  •  1
Lokales
Süß! Das Foto von René Wagner aus Schwarzau.
4 Bilder

Die besten Tierfotos

Die Bezirksblätter-Serie "Tierisch gut – mein bester Freund" ist zu Ende. Die besten Bilder aus der Region. BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Unsere Leser haben uns ihre besten Fotos von ihren vierbeinigen Lieblingen zukommen lassen – von A bis Z, von Aspang bis Zöbern. Insgesamt wurden 4.500 Fotos hochgeladen. Die Landessieger waren bei den zahlreichen Bezirks-Einsendungen zwar nicht dabei. Aber zum Schmunzeln regen die Schnappschüsse allemal an. – etwa das Schnuller nuckelnde Hündchen des Schwarzauers...

  • 11.04.17
Lokales
8Jahre mein treues Mädchen, my soulmate Assia - gesendet von Iris Ruiss
19 Bilder

So lieb sind Tullns Tiere

Kuscheln, Chillen und Springen: Das war die große Bezirksblätter-Serie "Mein bester Freund". TTULLN. "Spring", lautete das Kommando und schon war der Vierbeiner im Schlauchboot und das Foto von Regina Draxelmayer aus Langenlebarn im Rahmen der Bezirksblätter-Serie "Mein bester Freund" hochgeladen. In den vergangenen sechs Ausgaben haben die Bezirksblätter Tierkliniken und -heime besucht, waren in den Reitställen in der Region und haben die Angebote für Urlaub mit Hund recherchiert. Und jeder...

  • 11.04.17
  •  1
Lokales
Luis auf der Sonnenliege: Mit Brille und Buch.
2 Bilder

Mein bester Freund: Luis & Flauschi räumen Gewinn ab

KORNEUBURG / PIELACHTAL / NÖ. Eigentlich ist es ja mehr ein Beweisfoto als "nur" ein Siegerfoto. Denn als Melanie Holzer auf den Auslöser ihrer Kamera drückte, lag Hund "Luis" auf der Sonnenliege, was er eigentlich nicht darf. Im Rahmen der siebenteiligen Bezirksblätter-Serie unter dem Motto "Mein bester Freund" waren die Leser aufgerufen, das beste Foto ihres vierbeinigen Lieblings auf www.meinbezirk.at/tier 17 hochzuladen. Damit hatte man die Chance, einen Jahresvorrat an Tierfutter der Firma...

  • 11.04.17
Lokales
Flauschi von Astrid Vater war in Faschingslaune.	                 Foto: Privat
8 Bilder

Tiere bereichern unser Leben

Hund, Katze und andere Haustiere fördern unsere Gesundheit als tierische Sozialarbeiter. BEZIRK (ag). Mit Sprüchen wie „Ein Leben ohne Hund ist möglich, aber sinnlos!“ oder „All you need is love and a cat!“ können sich die meisten Haustierbesitzer sehr gut identifizieren. Tiere bereichern unser Leben, geben den Besitzern Trost, sind treue Begleiter, erheitern die Menschen mit oft kleinen Gesten und sind wahre Experten in der Stressbewältigung. Dennoch muss einem vor der Anschaffung bewusst...

  • 11.04.17
Lokales
2 neugierige Gesichter
12 Bilder

Die schönsten Tierfotos aus der Region Purkersdorf

4.500 Tierhalter aus Niederösterreich versuchten ihr Glück beim Bezirksblätter-Gewinnspiel. REGION PURKERSDORF. Sechs Wochen lang hatten die Leser der Bezirksblätter in Niederösterreich die Gelegenheit, mit ihren schönsten Tierfotos am Gewinnspiel um einen Jahresvorrat an Tierfutter teil zu nehmen. Insgesamt 4.500 Tierhalter nutzten die Chance und schickten uns tolle Schnappschüsse ihrer tierischen Lieblinge. Während die einen ganz kuschelig im Bett posieren, entspannen andere am...

  • 10.04.17
  •  1
Lokales
Flauschi und Melanie Scholze-Simmel freuen sich über ihren Warenkorb von Spar im Wert von 300 Euro.
3 Bilder

Hofstetten-Grünau: Sieg für Luis & Flauschi

"Tierisch gut" - Melanie Scholze-Simmel aus Hofstetten freut sich mit Kater Flauschi über 300 Euro von Spar. HOFSTETTEN-GRÜNAU (rg). "Zum Glück hat mich meine Oma darauf gebracht, dass ich ein Bild von Flauschi an euch schicken soll", so eine der Siegerinnen Melanie Scholze-Simmel. Nach sieben Wochen ist der Fotowettbewerb "Tierisch gut" nun vorbei. Unter anderem haben Melanie Holzer aus Oberrohrbach und ihr Hund Luis gewonnen. Aus gut 4000 Fotos sind die beiden herausgestochen. "Es ist einfach...

  • 10.04.17
  •  1
Lokales
Dieses schöne Bild kommt von Muriel Winter aus Purgstall an der Erlauf.
58 Bilder

Ganz Scheibbs erliegt dem "Haustier-Fieber"

Die Serie "Tierisch gut" findet in dieser Ausgabe ihr Ende. Wir stellen die besten Haustierfotos unserer Leser vor. BEZIRK SCHEIBBS. Unsere siebenteilige Hautierserie "Tierisch gut – mein bester Freund" findet in dieser Ausgabe ihr Ende. Wir haben uns bei Tierärzten umgehört, "Pferdenarren" um ihre Meinungen gebeten und die besten Unterkünfte für unsere "vierbeinigen Freunde" ausgeforscht. Die besten Haustier-Bilder Vor allem aber haben sich zahlreiche Leser aus dem Bezirk Scheibbs wie...

  • 10.04.17
  •  1
Lokales
Astrid Dengscherz mit ihren Trick-Dogs.
6 Bilder

Tier-Serie: Die besten Einsendungen

Die Bezirksblätter haben in den letzten Wochen mit der Serie "Mein bester Freund" viel Aufmerksamkeit erregt. BEZIRK ZWETTL (bs). Alles begann mit einer tierischen Übersicht in der Ausgabe am 1. März 2017. Der Start der Tier-Serie "Mein bester Freund" war getan. Danach folgten Gespräche mit Tier-Verhaltenstherapeuten und ein Besuch in der Hundeschule (Ausgabe 8. März 2017), ein Lokalaugenschein im Gnadenhof in Scheideldorf (Ausgabe vom 15. März 2017) oder eine Reportage über einen Tag des...

  • 10.04.17
  •  2
Lokales
Nicole Ritter aus Karlstein
15 Bilder

Das sind die besten Haustierfotos der Waidhofner

WAIDHOFEN. Den ganzen März über haben die Bezirksblätter zum Haustier-Fotowettbewerb aufgerufen. Die Resonanz war überwältigend: Fast 4.000 Fotos von Hund, Katz und Co landeten auf www.meinbezirk.at. Natürlich nahmen auch zahlreiche Leser aus dem Bezirk Waidhofen teil. Hier zeigen wir Ihnen die besten Bilder der Waidhofner.

  • 10.04.17
Lokales
Team der Tierklinik in Zwettl.

Stefan Leisser über Kastrationsängste

ZWETTL. "Die Kastration von Hunden oder Katzen bezeichnet einen chirurgischen Eingriff, um die Keimdrüsen (Eierstöcke oder Hoden) zu entfernen", erklärt Stefan Leisser von der Tierklinik in Zwettl. Die Mythen, dass eine Hündin einmal in ihrem Leben Welpen gehabt haben, oder zumindest einmal läufig gewesen sein sollte, stellten sich in vielen Studien als falsch heraus. Die Kastration vor der ersten Läufigkeit senkt hingegen nachgewiesener Maßen sowohl das Risiko von Brustkrebs auf ein Minimum,...

  • 07.04.17
Lokales
99 Bilder

Pläne für Lipizzaner und Falknerei

Größter Greifvogel und neue Kutschen-Ausstellung sind geplant. HELDENBERG (ag). Jedes Jahr verzeichnen die Attraktionen am Heldenberg erneute Besucherrekorde. Im Jahr 2016 kamen über 120.000, ein Plus von 20 %. Gründe waren das Wetter, internationale Krisen und der Falkenhof als neuer Besuchermagnet des NÖ-Top-Ausflugsziels, neben dem Lipizzaner-Trainingszentrum der Spanischen Hofreitschule, dem Steinzeitdorf mit Kreisgrabenanlage, dem Oldtimer-Museum, dem Englischen Garten und der...

  • 07.04.17
Lokales
63 Bilder

Tiefe Einblicke mit CT und MRT

Mit Hilfe bildgebender Geräte können genaue Diagnosen erstellt werden. HOLLABRUNN (ag). Tierarzt Roland Gottinger ist Leiter der Radiologie der Tierklinik „Anicura“ Hollabrunn und ist spezialisiert auf die bildgebenden Geräte Röntgen, Computertomographie und Magnetresonanztomographie, die sich alle in der Tierklinik befinden. „Alle Geräte unter einem Dach zu haben, ist für die Erstellung der richtigen und schnellen Diagnose sehr wesentlich. Nach meiner Befundung kann das Tier ohne weitere...

  • 07.04.17
Lokales

Sommerurlaub mit vier Pfoten

Bei der Urlaubsplanung stellt sich für viele Lilienfelder eine Frage: "Nehmen wir den Vierbeiner mit?" BEZIRK LILENFELD. Bikini und Badehose sind bereits eingepackt, Strandtuch und Sonnenhut ebenso. Wenn die Familie den wohlverdienten Urlaub plant, stellt sich auch die Frage "Wohin mit Bello?". Daher haben die Bezirksblätter Lilienfeld im vorletzten Teil der Serie "Mein bester Freund" die Tiersitterangebote unter die Lupe genommen. Aber wir haben auch Tipps für die richtige Fell- und...

  • 06.04.17
Lokales
Karina Painsipp betreut im Schnitt zehn Hunde, ihre treuen Kunden kommen aus ganz Niederösterreich zu ihr.

Wo Bello und Miez gut aufgehoben sind

BEZIRK GMÜND. Bikini und Badehose sind bereits eingepackt, Strandtuch und Sonnenhut ebenso. Wenn die Familie den wohlverdienten Urlaub plant, stellt sich auch die Frage "Wohin mit Bello?". Daher haben die Bezirksblätter Gmünd im vorletzten Teil der Serie "Mein bester Freund" die Tiersitterangebote unter die Lupe genommen. Im Bezirk Gmünd gibt es eine Tierpension und zwar in Kollersdorf bei Schrems. Dort betreut Karina Painsipp seit mittlerweile elf Jahren Hunde, deren Besitzer entweder auf...

  • 05.04.17
Lokales
Helmut Trubrich (l.) & Matthias Outschar mit ihrem Hund.
2 Bilder

Happy Holiday für Vierbeiner

Wenn Herrchen auf Urlaub fährt, bieten Tierpensionen die Betreuung vom geliebten Haustier an. BEZIRK MÖDLING. Wenn die Familie den wohlverdienten Urlaub plant, stellt sich auch die Frage "Wohin mit Bello?". Die Bezirksblätter Mödling haben im vorletzten Teil der Serie 'Mein bester Freund' die Tiersitterangebote unter die Lupe genommen und dafür eine Tierpension in Gaaden besucht. Andrang in Schulferien "Wir betreuen Hunde, Katzen, Vögel und Heimtiere, wie Kaninchen, Meerschweinchen oder...

  • 05.04.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.