16.01.2018, 23:16 Uhr

Kaiserschmarrn und Tiroler Gröstl für die Promis

Organisator Kurt Faist mit Sänger Jose Feliciano und ORF-Lady Vera Russwurm (v.l.). (Foto: Markus Spitzauer)

Beim Megadenzel in Erdberg wurden die Startnummern für das Promi-Skirennen am Stuhleck ausgelost.

WIEN. Am 2. Februar findet am Stuhleck Kurt Faist’s 18. Promiskirennen statt. Deswegen wurde im Megadenzel in Erdberg ordentlich vorgeglüht, und das international: Videobotschaften aus aller Welt trudelten ein. Roberto Blanco meldete sich aus Deutschland, Katrina von den Waves aus England, Ex-Hot Chocolate Frontman Greg Bannis aus Spanien und Topmodel Werner Schreyer aus der Schweiz. Sie konnten leider nicht dabei sein, werden aber beim Skirennen mit dabei sein.

Dafür reiste eine gut gelaunte Sonja Kirchberger extra aus Palma an: "Wenn Kurt ruft, bin ich immer sehr gerne dabei. Und heuer werde ich mir auch die Bretteln anschnallen und an den Start gehen", so die Schauspielerin.

Bei der Warm Up-Party gab es neben Tiroler Gröstl und Kaiserschmarrn auch die Startnummer für die ersten zehn Promis. Für die musikalische Unterhaltung und Bombenstimmung sorgte Superstar Jose Feliciano mit seiner Band.

Weiters wurden gesichtet: Die Schauspieler Olivia Silhavy, Albert Fortell und Hubert Wolf, Topmodel Kerstin Lechner, Ex-Tennisprofi Stefan Koubek, Skilegende David Zwilling, Kabarettist Christoph Fälbl, Sänger Gary Howard, die Dancing Stars Thomas Kraml und Danilo Campisi, Filmemacher Norbert Blecha, Torhüter-Legende Michael Konsel und ORF-Talklady Vera Russwurm, deren Verein „komm und hilf mit Vera“ heuer mit dem Rennen unterstützt wird.

Alle Fotos: Markus Spitzauer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.