stuhleck

Beiträge zum Thema stuhleck

Leute
153 Bilder

Bergfest am Stuhleck 2019

Am Sonntag, dem 25. August, fand auf 1.643 Metern Seehöhe beim W11-Panoramarestaurant am Stuhleck das Bergfest statt. Das Spektakel begann mit einem Wortgottesdienst, gefolgt von der Ankunft der heimischen Oldtimerfahrzeuge und dem Bieranstich. Für musikalische Unterhaltung sorgten am Vormittag der Trachtenmusikverein Spital a. S. und die Jagdhornbläsergruppe Horrido, danach übernahmen „Die jungen Paldauer“ das Mikrofon. Abgerundet wurde das Programm durch luftakrobatische Vorführungen der...

  • 25.08.19
Leute
86 Bilder

Kulinarium am Stuhleck 2019

Beim traditionellen Kulinarium, das am vergangenem Freitag, dem 24. August, zum sechsten Mal im Panoramarestauramt am Stuhleck stattfand, drehte sich alles um den Grill. Der Doppel-Grillweltmeister Adi Matzek gab sein Bestes und zauberte in luftiger Höhe zarte Köstlichkeiten und verriet nebenbei ein paar Geheimnisse des Grillens dazu.  Als Unterhaltung gab es eine Vorlesung mit Irene Pfleger und Hannes Graf und musikalisch wurden die Gäste von den "Joglländern" verwöhnt.

  • 25.08.19
Freizeit
14 Bilder

Und die Berge beschriftet
Vom Feistritzsattel auf den Großen Pfaff

Ist immer wieder eine schöne 2,5 Stunden Wanderung vom Sattel auf den großen Pfaff. Mit ca. 8kmund knapp 400 höhen Meter eine gemütliche Wanderung. Nur für die Ostwand auf den Pfaffen braucht man teilweise einen geübten Tritt. Diesmal hab ich versucht die Aussicht zu beschriften. Heute hatte es so um die 20 Grad. bei meiner letzten Wanderung 12, 13 Minus!!! www.meinbezirk.at/weiz/c-freizeit/mit-schneeschuhen-auf-den-grossen-pfaff LG K@rl aus Miesenbach

  • 17.08.19
  •  2
  •  3
LeuteBezahlte Anzeige
4 Bilder

Bergfest am Stuhleck
Humor á la carte und Bergfest am Stuhleck

Humor á la carteAm Freitag, den 23. August findet wieder die kulinarische Dinnershow im Panoramarestaurant W11 am Stuhleck in Spital am Semmering statt. Die Besucher erwartet ein humoristischer Abend mit Irene Pfleger und Hannes Graf. Dazu serviert Doppel-Grillweltmeister Adi Matzek Köstliches vom Grill. Musikalisch unterhalten „die Joglländer“. Nähere Infos und Reservierungen bei Hans Hirschegger Tel.: 0664/3322121 tourismus@spital-semmering.gv.at Buntes Bergfest ProgrammAm 25....

  • 12.08.19
  •  1
Lokales
Eine Woche lang verbrachten zwölf ehrenamtliche Helfer im Karl-Lechner-Haus am Stuhleck, um den Wald zukunftsfit zu machen.
3 Bilder

ÖAV Bergwaldprojekte
Im Einsatz für die Zukunft der Wälder

Zwölf Freiwillige aus ganz Österreich forsteten in mühevoller Arbeit den Wald am Nordhang des Stuhlecks auf. Den Muskelkater werden die zwölf ehrenamtlichen Helfer, die sich im Rahmen der Bergwaldprojekte des Österreichischen Alpenvereins am Erhalt des Schutzwaldes am Stuhleck beteiligt haben, wohl noch ein paar Tage spüren. Die ganze letzte Woche verbrachten die freiwilligen Helfer im Wald des Kaltenbachgrabens und forsteten den Wald im bis zu 30 Grad steilen Gelände auf. Den...

  • 04.06.19
Wirtschaft
2 Bilder

Winterbilanz der steirischen Seilbahnen
"Dieser Februar wird schwer zu toppen sein"

330.000 Gäste können nicht irren. Fabrice Girardoni freut sich über einen Rekordwinter am Stuhleck. Ziemlich genau ein Monat nach Betriebsschluss am 7. April zog Fabrice Girardoni, Geschäftsführer der Stuhleck-Bergbahnen und Obmann der steirischen Seilbahnen, eine positive Winterbilanz. Fabrice Girardoni, nach so einem traumhaften Winter muss das Herz eines Skigebiet-Betreibers ja frohlocken? FABRICE GIRARDONI: Ja, tut es tatsächlich. Wir konnten das an sich schon sehr gute Ergebnis des...

  • 06.05.19
Lokales
<f>Skifahren auf der Brunnalm:</f> Grundsätzlich war es für die Liftbetreiber ein zufriedenstellender Winter.

Bilanz der Schigebiete
Die Schigebiete und ihre liebe Wetternot

"Viel Schnee, viel Wetter", so umschreibt Brunnalm-Chef Christian Steiner treffend die heurige Wintersaison. Auch zu viel an Schnee kann die Leute vom Schifahren abhalten, diese Erfahrung durften die heimischen Schiliftbetreiber vor allem in diesem Winter machen, trotzdem war es für die meisten eine zufriedenstellende Saison. Eine erste Saisonbilanz:Sehr zufrieden ist Erwin Rossmann von der Turnauer Schwabenbergarena: "Wir hatten heuer rund 100 Betriebstage, damit sind wir mehr als...

  • 11.03.19
Sport
Patricia Müller (3.v.r.) war am Samstag mit einer Zeit von 50,89 Sekunden die schnellste Dame, Martin Kernbichler (3.v.l.) mit 49,39 Sekunden der schnellste Mann. Sie sind somit Maria Enzersdorfer Skimeisterin und Maria Enzersdorfer Skimeister 2019. Älteste Teilnehmerin war Laura Seyfried (Jahrgang 1933!; 4.v.l.)), die jüngste Hanna Locher (2015; vorne). Der jüngste männliche Schiläufer war Julius Koll (vorne). Es gratulierten ihnen die Kinder von Peter Messinger, Christa Friedl und Georg Messinger, Karin Leth vom Turnverein Maria Enzersdorf, Vizebürgermeisterin Michaela Haidvogel, Ingrid Jedlicka von der Sportunion Südstadt (v.l. stehend) sowie Bundesrätin und GfGR Marlene Zeidler-Beck und Bürgermeister Johann Zeiner (v.l. hockend).
6 Bilder

Maria Enzersdorfer Skimeisterschaften
Skimeisterin und Skimeister 2019 gekürt

STUHLECK/M: ENZERSDORF (red). Am 23. Februar fanden am Stuhleck die Maria Enzersdorfer Skimeisterschaften statt, die im Gedenken an den früheren, schon verstorbenen Bürgermeister Peter Messinger abgehalten werden. Bei der Organisation wurde die Marktgemeinde tatkräftig vom Turnverein Maria Enzersdorf, dem ASKÖ und der Sportunion Südstadt unterstützt. Dafür ein herzliches Dankeschön! Bei strahlendem Winterwetter starteten die Läufer ab 11 Uhr in einen Riesenslalom. 77 Starterinnen und Starter...

  • 26.02.19
Lokales

BHAK/BHAS Oberwart
SNOW DAY 2019

Wie in den Vorjahren hat die BHAK/BHAS Oberwart im Rahmen des Sportkonzeptes „GET MOVIN‘!“ einen eigenen Wintersporttag (zusätzlich zum Schikurs) durchgeführt, in perfekter Weise organisiert von Sportlehrer Peter Hanel. Bei guten Pistenverhältnissen haben die Schifahrer/innen und Snowboarder/innen am 25. Feber 2019 am Stuhleck viel Spaß gehabt und einen herrlichen Tag verbracht!

  • 26.02.19
Freizeit
15 Bilder

Wildwiese4ever
Eine Miesenbach Wanderung

Von zu Hause übers Weiglhofer und Floisn zum Kreuzwirt. Weiter über den Jagasteig übern Floisnkogl und zum Wildwiesenturm. Heute ist es fast Windstill. Am Turm gibt’s einen herrlichen Rundblick über die halbe Steiermark nach Niederösterreich und auch ins Burgenland. Hoch Schwab und Hohe Veitsch. Großer und kleiner Pfaff. Strallegg und Wenigzell. Teufelstein, Hochlantsch, Schöckl. Auch der Geschriebenstein ist (heute nicht) zu erkennen. Und natürlich auch nach Miesenbach.  Runter geht’s dann...

  • 17.02.19
  •  1
  •  1
Leute
Bei den Schulskimeisterschaften am Stuhleck gab es nur Sieger. Alle Teilnehmer wurden mit einem reichhaltigen "Goodie-Bag" belohnt.
3 Bilder

Schulsport
Schüler aus dem Bezirk mit hervorragenden Leistungen auf der Piste

Bei prächtigen Pistenbedingungen gingen am 31. Jänner die Schulskimeisterschaften der Volksschulen des Bezirks Bruck-Mürzzuschlag, veranstaltet von der NMS Langenwang mit alpinem Skirennlauf und dem RLZ Langenwang, auf der Schieferwiese am Stuhleck über die Bühne. Mehr als 200 Teilnehmer am StuhleckDie mehr als 200 Teilnehmer aus unserem Bezirk zeigten, unterstützt von ihren Lehrern und Betreuern, herausragende, sportliche Leistungen. Natürlich gab es am Ende fast nur strahlende Gesichter...

  • 12.02.19
Leute
Kurt Faist mit Sonja Kirchberger und Francine Jordi.
5 Bilder

Leute
Ein Jubiläum, viel Schnee und gute Laune

SCHWECHAT/STUHLECK. Der Wettergott meinte es gut mit den Promis bei Kurt Faists 20. Promiskirennen am Stuhleck in Spital am Semmering. Zeitweise blauer Himmel, viel Schnee und tolle Pistenverhältnisse, waren die besten Voraussetzungen für eine gelungene und unfallfreie Veranstaltung. Obwohl es grippebedingt einige Ausfälle gab, war die Promidichte hoch. „Venusfalle“ SonjaKirchberger, reiste wie jedes Jahr extra aus Spanien an, Schauspielerin Andrea Spatzek aus Deutschland, Schlagerstar und...

  • 20.01.19
Lokales
Hatten viel Spaß für den guten Zweck: Werner Schreyer, Vera Russwurm, Peter Rapp und Kurt Faist.

Leute
Kick Off und Kaiserschmarrn mit viel Prominenz

WIEN/SCHWECHAT. Wieder einmal ein Riesenrambazamba bei der legendären „Kick Off & Kaiserschmarrnparty“ des Schwechater Eventgurus Kurt Faist in der Bettel Alm am Lugeck.Sein alljährliches Promiskirennen findet am kommenden Freitag  am Stuhleck in  Spital am Semmering statt und daher lud er zur großen Party, um noch kräftig die Werbetrommel zu rühren und um richtig fit zu werden, muss man sich ja auch noch rechtzeitig aufwärmen und trainieren. Am Montagabend wurden dann auch die ersten zehn...

  • 13.01.19
Lokales
7 Bilder

VIP-Skiopening
Prominenz bezwang das Stuhleck

Heimische Stars stürzten sich wagemutig die Piste am Stuhleck hinunter und eröffneten ihre Wintersaison. Zahlreiche prominente Gäste folgten vergangene Woche der Einladung von Gastgeber Fabrice Girardoni zum bereits 20. VIP-Skiopening am Stuhleck und nutzten die perfekten Schneeverhältnisse, um ihre persönliche Skisaison zu eröffnen. Hoher Promifaktor am StuhleckMit dabei waren unter anderen Kabarettist und Wintersportfan Christoph Fälbl, Schauspieler Albert Fortell, die Musiker Paul...

  • 18.12.18
Leute
33 Bilder

Zahlreiche Prominente sorgten beim 20. VIP-Skiopening auf dem Stuhleck für eine Riesenhetz.
Die Promis und Cordula Grün trotzen der Kälte

Den VIP Riesentorlauf, bei dem neben der Schnelligkeit vor allem auch der Fahrstil bewertet wurde, gewann Musiker Ewald Pfleger (Opus) vor Vorjahressieger Christoph Fälbl und Mister Ferrari Heribert Kasper. Bei den Damen setzte sich Schauspielerin Sigrid Spörk vor Miss Vienna 2016 Kimberly Budinsky und „Kernölamazonin“ Gudrun Nikodem-Eichenhardt durch. Geehrt und gefeiert wurde anschließend im Panoramarestaurant W 11, wo Moderator Gerald Fleischhacker durch das Programm führte und...

  • 13.12.18
  •  1
Lokales
Auch kulinarisch haben die heimischen Skigebiete viel zu bieten.
2 Bilder

Start in den Winter
Aussicht auf Top-Winter

Frau Holle scheint motiviert zu sein. Am kommenden Wochenende sollte überall gefahren werden können. Die ersten Schneeflocken sind gefallen. Nicht nur bei den Wintersportlern, sondern auch bei den Betreibern der Skigebiete in der Region macht sich Zuversicht breit, dass die Wintersaison wie geplant starten kann. Es kann los gehen Am Stuhleck hat man die Lifte bereits am vergangenen Samstag angeworfen. Das große Ski-opening findet dann von 13. bis 16. Dezember statt. Wenn keine...

  • 04.12.18
Lokales
Vorfreude steigt: Die Skigebiete der Region haben sich gut auf die kommende Wintersaison vorbereitet.

Saisonstart kann kommen
Die Skigebiete der Region sind gerüstet

Obwohl die Temperaturen der letzten Herbsttage nicht wirklich dafür sprechen, sollte es nicht mehr allzu lange dauern, bis die ersten Schneeflocken unsere Breitengrade erreichen und der Winter Einzug hält. Die Skigebiete in der Region stehen jedenfalls schon in den Startlöchern und freuen sich auf den Saisonstart. Geplant ist der Liftbetrieb in den meisten Gebieten am zweiten Dezemberwochenende. Die Skigebiete der RegionIn der neu gestalteten Naturschneearena der Aflenzer Bürgeralm ist der...

  • 08.11.18
Leute
108 Bilder

Bergfest am Stuhleck

Das bereits zur Tradition gewordene Bergfest im Panoramarestaurant W11 am Stuhleck feierte am vergangenen Sonntag, dem 26.August sein fünfjähriges Jubiläum. Die zahlreichen Besucher, die sowohl zu Fuß als auch mit dem Berglift unterwegs waren, ließen sich von dem kalten Wetter (es hatte gut 5 Grad in luftigen 1750 Meter Höhe) nicht schrecken. Das ganze Geschehen wurde ins Panoramarestaurant verlegt und das Programm etwas verkürzt. Geplante Highlights wie Oldtimerfahrzeuge sowie...

  • 26.08.18
Leute
86 Bilder

Kulinarium am Stuhleck ganz im Zeichen des Rosegger

Das Jahr 2018 war das Jahr des Peter Rosegger. So blieb auch das Kulinarium, welches am vergangenem Freitag, dem 24. August, zum fünften Mal im Panoramarestauramt am Stuhleck statt fand, seiner Tradition treu und machte Peter Rosegger zum Star des Abends.  Horst Kersten dachte sich ein Menü aus, welches Rosegger bestimmt geschmeckt hätte. Zum Einstieg gab es einen Salat mit Tomaten, Paprika und Äpfeln mit Ziegenkäse und Speck auf Wiesenkräuter. Danach wurde eine Wurzelgemüsesuppe mit...

  • 25.08.18
Lokales
Die freiwilligen Helferinnen und Helfer beim Arbeitseinsatz im Schutzwald unterhalb des Stuhleckgipfels.
3 Bilder

Bergwaldprojekt des Alpenvereins oder so eine Schinderei im Schutzwald

Andere fahren ans Meer, diese hier zieht es zum Arbeiten in die Berge: Alpenvereinsprojekt am Stuhleck. Eine Woche arbeiten im Wald sowie in und um eine Schutzhütte. Freiwillig, ohne Lohn, nur für Kost und Logis. 14 Helferinnen und Helfer haben sich zum "Bergwaldprojekt" des Österreichischen Alpenvereines auf dem Karl-Lechner-Haus am Stuhleck gemeldet und helfen bei der Durchforstung des Schutzwaldes – rund zwei Hektar Wald sind Im besitz des Alpenvereines, Sektion Stuhlecker. Die...

  • 02.08.18
Lokales
Ein Windpark um 47 Millionen Euro.
2 Bilder

Den Pretul-Windpark gibts jetzt auch offiziell

Windpark Pretul: 14 Windräder mit einer Jahresleistung von 84 Mio. kWh. Auf rund 1.600 Meter Seehöhe gelegen, wurde der Windpark Pretul, der erste Windpark der Bundesforste (ÖBf), am vergangenen Freitag feierlich eröffnet. „Der Öko-Windpark Pretul ist ein Vorzeigebeispiel für gelebte Nachhaltigkeit“, betont Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger bei der Eröffnung. „Als leistungsstärkster Windpark der Steiermark leistet er einen wichtigen Beitrag zur Energiewende und zur Wertschöpfung in...

  • 25.06.18
Freizeit
3 Bilder

Griaß Di im Mürzer Bergland

Zwischen Rax und Rennfeld Die Klettersteige auf der Rax,  Schitouren und Schneeschuhwanderungen genauso wie einsame Wanderungen aus dem neuen Buch "Griaß Di im Mürzer Bergland" sind bei diesem Vortrag auf Großleinwand zu sehen. Wann: 05.04.2018 19:30:00 Wo: Stadtsaal Mürzzuschlag, Stadtplatz 1, 8680 Mürzzuschlag auf Karte anzeigen

  • 19.03.18
Lokales
Schifoan is' des Leiwandste: Frauen erhalten am 8. März beim Ladies Skitag am Stuhleck die Tageskarte um vergünstigte 36,50 Euro.

Günstiger Skifahren am internationalen Frauentag am Stuhleck

Ladies Skitag: Die Tageskarte gibt es am 8. März am Stuhleck in Spital am Semmering für Frauen vergünstigt. Spital am Semmering: Das Stuhleck, das größte und modernste Tagesskigebiet im Osten Österreichs, steht am 8. März, dem internationalen Frauentag, wieder ganz im Zeichen der weiblichen Wintersportfans. Frauen erhalten an diesem Tag ihre Tagesskipässe um vergünstigte 36,50 Euro. "Der Ladies Skitag ist am Stuhleck schon Tradition und erfreut sich großer Beliebtheit. Die Pistenbedingungen...

  • 06.03.18
  •  2
Sport
Ylvy Schönwetter (4.v.r.) war am Samstag mit einer Zeit von 53,48 Sekunden die schnellste Dame, Martin Abel (3.v.l.) mit 51,63 Sekunden der schnellste Mann. Sie sind somit Maria Enzersdorfer Skimeisterin und Maria Enzersdorfer Skimeister 2018. Zu diesem Titel gratulierten ihnen Vizebürgermeisterin Michaela Haidvogel, Peter Messingers Tochter Christa Friedl, Sportunion-Präsident Peter Krombert, Peter Messingers Sohn Georg Messinger, Turnverein-Obfrau Karin Leth und Bürgermeister Johann Zeiner (v.l.).
2 Bilder

Maria Enzersdorfer Skimeister 2018

BEZIRK MÖDLING. Am vergangenen Samstag fanden am Stuhleck die Maria Enzersdorfer Skimeisterschaften statt, die im Gedenken an den früheren, leider schon verstorbenen Bürgermeister Peter Messinger abgehalten werden. Bei der Organisation wurde die Marktgemeinde tatkräftig vom Turnverein Maria Enzersdorf und der Sportunion Südstadt unterstützt. Junge Meisterin mit 12 Jahren Bei strahlendem Wetter, aber relativ niedrigen Temperaturen starteten die Läufer ab 11 Uhr in einen Riesenslalom. 69...

  • 01.03.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.