St. Anton am Arlberg eröffnet Skisaison

Anastacia liebt die Berge.
134Bilder

Mehrere tausend Fans waren an den Arlberg gekommen, um die Höhepunkte des Eröffnungswochenendes, die beiden Konzerte von Melanie C und Anastacia, live mitzuerleben. Die Besucher waren begeistert.

St. ANTON (jota). Die britische Sängerin und Songwriterin Melanie C freute sich in den Bergen zu sein. "Beim Konzert wird es einen Mix aus Hits meiner Solokarriere, aber natürlich auch Songs der Spice Girls geben", so Melanie C.

Auch die US-amerikanische Sängerin Anastacia zeigte sich von Österreich und der Bergwelt begeistert. In St. Anton gab sie das letzte Konzert ihrer Tour. "Es ist sehr speziell hier in diesem herrlichen Ambiente die Tour zu beenden", verriet Anastacia bei der Pressekonferenz. Die Arlbergpass-Krampanlar statteten Anastacia einen Besuch ab und beeindruckten die US-amerikanische Sängerin. Auch sie heizte beim anschließenden Konzert den Zuschauern und Fans mit bekannten und neuen Hits kräftig ein.

TVB-Obmann Josef Chodakowsky und TVB-Direktor Martin Ebster freuten sich über den gelungenen Saisonstart. "Die Pisten und Lifte sind geöffnet, viele Events sind geplant und St. Anton hat wieder einen Fixplatz bei den alpinen Damen-Weltcup-Rennen. Im Jänner werden eine Abfahrt und ein Super-G der Damen stattfinden", so die Touristiker. 

Unter die Fans mischten sich ua BH-Stv. Siggi Geiger, Bgm. Helmut Mall oder Schilehrerverbandspräsident Richard Walter.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen