Unfall in Bikepark
41-jährige Tirolerin durch Sturz schwer verletzt

Symbolbild

FISS. Eine 41-Jährige aus Inzing befuhr am 14.06.2019 gegen 12:20 Uhr im Bikepark in Fiss die Strecke Freeride, sprang im Bereich des sogenannten „Roller Coaster“ mit ihrem Rad über eine Schanze und kam bei der Landung zu Sturz. Sie wurde nach einer Erstversorgung mittels Tau vom NAH C5 geborgen und mit schweren Verletzungen ins KH nach Zams verbracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen