Gymnasium Landeck
Besuch im Krankenhaus im Zuge der Berufsorientierung

Die SchülerInnen erhielten Einblicke in viele verschiedene Berufe.
  • Die SchülerInnen erhielten Einblicke in viele verschiedene Berufe.
  • Foto: Prof. Helmut Stadelwieser
  • hochgeladen von Carolin Siegele

LANDECK/ZAMS. Im Rahmen der Berufsorientierung besuchten die SchülerInnen der 4A-Klasse am 19. November das Krankenhaus Zams.

Einblick in viele Berufsfelder

Die Gymnasiasten haben viel über die Geschichte des Krankenhauses, sowie über die Berufe gehört. Dabei waren Tätigkeiten, die jeder kennt, wie zum Beispiel Krankenschwester, Arzt oder auch Chirurg. Die SchülerInnen haben jedoch auch Berufe kennengelernt, die man eher weniger in einem Krankenhaus vermuten würde. Darunter fallen Anstellungen wie etwa Kindergärtnerin oder auch Elektriker.
 Die Jugendlichen haben zwar nicht alle 70 möglichen Beschäftigungen gesehen, aber sehr viele davon. Sie durften in den OP-Bereich, welcher eigentlich nur für die Angestellten und die betroffenen Patienten ist. Dort haben sie das Besteck eines Chirurgen kennengelernt und eine einfache Einführung, wie man was benutzt, erhalten. Außerdem durfte auch in die Ergotherapie geschnuppert werden, die den Menschen das Bewegen verletzter Gliedmaßen beibringt. 
Sehr interessant für die Jugendlichen war auch der Stollen des Krankenhaus Zams. Dieser ist im 2.Weltkrieg auch als Versteck genutzt worden. Vom Krankenhaus wird er als Abstellraum und als Aufbewahrungsraum von Dokumenten benutzt, welche 30 Jahre aufbewahrt werden müssen. Das Krankenhaus hat aber mittlerweile sehr viele solcher Dokumente nach Wien geschickt, da der Stollen wasserdurchlässig ist und die Sanierungen zu viel kosten würden. Ein Highlight der SchülerInnen war die Besichtigung des Hubschrauberlandeplatzes. 
Der Besuch im Krankenhaus gefiel den Jugendlichen sehr gut, da man einen Einblick in viele Berufe bekommen hat, die auch nicht unbedingt nur fürs Krankenhaus geeignet sind.

Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Autor:

Carolin Siegele aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.