Cine Tirol
Filmdreh brachte 8.000 Nächtigungen in Fiss und Ischgl

Ab 14. Februar 2020 in den US-amerikanischen Kinos zu sehen: „Downhill“ –  Will Ferrell (re.) und Julia Louis-Dreyfuss „on location Tirol“!
4Bilder
  • Ab 14. Februar 2020 in den US-amerikanischen Kinos zu sehen: „Downhill“ – Will Ferrell (re.) und Julia Louis-Dreyfuss „on location Tirol“!
  • Foto: Twentieth Century Fox Film Corporation
  • hochgeladen von Othmar Kolp

BEZIRK LANDECK. Kinospielfilm „Downhill“: Beim renommierten Sundance Film Festival werden die Hauptdarsteller Will Ferrell und Julia Louis-Dreyfuss neben den Kulissen aus dem Bezirk Landeck erstmalig vor Publikum auf großer Leinwand zu sehen sein.

Erfolgreiches Jahr für Filmland Tirol

1.200 Drehtage, über 10 Millionen Euro produktionsbedingte Ausgaben und fast 500 Millionen Kinobesucher, TV-Zuseher und YouTube-User – das Filmland Tirol blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück.
„Ein überaus erfolgreiches Jahr im Filmland Tirol liegt hinter uns – dank unserer eigenen Bemühungen und der ausgezeichneten Zusammenarbeit mit vielen Partnern in Tirol bzw. Österreich sowie mit Hilfe unseres internationalen Netzwerkwerks konnte Tirol einmal mehr seine vielfältigen Drehorte zur Realisierung zahlreicher Kino-, TV- und Werbefilme anbieten“, blickt Cine Tirol Leiter Johannes Köck zufrieden zurück.

Hollywood war zu Gast

Im Bezirk Landeck fanden im abgelaufenen Jahr mehrwöchige Dreharbeiten für den amerikanischen Kinospielfilm „Downhill“ des Regie-Duos Nat Faxon und Jim Rash in Ischgl, Fiss, Serfaus und im Kaunertal statt. Durch die internationale Filmcrew mit über 160 Mitarbei­terInnen, darunter auch zahlreiche Tiroler Filmschaffende, wurden rund 8.000 Nächtigungen in Fiss und Ischgl realisiert. Allein diese Produktion erbrachte einen wirtschaftlichen Effekt in Höhe von rund 2,5 Millionen Euro durch Ausgaben während der Dreharbeiten in Tirol. Die Welturaufführung lässt nicht mehr lange auf sich warten: beim renommierten Sundance Film Festival werden die Hauptdarsteller Will Ferrell und Julia Louis-Dreyfuss neben den Tiroler Kulissen erstmalig vor Publikum auf großer Leinwand zu sehen sein.

"Downhill": Hollywood zu Gast am Sonnenplateau

Spannende Dreharbeiten

Über 4,75 Millionen ZuseherInnen konnte das Serienspecial „In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte: Ganz in Weiß“ bei seiner Erstausstrahlung im vergangenen Dezember begeistern; dafür war nicht nur die spannende und aufregende Geschichte verantwortlich, sondern auch die beeindruckende Gletscher­landschaft des Kaunertals, wo das junge Ärzteteam aus Erfurt an einem Alpinlehrgang teilnahm.
So richtig heimisch fühlte sich auch der Kinospielfilm „Madison“ am Hochplateau Serfaus-Fiss-Ladis, den die Tiroler Regisseurin und Drehbuchautorin Kim Strobl dort inszenierte. Im Fokus dieser Familien­ge­schichte steht die 13-jährige gleichnamige Protagonistin Madison, für die der Radsport einfach alles bedeutet – und somit konnten die zahlreichen Bike-Angebote der Region gekonnt in Szene gesetzt werden.
Der spannungs­geladene Action-Thriller „Saaho“, mit den indischen Superstars Shraddha Kapoor und Prabhas in den Hauptrollen, brachte Innsbruck, den Stubaier Gletscher und den iceQ in Sölden sowie Hall, Seefeld, die highline179 bei Reutte, den Plansee, das Kaunertal und Swarovski Kristallwelten in Wattens auf die großen Leinwände in Indien und weltweit.

Hollywood-Film: Ischgl ist "Downhill"-Star

Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Genau im richtigen Moment abgedrückt!
3 Aktion

Titelfoto-Challenge August
Stimme für dein Lieblingsbild zum Thema "Tierisch gute Momente" ab

TIROL. Neues Monat, neues Titelfoto! Wir suchen wieder ein Titelbild für unsere Facebookseite. Dieses mal wird's animalisch! Das Motto lautet "Tierisch gute Momente". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen