Alles zum Thema Ischgl

Beiträge zum Thema Ischgl

Sport
Ischgl feiert 25-jähriges Jubiläum des Ischgl Ironbike Marathon.
6 Bilder

Legendärer Klassiker
Ischgl feiert 25-jähriges Jubiläum des Ischgl Ironbike Marathon

ISCHGL. Vom 31. Juli bis 3. August 2019 wird der legendäre Ischgl Ironbike Marathon dieses Jahr zum 25. Mal ausgetragen – und bereits zum vierten Mal als mehrtägiges Mountain Bike Festival. Das Gesamtpreisgeld beträgt über 40.000 Euro. Neu 2019: Etappenrennen als Vier-Tages-Veranstaltung und eine in Profi- und Amateurfahrer aufgeteilte Wertung beim Silvretta Mountainbike King und Queen 2019. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Hart, härter, Ischgl Ironbike Der legendäre Klassiker zählt in...

  • 01.03.19
Wirtschaft
Ischgl bleibt zur Halbzeitbilanz der Wintersaison 2918/19 der Nächtigungskaiser im Bezirk Landeck.
2 Bilder

2,4 Mio. Nächtigungen im Bezirk Landeck
Wintersaison bleibt trotz leichtem Minus auf Kurs

LANDECK. Der Bezirk Landeck erzielte vom November 2018 bis Jänner 2019 2,4 Mio. Nächtigungen, was einem Minus von 0,24 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Extreme Schneefälle und Katastrophenstimmung im Jänner führten zu Absagen. Erfolgreicher Saisonauftakt im November (+7,8 Prozent), starker Dezember (+5,9 Prozent), Jänner anfangs gut, dann Einbruch (-4,2 Prozent) – so lässt sich der Verlauf der Wintersaison zur Halbzeitbilanz skizzieren. Bisher wurden 2,4 Mio. Nächtigungen im Bezirk...

  • 28.02.19
Lokales
Symbolbild

Polizeimeldung
Ischgl: Urlauber auf Skipiste verprügelt

ISCHGL. Bei einem tätlichen Angriff von einem Unbekannten wurde ein 52-jähriger Schweizer im Skigebiet Ischgl schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen. Körperverletzung in Ischgl Am 26. Februar 2019 kam es im Skigebiet Ischgl, Silvretta Arena, bei der Zeblasbahntalstation zu einer Körperverletzung, wobei ein bisher unbekannter Täter einem 52-jährigen Schweizer mit der Faust ins Gesicht schlug und im Anschluss daran flüchtete. In weiterer Folge kam es zu einem nochmaligen Aufeinandertreffen...

  • 27.02.19
Lokales
Benjamin Parth ist amtierender „Gault&Millau Koch des Jahres 2019“. Mit einer Bewertung von 97 Punkten (4 Gabeln) bestätigen nun auch die Tester des Falstaff Restaurantguides 2019 sein modernes Gourmetkonzept.
2 Bilder

Gourmet-Hotspot Ischgl
Falstaff 2019: Punktezuwachs für Benjamin Parth

ISCHGL. Spitzenkoch Benjamin Parth legt im heute erscheinenden Falstaff Restaurantguide 2019 einen Punktesprung von 96 auf 97 Punkte hin. Damit verteidigt er seine 4 Gabeln und reiht sich mit seinem Groumetrestaurant Stüva erneut unter die Top 3 Tirols ein. Martin Sieberers Paznauner Stube (Ischgl, 98 Punkte) holt den zweiten Platz. Unter den Top 3 Tirols Für die 15. Auflage des Falstaff Restaurantguides 2019 waren die Mitglieder des Falstaff Gourmetclubs wieder in den besten...

  • 25.02.19
Lokales
Hollywood-Star Will Ferrell (li.) mit Andreas Steibl, Geschäftsführer des TVB Paznaun – Ischgl.

Traumkulisse
Hollywood-Film: Ischgl ist "Downhill"-Star

ISCHGL. Es hat sich herumgesprochen: die Hollywood-Stars Julia Louis-Dreyfus und Will Ferrell drehten den Hollywood-Streifen "Downhill" in Ischgl – basierend auf dem schwedischen Film "Höhere Gewalt", der 2014 für einen Golden Globe nominiert war. Hollywood-Streifen spielt in Ischgl Das eigene Leben neu betrachten und sich der wahren Gefühle füreinander bewusst werden – das ist die Aufgabe, der sich die Charaktere, gespielt von Will Ferrell und Julia Louis-Dreyfus, in Downhill vor der...

  • 20.02.19
Lokales
Symbolbild

Schwere Körperverletzung in Ischgl
Schlägerei zwischen Urlauber endete im Krankenhaus

ISCHGL. Am 17.2.2019 gegen 21:50 Uhr ereignete sich in Ischgl eine Auseinandersetzung zwischen einer Gruppe Niederländer und einer Gruppe Dänen. In einem Après Ski Lokal gerieten die Beteiligten offenbar aneinander wobei sich dies vor das Lokal verlagerte. Nach Zeugenbefragungen und Videoauswertungen konnte ein 21-jähriger Niederländer als Tatverdächtige ausgemittelt werden, wobei er die Aussage verweigerte. Der Mann hatte drei Dänen vorerst niedergeschlagen und diese, als sie bereits am Boden...

  • 19.02.19
Lokales
Regisseur Jim Rash, Drehbuchautor Nat Faxon, Haubenkoch Benjamin Parth und Hollywoodstar Will Ferrell (v.l.).

„Was will Ferrell im Paznaun?“
Hollywoodstar in der Schürze des Haubenkochs

ISCHGL. Locker und leger ging es zu, als Hollywoodstar Will Ferrell („Zoolander“, „Starsky and Hutch“) am Valentinstag das Gourmetrestaurant Stüva von „Gault&Millau Koch des Jahres 2019“ Benjamin Parth besuchte. Will Ferrell zu Gast bei Benjamin Parth Welches der Gerichte ihn am meisten begeistert hatte, wurde der US-Schauspieler nach seinem Dinner in der „Stüva“ gefragt. Ferrell: „Die Langostinos mit Curry haben mindestens einen Oscar verdient! Es ist erstaunlich was Benjamin Parth...

  • 15.02.19
  •  2
Lokales
Symbolbild

Lawinenabgang in Ischgl
Lawine verlegte Langlaufloipe

Ein Lawinenabgang auf eine geöffnete Langlauflopie in Ischgl löste einen Sucheinsatz aus. Dieser konnte aber ergebnislos abgebrochen werden. ISCHGL. Am 14.02.2019 ging um 14:59 Uhr im Gemeindegebiet von Ischgl, im Bereich der so genannten Rossböden, eine Lawine ab und verlegte im Auslaufbereich eine Langlaufloipe in einem Ausmaß von 10 bis 15 Meter. Die Lawine hatte im Bereich des Loipenbereichs eine Höhe von ca. 1,5m. Da eine eventuelle Verschüttung von Loipenbenutzern vorerst nicht...

  • 15.02.19
Politik
Der Ischgler Gemeinderat beschloss einstimmig das 14-Millionen-Euro-Budget.
2 Bilder

14 Mio. Euro Budget
Ischgl baut Kinderbetreuungsangebot aus

ISCHGL (otko). Der Gemeinderat segnete den 14 Millionen Euro Voranschlag 2019 einstimmig ab. Im nächsten Jahr soll der Kindergarten umgebaut werden. Keine Großprojekte Der Voranschlag 2019 sieht in Ischgl ein Budget von rund 14 Millionen Euro (2018: 12 Millionen Euro) vor. Davon entfallen auf den ordentlichen Haushalt rund 12 Millionen Euro. Der außerordentliche Haushalt weist Einnahmen und Ausgaben in der Höhe von 1,96 Millionen Euro auf. Der Voranschlag wurde vom Gemeinderat einstimmig...

  • 14.02.19
Sport
Die österreichische Botschafterin in Schweden, Gudrun Graf, und Martin Ebster (Direktor TVB St. Anton) freuten sich mit dem Arlberger Michael Matt über dessen Silbermedaille.
5 Bilder

TirolBerg Aktuell – Åre 2019
Michael Matt holt Silber im Teambewerb

FLIRSCH/ÅRE. Das Traumfinale zwischen Österreich und Schweiz beim Teambewerb der alpinen Ski-WM in Aare wurde nicht zum Goldtraum für das ÖSV-Team. Michael Matt aus Flirsch zeigte aber eine starke Leistung. Kurzerhand wurde Silber an diesem Abend zur Trendfarbe im TirolBerg erklärt. Silber für ÖSV-Team Es war wieder einmal ein Herzschlagfinale, das sich im letzten Duell zwischen Ramon Zenhäusern und Marco Schwarz zu Gunsten der Schweiz entschied. Belohnt wurde die starke Leistung des...

  • 13.02.19
Lokales
Andreas Steibl, Alfons Parth (beide TVB Paznaun - Ischgl, v.l.) und Markus Walser (Silvretta Seilbahn AG, r.) überreichten Vincent Kriechmayr einen Gutschein für einen einwöchigen Urlaub in Ischgl.
6 Bilder

TirolBerg Aktuell – Åre 2019
Ischgl bereitete „bronzenem“ Kriechmayr traumhaften Empfang

ÅRE/ISCHGL. Der Anspannung nach einer der verrücktesten WM-Abfahrten folgte für Vincent Kriechmayr Riesenjubel beim Ischgl-Abend im TirolBerg. „Relax – if you can“ – diesem Motto von Ischgl kam der WM-Dritte bei der Herren-Abfahrt gerne nach – sichtlich entspannt genoss der Oberösterreicher den Empfang, den ihm die Tiroler Top-Destination und sein Fanclub bereiteten. Ski-WM: Ischgl-Abend im TirolBerg „Ich habe die Konzentration halten können, auch wenn viele geglaubt haben, dass der Start...

  • 10.02.19
Lokales
Super-G-Weltmeister Dominik Paris erhielt von Martin Ebster (l.) und Wilma Himmelfreundpointner (beide TVB St. Anton) einen Gutschein für einen einwöchigen Urlaub am Arlberg.
3 Bilder

Ski-WM in Åre 2019
St. Anton und Ischgl spendierten Urlaub für Medaillengewinner

ST. ANTON/ISCHGL. So spektakulär der Herren-Super-G bei der Ski-WM in Aare, so ausgelassen war die Stimmung beim TirolBerg-Empfang in Gold und Silber. Bei der ersten Medaillenfeier wurde der TirolBerg seinem Ruf als „Platz der Weltmeister“ einmal mehr gerecht. Empfang im TirolBerg Tosender Applaus brandete auf als die frischgekrönten Skistars den TirolBerg erklommen. Die bisher schon so erfolgreich verlaufene Weltcupsaison krönte Dominik Paris mit seinem heißen WM-Ritt zu Gold. Es war keine...

  • 07.02.19
Sport
Wenn Champagne Laurent-Perrier und Ischgl am 7. und 8. April 2019 zum Sterne-Cup der Köche einladen, heißt es für mehr als 50 hochdekorierte Küchenchefs aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Südtirol sowie aus dem benachbarten Elsass raus aus der Küche und rauf auf den Ski.
4 Bilder

Kultveranstaltung
22. Sterne-Cup der Köche in Ischgl

ISCHGL. Das sportlich-kulinarische Wochenende vom 7. bis 8. April 2019 wartet neben dem traditionellen Riesenslalom und dem Duell beim Live-Cooking mit etlichen Highlights und zwei Premieren auf: Dazu zählen die Johann Lafer Küchenparty und erstmals die Präsentation des renommierten Hornstein-Rankings auf 2.300m Höhe sowie das 1. Ischgler Haubenfestival. Zahlreiche Starköche Auf dem Programm: Riesenslalom mit Kochduell auf der Idjoch-Piste bei dem auch in diesem Jahr wieder Kochstars wie...

  • 06.02.19
Lokales
SchülerInnen der Volksschule Ischgl überreichten einen Scheck mit der beachtlichen Höhe von 1.160 Euro an Stefan Walser, Obmann des sozialen Vereins.

Erfolgreicher Weihnachtsbasar
Volksschule Ischgl übergab Spende an Paznauner Hilfsfonds

ISCHGL. Die SchülerInnen der VS Ischgl verkauften ihre selbst gebastelten Artikel am Adventmarkt. Die gesamten Einnahmen von 1.160 Euro kommen dem Fonds „Unschuldig in Not geratene Familien im Paznaun“ zu Gute. Weihnachtsbasar der VS Ischgl Mit einer besonders tollen Aktion ließen die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Ischgl im Advent 2018 aufhorchen. Beim schon traditionellen Adventmarkt am Dorfplatz in Ischgl, den die Kinder der Volksschule auch immer musikalisch umrahmen,...

  • 04.02.19
Lokales
Ski-WM in Schweden: Theresa Wolf, Carolin Hagspiel, Rosa Greuter, Ines Handle, Katharina Röck, Laura Netzer, Celin Köll und Elisa Ehart mit Direktor Reinhold Greuter und Stefanie Bauhof (v.l.).
3 Bilder

Ski-WM in Schweden
HLW Landeck: "Åre, wir kommen!"

LANDECK (otko). Acht Schülerinnen der HLW Landeck werden als Küchen- und Servicepersonal im "TirolBerg" bei der alpinen Ski-WM in Schweden eingesetzt. Einsatz im "TirolBerg" Die FIS Alpine Ski-WM läuft vom 4. bis 17. Februar 2019 im schwedischen Åre. Acht Schülerinnen der HLW (Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe) Landeck wurden eingeladen, im "TirolBerg" im Service und in der Küche mitzuarbeiten. "Nach den olympischen Spielen in Sotschi 2014 und in Rio de Janeiro 2016 sowie der...

  • 31.01.19
Lokales
Symbolbild

Polizeimeldung
Ischgl: Urlauber bei Schlägerei schwer verletzt

ISCHGL. Ein Niederländer schlug einem Luxemburger mehrmals ins Gesicht. Der Urlauber brach bewusstlos zusammen und musste mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Schwere Körperverletzung In einem Gastronomiebetrieb in Ischgl versetzte ein 29-jähriger, niederländischer Urlauber am 29. Jänner 2019 gegen 18:50 Uhr aus derzeit noch unbekannter Ursache einem 28-jährigen Luxemburger, ebenfalls Urlauber, mehrere kräftige Faustschläge ins Gesicht, sodass dieser bewusstlos...

  • 30.01.19
Sport
Vom extremen Gelände bis zum einfachen Powder-Flow – in Ischgl finden Freerider für alle Bedingungen das richtige Terrain
4 Bilder

Freeriden in Ischgl
Hinterm Lift gleich links: Freeride-Eldorado Ischgl

ISCHGL. Vom extremen Gelände bis zum einfachen Powder-Flow – in Ischgl finden Freerider für alle Bedingungen das richtige Terrain. Und das direkt vom Lift aus. Schnee inklusive. Ischgl als Freeride-Destiantion Was Ischgl als Freeride-Destination ausmacht? Weite Hänge. Verspielte Kuppen und Mulden. Ganz viel Platz. Und dank einer Höhe von über 2.000 Metern und der besonderen geografischen Lage genügend Neuschnee. Freerider und Powder-Liebhaber haben hier die Wahl zwischen einer Vielzahl an...

  • 29.01.19
Lokales
Symbolbild

Polizeimeldung
Ischgl: Drei Verletzte nach Bierkrug-Attacke

ISCHGL. In einem Ischlger Nachlokal schlug ein Deutscher einem Dänen einen Bierkrug ins Gesicht. Zwei weitere Gäste wurden von herumfliegenden Splittern verletzt. Schwere Körperverletzung Am 27. Jänner 2019 gegen 22:15 Uhr kam es zwischen einem 26-jährigen deutschen Staatsbürger und einem 26-jährigen dänischen Staatsangehörigen in einem Nachtlokal in Ischgl zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Nachdem der Däne, nach eigenen Angaben, beim Vorbeigehen unabsichtlich mit dem Deutschen...

  • 29.01.19
Sport
Die Gruppensieger des Raiffeisen Bezirksschüler- und Jugendcups in Ischgl.
25 Bilder

Sportlicher Großkampftag
Ischgl: Volksbank-Bezirkskinder- und Raiffeisen-Bezirksschülercup

ISCHGL. Sowohl ein Volksbank-Bezirkskindercup als auch ein Raiffeisen Schüler- und Jugendcup wurden am 27. Jänner auf der Idalp in Ischgl ausgetragen. Fast 160 Kinder und Jugendliche waren in Summe am Start. Der veranstaltende Verein, der SC Ischgl, war beim Volksbank Bezirkskindercup nicht zu toppen und holte sich beim Heimrennen unglaubliche zehn Stockerlplätze, davon vier Siege. 160 Kinder am Start Einen Slalom in zwei Durchgängen bestritten die 36 Schüler, die Jüngeren, insgesamt 122...

  • 29.01.19