Alles zum Thema Werner Kurz

Beiträge zum Thema Werner Kurz

Lokales
Das Investitionsvolumen von über 1,3 Millionen Euro wurde durch den Tourismusverband Paznaun - Ischgl, die Gemeinden Galtür und Ischgl sowie vom Land Tirol finanziert
3 Bilder

1,3 Millionen Euro investiert
Radinfrastruktur im Paznaun ausgebaut

ISCHGL/GALTÜR. Radfahren wird immer beliebter: Sei es für kurze Alltagsstrecken oder während der Freizeit. Der Paznauner Radweg bietet Einheimischen und Gästen vielfältige, ganzjährige Nutzungsmöglichkeiten, wodurch Radfahrer, Spaziergänger, Skater, Jogger, Familien mit Kinderwägen ebenso profitieren wie Langläufer im Winter. Das Investitionsvolumen von über 1,3 Millionen Euro wurde durch den Tourismusverband Paznaun - Ischgl, die Gemeinden Galtür und Ischgl sowie vom Land Tirol finanziert....

  • 03.10.18
Leute
Käsekönigin Bianca Ladner mit MK-Obmann Dietmar Walser, Genussregions-Obmann Hermann Huber und Stellvertreter Markus Knoll (v.l.).
121 Bilder

Paznauner Almkäse: Markttag feierte Jubiläum – mit VIDEO

Gelungenes Fest der Regionalität: Auch bei der 10. Auflage fand der Paznauner Almkäse wieder reißenden Absatz. ISCHGL (otko). Der Wettergott hatte ein Einsehen und so konnte die Genussregion "Paznauner Almkäse" vergangenen Samstag den bereits 10. Markttag in Ischgl erfolgreich abhalten. Zugleich veranstalte die Musikkapelle Ischgl unter Obmann Dietmar Walser als Kooperationspartner ihr Oktoberfest. Hermann Huber, Obmann der Genussregion Paznauner Almkäse, und Stv. Markus Knoll nahmen den...

  • 28.08.18
Sport
Das Intersport Fussballcamp mit Didi Constantini & Andi Schiener sorgte in Ischgl für große Begeisterung.
58 Bilder

Didi Constantini Intersport-Fußballcamp begeisterte

In Ischgl wurden über 75 Nachwuchs-Kicker von Didi Constantini, Andi Schiener und Co professionell gecoacht. ISCHGL (otko). Zu den sportlichen Fixpunkten im Sommer zählen die Intersport-Fußballcamps von Didi Constantini. Unzählige Fußballtalente waren in ganz Österreich bereits dabei. Bei der 21. Auflage holte sich der Ex-Teamchef mit dem Ex-Kicker (u. a. auch beim damaligen FC Tirol) und heutigen Kindermentaltrainer Andi Schiener einen starken Partner an seine Seite. Vom 21. bis 27. Juli...

  • 27.07.18
Lokales
Feierliche Weinbergübergabe: Octavie Modert, Alt-Bgm. Ben Homan, Staatssekretärin Francine Closener, Bgm. Werner Kurz, Vize Emil Zangerl, Botschafter Gregor Schusterschitz und Alt-Bgm. Roger Weber.
3 Bilder

Europa-Partnerschaft wird gelebt

Das luxemburgische Winzerdorf Schengen und der Tourismusort Ischgl pflegen eine grenzüberschreitende Gemeindepartnerschaft. ISCHGL (otko). Seit der Flüchtlingskrise und der teilweise Wiedereinführung der Grenzkontrollen in einigen EU-Ländern ist der Bergriff Schengen in aller Munde. Vor über 30 Jahren wurde in dem luxemburgischen Dorf an der Mosel das berühmte Abkommen unterzeichnet, das grenzenloses Reisen im so genannten "Schengen-Raum" ermöglicht. Das ca. 4.800 Einwohner zählende Winzerdorf...

  • 13.07.18
Wirtschaft
Neue Struktur: Robert Aloys (Vorstand), Anton Mallaun (Stv. AR-Vorsitzender), Martin Lorenz (AR-Vorsitzender), Werner Kurz (Stv. AR-Vorsitzdnder) und Paul Pfeifer (Vorstand).
13 Bilder

Solides Ergebnis für die Raiffeisenbank Paznaun

Bei der Generalversammlung wurden umfangreiche Änderungen beschlossen und zwei hauptamtliche Vorstände installiert. ISCHGL (otko). Bei der bereist Generalversammlung der Raiffieisenbank Paznaun seit der Fusion im Silvrettacenter in Ischgl zogen Obmann Martin Lorenz, die Geschäftsleiter Paul Pfeifer und Robert Aloys sowie Aufsichtsratsvorsitzender Anton Mallaun eine erfolgreiche Bilanz. 2003 funsionierten die Raiffeisenbanken Galtür, Ischgl und Unterpaznaun zur Raiffeisenbank Paznaun. "Auch...

  • 28.06.18
Lokales
Feierliche Schlüsselübergabe: Werner Kleinhans (Feuerwehr), Rudolf Walser (Bergrettung), Hubert Walser (Rotes Kreuz), Herbert Jehle (AK Feuerwehr) und Bürgermeister Werner Kurz
30 Bilder

Alle Helfer unter einem Dach- mit VIDEO

Das H.E.L.P- Einsatzzentrum in Ischgl wurde am Sonntag feierlich eingeweiht ISCHGL (das). Mit einem großen Festakt wurde am Wochenende das neue Einsatzzentrum H.E.L.P. in Ischgl feierlich eingeweiht. Das neue Heim von Feuerwehr, Rotem Kreuz, Bergrettung und dem Pflegeverein lockte viele neugierige Besucher und natürlich jede Menge Prominenz nach Ischgl. Neben NA Dominik Schrott, Bezirkshauptmann Markus Maaß, Landesfeuerwehrkommandant Peter Hölzl, Landesfeuerwehrinspektor Alfons Gruber,...

  • 27.06.18
Lokales
Bei der Bezirksimkertagung waren rund 60 Imker in Kleinwöllmiß dabei.
3 Bilder

Bienen in Gefahr! Varroamilbe bereitet Probleme

Werner Kurz vom Steirischen Imkerzentrum bildete die Imker des Bezirks Voitsberg weiter. Bei Harald Strommer in Kleinwöllmiß hatte Bezirksobfrau Theresia Harrer zur Bezirksimkertagung der sechs Bienenzuchtvereine der Lipizzanerheimat geladen. Auch Imker aus Übelbach kamen nach St. Martin am Wöllmißberg. Durch das Schlechtwetter mussten die rund 60 Imker in einen Buschenschank ausweichen. Ausfälle zu erwarten Werner Kurz vom Steirischen Imkerzentrum berichtete Wissenswertes zum Thema "Varroa"....

  • 04.06.18
Politik
Das neue Blaulichtzentrum H.E.L.P. soll mit Ende Februar fertig gestellt werden.
4 Bilder

Ischgl konsolidiert das Budget

Der Gemeinderat segnete den 12 Millionen Euro Voranschlag 2018 einstimmig ab. In den nächsten Jahren sollen Überschüsse erarbeitet werden. ISCHGL (otko). Der Voranschlag 2018 sieht in Ischgl ein Budget von rund 12 Millionen Euro (2017: 20,3 Millionen Euro) vor. Davon entfallen auf den ordentlichen Haushalt rund 11 Millionen Euro. Der außerordentliche Haushalt weist Einnahmen und Ausgaben in der Höhe von 950.000 Millionen Euro auf. Der Voranschlag wurde vom Gemeinderat einstimmig beschlossen....

  • 12.01.18
Lokales
Insgesamt 8,2 Millionen Euro Brutto werden in neuen ilfs- + Einsatz- Leitposten Ischgl investiert.
26 Bilder

'H.E.L.P.": Firstfeier beim neuen Ischgler Blaulichtzentrum

Arbeiten liegen im Zeit- und Kostenplan. Am 23. November geht der neue Hilfs- + Einsatz- Leitposten Ischgl in Betrieb. ISCHGL (otko). Seit dem Startschuss am 2. Mai wird emsig am neuen Blaulichtzentrum H.E.L.P. (Hilfs- + Einsatz- Leitposten) in Ischgl gebaut. In rekordverdächtigen 25 Wochen Bauzeit wurde inklusive Abbruch des alten Einsatzzentrums, Aushub und umfangreicher Baugrubensicherung ein Gebäude mit einer Kubatur von 12.675 Kubikmetern errichtet. Derzeit arbeiten rund 60 Arbeiter von...

  • 22.10.17
Lokales
Partnerschaftsweinberg wurde übergeben: Bgm. Ben Homan (Schengen, Mi.) mit Bgm. Werner Kurz (re.) und Vizebgm. Emil Zangerl.
112 Bilder

Ischgl macht selber Wein – mit VIDEO

Unter Beisein hoher politischer Prominenz wurde in Schengen (Luxemburg) der Partnerschaftsweinberg übergeben. Ischgl wurde zudem Ehrenmitglied der Genossenschaftskellerei "Domaines Vinsmoselle". SCHENGEN/ISCHGL (otko). Der Begriff Schengen ist mittlerweile international bekannt und steht für ein grenzenloses Reisen im so genannten "Schengen-Raum". Vor über 30 Jahren wurde in dem luxemburgischen Dorf an der Mosel das berühmte Abkommen unterzeichnet. Seit 2006 verbindet auch eine...

  • 26.09.17
Leute
Die Ehrenringträger Herbert Aloys, Erich Wechner, Herbert Jehle und Elmar Kurz (v.l.). BH Markus Maaß, Bgm. Werner Kurz und LT-Vizepräs. Toni Mattle gratulierten.
41 Bilder

Ischgl ehrte vier verdiente Bürger

Der Ehrenring der Gemeinde wurde am Alt-Bgm. Herbert Aloys, FF-Kdt. Herbert Jehle, Bäcker- und Konditormeister Elmar Kurz und an Schulrat Erich Wechner verliehen. ISCHGL (otko). Mit einem Festakt ehrte die Gemeinde Ischgl vergangenen Sonntag vier Männer für ihr ehrenamtliche Engagement. Ausgezeichnet mit dem Ehrenring wurden Alt-Bgm. Herbert Aloys, Feuerwehrkommandant Herbert Jehle, Bäcker- und Konditormeister Elmar Kurz und Schulrat Erich Wechner. Nach einem Festgottesdienst und...

  • 05.09.17
Lokales
Käsekönigin Julia Zangerl mit Genussregions-Obmann Hermann Huber, Stellvertreter Markus Knoll und MK-Obmann Dietmar Walser (v.l.).
146 Bilder

Ischgl: 9. Markttag bot Gaumenfreuden

Der Paznauner Almkäse fand beim bereits 9. Markttag am Florianplatz wiederum reißenden Absatz. ISCHGL (otko). Die Genussregion "Paznauner Almkäse" lud vergangenen Samstag zum bereits 9. Markttag. Die Musikkapelle Ischgl unter Obmann Dietmar Walser veranstaltete als Kooperationspartner zugleich ihr Oktoberfest. Hermann Huber, Obmann der Genussregion Paznauner Almkäse und Stv. Markus Knoll nahmen den Käseanschnitt mit TVB-Obmann Alfons Parth, Haubenkoch Martin Sieberer und MK-Obmann Walser vor....

  • 28.08.17
Lokales
"H.E.L.P"-Gebäude: Offizielle Grundsteinlegung durch die Bauherren und Ehrengäste.
47 Bilder

'"H.E.L.P.": Ischgl baut neues Blaulichtzentrum

Ab Winter 2017 sind alle Helfer unter einem Dach vereint. 8 Millionen Euro werden investiert. ISCHGL (otko). Mit einer feierlichen Grundsteinlegung wurde vergangenen Donnertag der offizielle Startschuss für das neue Blaulichtzentrum "H.E.L.P." in Ischgl gegeben. Die Arbeiten haben aber bereits Anfang Mai mit dem Abbruch der bestehenden Feuerwehrhalle begonnen. Auch die Baugrube wurde bereits ausgehoben und gesichert. Bauherr des neuen Gebäudes ist die Gemeinde Ischgl. Bgm. Werner Kurz und...

  • 09.06.17
Lokales
BR Thomas Walser, BR Maximilian Kurz, Stefan Walser (Fonds für in Not geratene Menschen im Paznaun), BR Gerhard Pfeifer, BRin Simone Walser und Bgm. Werner Kurz (vl.).

Ischgl: Spendable Seilbahn-Mitarbeiter

Mitarbeiter der Silvrettaseilbahn AG spendeten 2.000 für den Fonds für in Not geratene Paznauner ISCHGL. Anlässlich des Saison-Abschlussballs der Silvrettaseilbahn AG am 5. Mai im Silvretta Center übergab der Betriebsrat im Namen der Mitarbeiter einen Scheck in Höhe von 2.000 Euro an den Fonds für in Not geratene Menschen im Paznaun.

  • 10.05.17
Leute
Sohn Josef, Jubilarin Emma Emberger und Bgm. Werner Kurz (v.l.).

Älteste Ischglerin feierte Geburtstag

ISCHGL. Die derzeit älteste Einwohnerin von Ischgl, Frau Emma Emberger, konnte am 25. März 2017 ihren 95. Geburtstag feiern. Bgm. Werner Kurz überbrachte im Namen der Gemeinde Ischgl die besten Glückwünsche.

  • 27.03.17
Leute
Sohn Stefan mit Gabriele, Bgm. Werner Kurz, Jubilarin Emma Zangerl mit Gatten Richard (v.l.).

85. Geburtstag in Ischgl gefeiert

ISCHGL. Ihren 85. Geburtstag konnte Frau Emma Zangerl aus Ischgl, am 23. Februar 2017 feiern. Bgm. Werner Kurz überbrachte im Namen der Gemeinde Ischgl die besten Wünsche.

  • 28.02.17
Leute
Schwiegertochter Ingrid, Tochter Renate, Bgm. Werner Kurz, Jubilar Adolf Ladner mit Gattin Johanna (v.l.).

85. Geburtstag in Ischgl gefeiert

ISCHGL. Den 85. Geburtstag konnte Adolf Ladner am 01. Februar 2017 aus Ischgl feiern. Bgm. Werner Kurz überbrachte im Namen der Gemeinde Ischgl die besten Glückwünsche.

  • 02.02.17
Lokales
Die Geehrten mit BFI Thomas Greuter, Kdt. Stv. Werner Kleinhans, Bgm. Werner Kurz und Kdt. Herbert Jehle.
10 Bilder

Neues Heim für die Ischgler Florianijünger

FF Ischgl leistete 2016 2.761 Stunden für die Allgemeinheit. 2017 wird neues Blaulichtzentrum gebaut. ISCHGL (otko). Die Freiwillige Feuerwehr Ischgl hielt vergangenen Donnerstag ihre Jahreshauptversammlung im Silvretta Center ab. Kommandant Herbert Jehle, der zugleich Abschnittskommandant ist, konnte unter anderem Vikar Michael Stieber, Bgm. Werner Kurz, Vizebgm. Emil Zangerl und Bezirksfeuerwehrinspektor Thomas Greuter als Ehrengäste begrüßen. Derzeit umfasst die FF Ischgl 183 Mitglieder...

  • 23.01.17
Lokales
Im Après-Ski-Hotspot Ischgl gilt von ab 20 bis 6 Uhr Uhr ein Skischuhverbot auf den Straßen.
3 Bilder

Ischgl: Nacht-Skischuhverbot wird eingehalten

Gemeinde und TVB ziehen eine vorläufig positive Bilanz. Es sei in der Fußgängerzone ruhiger und sicherer geworden. ISCHGL (otko). Zu Beginn der Wintersaison sorgte der Après-Ski-Hotspot Ischgl mit der Verhängung eines nächtlichen Skischuverbots international für Schlagzeilen. "Im Zeitraum vom 20. November bis zum 5. Mai ist das Gehen mit Hartschalenschuhen (wie Skischuhe oder ähnlichem aus Plastik gegossenen Schuhwerk) sowie das offene Tragen von Skiern, Skistöcken und Snowboards täglich von...

  • 13.01.17
Politik
Im neuen Blaulichtzentrum im Ischgl sind ab Winter 2017 alle Helfer unter einem Dach vereint.
3 Bilder

Ischgl baut neues Blaulichtzentrum

20 Millionen Euro Budget einstimmig beschlossen. In das Blaulichtzentrum werden insgesamt 8,3 Millionen Euro investiert. ISCHGL (otko). Der Voranschlag 2017 sieht in Ischgl ein Budget von 20,3 Millionen Euro (2016: 17 Millionen Euro) vor. Davon entfallen auf den ordentlichen Haushalt rund 12,1 Millionen Euro. Der außerordentliche Haushalt weist Einnahmen und Ausgaben in der Höhe von rund 8,2 Millionen Euro auf. Der Voranschlag wurde vom Gemeinderat einstimmig beschlossen."Große Budgetbrocken im...

  • 12.01.17
Lokales
Alt-Bgm. Erwin Cimarolli, Bgm. Helmut Mall (St. Anton am Arlberg), Alt-Bgm. Roger Weber (Schengen), Bgm. Werner Kurz, Bgm. Ben Homan (Schengen) und Vizebgm. Emil Zangerl. (v.l.).
4 Bilder

Ischgl und Schengen feierten grenzüberschreitende Freundschaft

Vor zehn Jahren wurde die Gemeindepartnerschaft zwischen dem weltberühmten luxemburgischen Winzerdorf Schengen und der Tourismusgemeinde Ischgl besiegelt. Diese grenzüberschreitende Freundschaft wurde in den vergangenen Jahren gefestigt – Grund genug, das Jubiläum unter Beisein einer Delegation aus Schengen am 8. Dezember in Ischgl zu feiern. ISCHGL. Schengen – das Luxemburger Dorf mit seinen ca. 4.600 Einwohnern ist durch das Schengener Abkommen international bekannt. International bekannt als...

  • 10.12.16
Leute
Andreas Steibl, Alfons Parth, Sänger Hartmut Engler, Hannes Wolf nach dem Konzert.
172 Bilder

Ischgl´s Wintersaison mit "Pur" eröffnet...

ISCHGL (jota). Tief winterlich präsentierte sich die Idalpe zur Eröffnung der Wintersaison in Ischgl. Die deutsche Kultband "Pur" war bei der Pressekonferenz vom Ambiente am Pardatschgrat begeistert und begeistert waren auch die mehr als 20.000 Besucher am Abend, als Pur ein zweistündiges, stimmungsgeladenes Konzert im Zentrum von Ischgl gab. Seit Mitte der 1970-er Jahre gibt´s die Band, seit 35 Jahren in fast der gleichen Formation. Bereits 2005 fragte Ischgl wegen eines Auftrittes an, aus...

  • 27.11.16
Lokales
Peter Paul Mölk (re.) mit Bgm. Werner Kurz und den Architekten Felicitas Wolf und Wolfgang Juen (v. re.).
25 Bilder

MPREIS eröffnete neue Filiale in Ischgl

Der energieeffiziente Passivhaus-Supermarkt in der Tourismusmetropole besticht durch eine innovative Gestaltung. ISCHGL (otko). Eine MPREIS-Eröffnung der besonderen Art fand am vergangenen Mittwoch in Ischgl statt. Zur Feier versammelten sich neben der Gemeindeführung rund um Bgm. Werner Kurz und Emil Zangerl auch zahlreiche Touristiker und Wirtschaftstreibende sowie Vertreter der ausführenden Firmen. Begeistert von der Architektur und dem Angebot im neuen energiesparenden Passivhaus-Supermarkt...

  • 25.11.16