Hermann Huber

Beiträge zum Thema Hermann Huber

Die heimischen Senner aus dem Bezirk Landeck schnitten mit ihren Produkten bei der 26. Internationalen Almkäseolympiade in Galtür wieder hervorragend ab.
9

Regionalität
Almkäseolympiade Galtür: Elf Harfen für heimische Senner

GALTÜR (otko). Die Senner aus dem Bezirk Landeck haben bei der 26. Almkäseolympiade in Galtür wieder hervorragend abgeschnitten. Hohe Qualität der Käse Auch wurden bei der Internationalen Almkäseolympiade bereits zum 26. Mal goldene, silberne und bronzene Sennerharfen für die besten Almkäsesorten vergeben. Coronabedingt allerdings ohne Festivität, Verkauf und Zuschauer. Bewertet wurden von der 25-köpfigen Jury der Geschmack, Konsistenz, Aussehen, Regionalität der Zutaten und Lochung der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Vor dem Drei-Käse-Hoch: Ortsobmann Martin Wagner (Landjugend Galtür), Frieda Eliskases-Lechner (HBLFA Tirol), Ortsleiterin Sophie Sonderegger (Landjugend Galtür) und Klaus Dillinger (HBLFA Tirol).
54

Regionalität
26. Almkäseolympiade in Galtür ohne Festakt

GALTÜR (otko). Ohne Publikum und Festivität wurde heuer die 26. Internationale Almkäseolympiade in Galtür durchgeführt. 206 Käse von 82 Almen wurden von der Jury bewertet. Käse-Prämierung ohne Öffentlichkeit Beim Kultfest der Regionalität im Galtürer Sport- und Kulturzentrum drängen sich jedes Jahr rund 3.000 Besucher. Bei der 26. Auflage der Internationalen Almkäseolympiade am vergangen Samstag bot sich coronabedingt hingegen ein anderes Bild. Vor der Tür tiefster Winter mit 30 Zentimeter...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Mehr als 40 Tesla-Fahrer genossen das reizvolle Panorama rund um den Silvretta-Stausee.
35

Tesla Club Austria
Elektrisierendes Aktiv-Wochenende in Galtür

GALTÜR. Mehr als 40 Mitglieder des Tesla Clubs Austria entdeckten CO2-schonend die Region Galtür. Eine Ausfahrt zum Silvrettastausee durfte natürlich auch nicht fehlen. Statt Großglockner-Ausfahrt nach Galtür Bei einem elektrisierendes Wochenende, das von mehr als 40 Teslaclub-Mitgliedern aus ganz Österreich, der Schweiz, Deutschland und sogar Schweden genutzt wurde, wurde vom 18. bis 20. September um die Region um Galtür auf leisen Sohlen und CO2-schonend entdeckt. Am Anfang stand die Idee des...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Coronabedingte Absage des Paznauner Markttages: Genussregions-Obmann Hermann Huber (li.) mit Stv. Markus Knoll.
3

Corona-Krise
12. Paznauner Markttag in Ischgl abgesagt

ISCHGL, PAZNAUN (otko). Trotz der Lockerungen bei Veranstaltungen hat sich die Genussregion Paznauner Almkäse im heurigen Jahr zur Absage des 12. Paznauner Markttages am 29. August entschieden. Paznauner Almkäse: Fest der Regionalität Liebhaber des Paznauner Almkäses haben sich den 29. August 2020 bereits rot im Kalender angestrichen. Traditionell findet dort der Markttag der Genussregion Paznauner Almkäse am Florianparkplatz in Ischgl statt. Die Besucher des Markttages durften sich in den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Paznaun startete mit den lokalen Spitzenköchen in die Genuss-Wandersaison: Martin Sieberer, Gunther Döberl, Andreas Spitzer, Hermann Huber und Benjamin Parth (v.l.):
Video 12

12. Kulinarischer Jakobsweg
Paznaun startet in die Genuss-Wandersaison

PAZNAUN. Es ist angerichtet: Am 12. Juli startete der 12. Kulinarische Jakobsweg im Paznaun. Besucher erlebten am Sonntag die Paznauner Spitzenköche beim Wandern auf ihre Patenhütten und beim Kochen ihrer speziellen Hüttenkreationen. Die hierfür kreativ interpretierten, bodenständigen Hüttengerichte aus regionalen Zutaten stehen ab sofort auf den jeweiligen Hüttenspeisekarten. Genussvoller Saisonstart Am 12. Juli startete der Kulinarische Jakobsweg in seine 12. Runde. Wer jetzt bis Ende Sommer...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
12. Kulinarischer Jakobsweg: Das Paznaun bringt auch im Sommer 2020 Hochgenuss ins Hochgebirge.
4

Kulinarischer Jakobsweg
Paznaun bringt Hochgenuss ins Hochgebirge

PAZNAUN. Fünf bodenständige Hüttengerichte aus regionalen Zutaten von fünf Paznauner Spitzenköchen kreativ interpretiert – Paznaun-Gäste entdecken vom 12. Juli bis zum Ende des Sommers 2020 den 12. Kulinarischen Jakobsweg auf fünf Genussrouten. Rezepte zum Nachkochen inklusive. Im Paznaun "genusswandern" Wer zwischen 12. Juli und Ende Sommer 2020 im Paznaun „genusswandert“, braucht keine Verpflegung. Der zwölfte Kulinarische Jakobsweg verspricht auf fünf Genussrouten auf über 2.000 Metern Höhe...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Diskussion bei Versammlung.

Kitzbühel - Gemeindeversammlung
Fragen rund um den Straßenbau

KITZBÜHEL (niko). Bei der Kitzbüheler Gemeinderversammlung kam auch Kritik an den Sanierungs- und Umbauarbeiten an der Jochbergerstraße auf. So beklagte ein Anrainer fehlende Informationen, dass die Zahl der Parkplätze reduziert wurde, Autos zu schnell fahren und ein Zebrastreifen fehlt. Straßenreferent Hermann Huber ging darauf ein. "Die Informationen über den genauen Zeitablauf sind bei Tiefbauarbeiten schwierig, wir werden uns aber um bessere Lösungen bemühen. Die Parkflächen wurden an einen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Offizieller Käseanschnitt bei der 25. Internationalen Almkäseolympiade in Galtür: BH Johannes Nöbl, LR Bernhard Tilg, Obmann Daniel Kathrein, Obfrau Maria Mattle (beide Landjugend Galtür) und Bgm. Anton Mattle.
125

Kultevent
Galtür feierte 25. Internationale Almkäseolympiade – mit VIDEO

GALTÜR (otko). Auch heuer war die Galtüer Sennerharfe wieder heiß begehrt. Die 3.500 Besucher zeigten sich vom Käse-Kultfest begeistert. 25 Jahre Käse-Kultevent Ein Almsommer ohne die Internationale Almkäseolympiade in Galtür als alljährlicher Höhepunkt ist inzwischen unvorstellbar. An die 3.500 Besucher drängten sich vergangenen Samstag bei der bereits 25. Auflage im Galtürer Sport- und Kulturzentrum. Durchgeführt wurde das Kultfest der Regionalität von der Landjugend Galtür unter der Leitung...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
LK-Präsident Josef Hechenberger (li.) und GR Hermann Huber setzen auf heimische Randsteine.
1

Regionalität & Nachhaltigkeit
Kitzbühel verzichtet auf Billigsteinimport aus China

KITZBÜHEL (jos). Es ist eine Kampfansage an Billigimporte aus China und gleichzeitig eine Förderung der regionalen Werstschöpfung: Die Stadtgemeinde Kitzbühel hat unter GR Hermann Huber ein Projekt ins Leben gerufen, an die viele Bürger in erster Linie nicht denken, wenn es um das Thema Klimaschutz geht: Die Gamsstadt verzichtet seit geraumer Zeit auf Randsteine, die in China produziert werden und greift auf Produkte zurück, die aus Österreich stammen. Gemeinsam mit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Freuten sich über einen erfolgreichen elften Markttag in Ischgl: Dietmar Walser, Hermann Huber, Anna Kurz und Markus Knoll (v.l.).
Video 26

Fest der Regionalität
Elfter Paznauner Markttag in Ischgl als Besuchermagnet- mit VIDEO

Gelungenes Fest der Regionalität: Auch bei der 11. Auflage fand der Paznauner Almkäse wieder reißenden Absatz. ISCHGL (das). Die Sonne lachte vom Himmel und die Temperaturen waren sehr sommerlich, so konnte die Genussregion "Paznauner Almkäse" vergangenen Samstag den bereits 11. Markttag in Ischgl erfolgreich abhalten. Zugleich veranstalte die Musikkapelle Ischgl unter Obmann Dietmar Walser als Kooperationspartner ihr Oktoberfest. Mittels einer Ziehung wurde Anna Kurz zur neuen Käsekönigin...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Beim 11. Markttag am 31. August 2019 in Ischgl wird auch wieder eine Käsekönigin gewählt.

Paznauner Almkäse
Kulinarik und Musik beim 11. Markttag in Ischgl

ISCHGL (otko). Beim 11. Markttag am 31. August 2019 stehen in Ischgl wieder regionale Produkte im Vordergrund. Organisiert wird der Markt von der Genussregion Paznauner Almkäse und der Musikkapelle Ischgl. Top-Qualität beim Paznauner Almkäse Der Paznauner Markttag ist inzwischen weit über die Region hinaus bekannt. Am 31. August 2019 findet ab 10:30 Uhr der bereits 11. Markttag am Ischgler Florianparkplatz statt. Die Nachfrage nach dem Paznauner Almkäse ist groß. Im Sommer wird er auch zehn...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Freuen sich über die positive Entwicklung des Maschinenring Kitzbühel: Obmann Hermann Huber und GF Andreas Brugger.

Maschinenring
Erfolgreiches Jahr, Bauvorhaben auf Schiene

Positiver Jahresrückblick, Arbeitskräftesuche, Neubau Geschäftsstelle beim Maschinenring Kitzbühel. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Die Entwicklungen beim Maschinenring Kitzbühel zeigen nach oben – bei den Mitgliederzahlen genauso wie im gewerblichen Bereich mit Winterdienst, Grünraumservice und Personalbereitstellung. „801 Landwirtschaftsbetriebe im Bezirk Kitzbühel sind Mitglied, womit so viele Bäuerinnen und Bauern auf die breit aufgestellte Unterstützung durch den Maschinenring vertrauen wie noch...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Straßensanierungen in Kitzbühel

Kitzbühel
Viele Straßensanierungen im Herbst in Kitzbühel

KITZBÜHEL (red.). Die Zwischensaison wird vom Kitzbüheler Tiefbauamt immer genützt, um die städtischen Straßen auf Vordermann zu bringen. In der Jochberger Straße wurden von den Stadtwerken Wasserleitungen neu verlegt (wir berichteten). Parallel dazu laufen die Planungsarbeiten für die Neugestaltung und Sanierung von der Kapsbrücke bis zur Malinggasse. Vor allem der Verkehrsfluss soll hier verbessert werden. Die Planungsarbeiten sollten unter Einbindung der Anrainer bis Jahresende finalisiert...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
24. Internationale Almkäseolympiade in Galtür: Vizebgm. Hermann Huber, Maria Mattle und LHStv. Josef Geisler.
79

24. Internationale Almkäseolympiade
Olympischer Almkäse in Galtür gekürt – mit VIDEO!

GALTÜR (otko). Die Internationale Almkäseolympiade hat sich inzwischen zu einem Kultfest entwickelt. An die 3.000 Besucher drängten sich vergangenen Samstag bei der bereits 24. Auflage im Galtürer Sport- und Kulturzentrum. Durchgeführt wurde die Veranstaltung der Regionalität von der Landjugend Galtür unter der Leitung von Maria Mattle und Daniel Kathrein. Die Jury unter dem Vorsitz von Frieda Eliskases-Lechner (Bundesanstalt für alpenländische Milchwirtschaft Rotholz) und Jury-Koordinator...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Käsekönigin Bianca Ladner mit MK-Obmann Dietmar Walser, Genussregions-Obmann Hermann Huber und Stellvertreter Markus Knoll (v.l.).
121

Paznauner Almkäse: Markttag feierte Jubiläum – mit VIDEO

Gelungenes Fest der Regionalität: Auch bei der 10. Auflage fand der Paznauner Almkäse wieder reißenden Absatz. ISCHGL (otko). Der Wettergott hatte ein Einsehen und so konnte die Genussregion "Paznauner Almkäse" vergangenen Samstag den bereits 10. Markttag in Ischgl erfolgreich abhalten. Zugleich veranstalte die Musikkapelle Ischgl unter Obmann Dietmar Walser als Kooperationspartner ihr Oktoberfest. Hermann Huber, Obmann der Genussregion Paznauner Almkäse, und Stv. Markus Knoll nahmen den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Beim 10. Paznauner Markttag wird auch wieder eine Käsekönigin gewählt.
5

Jubiläum für den Paznauner Markttag in Ischgl

Am 25. August 2018 stehen regionale Produkte im Vordergrund, denn bereits zum 10. Mal wird der beliebte Markttag von der Genussregion Paznauner Almkäse und der Musikkapelle Ischgl organisiert. Besonders prominent bei diesem Bauernmarkt ist der Paznauner Almkäse, der das Highlight so mancher Speisekarte in der Region ist. ISCHGL (otko). Der inzwischen bereits weit über die Region bekannte Paznauner Markttag feiert heuer ein rundes Jubiläum. Am 25. August 2018 findet ab 10:30 Uhr der bereits 10....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Straßensanierungen in Kitz.

"Sysiphusarbeit" bei den Straßensanierungen

KITZBÜHEL. Die Zwischensaison wird immer dazu genützt, um das Straßensanierungsprogramm voranzutreiben. "Bei den Arbeiten zeichnet sich nie ein Ende ab. Die Verkehrsbelastung ist eben auch innerhalb des Ortsgebietes enorm und die Witterung sowie ein kalter Winter tragen das ihre dazu bei, dass das Straßennetz alljährlich stark in Mitleidenschaft gezogen wird", berichtet Straßenreferent GR Hermann Huber. Kürzlich wurde die Wagnerstraße saniert, weitere Straßenzüge werden natürlich folgen, betont...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Hermann Huber (4.v.l.) mit dem Gratulanten, darunter LH Johanna Mikl-Leitner (3.v.l.) und LHStv. Stephan Pernkopf (2.v.re.).

Erneuter Medaillenregen für Hofkäserei Huber

Neben dem "Kasermandl in Gold" erhielt die Hofkäserei Huber insgesamt zwei Gold-, drei Silber und zwei Bronzemedaillen für ihre Käse. GALTÜR/WIESELBURG. Die hervorragende Entwicklung der Prämierung „Das Kasermandl in Gold“ konnte auch im Jahr 2018 eindrucksvoll bestätigt werden. So wurden exakt 441 Käse und Milchprodukte verkostet und bewertet. Dies bedeutet einen absoluten Probenrekord beim 90-Jahr-Jubiläum der „Wieselburger Messe“. Die beeindruckende Anzahl verdeutlicht die Wichtigkeit,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Kindergarten- und Schulkinder umrahmten die offizielle Eröffnung.
53

Galtür eröffnete "Haus der Kinder"

Mit einem Festakt samt Segnung wurde der rund 1,4 Millionen Euro teure Umbau offiziell eröffnet. GALTÜR (otko). Ganz Galtür war vergangen Freitag auf den Beinen. Das neue "Haus der Kinder" und die weiteren Umbauten im Schulgebäude wurden gesegnet und offiziell eröffnet. "Das neue Haus der Kinder ist eine Investition in die Zukunft und ein Haus der Dorfgemeinschaft", betonte LT-Vizepräsident Anton Mattle. Rund 1,4 Millionen Euro investierte die Gemeinde Galtür in das „Haus der Kinder“. Neben...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
LH-Stv. Josef Geisler, Fachbereichsleiter Wendelin Juen, Landjugend-Landesobmann Dominik Traxl und Präsident Josef Hechenberger gratulierten den Siegern aus dem Bezirk Landeck.
2

"GenussKrone" für Landecker Landwirte

Am 6. Juni wurden Tirols beste bäuerliche Direktvermarkter im Rahmen der GenussGala am Innsbrucker Bergisel mit der „Landes-GenussKrone“ ausgezeichnet. BEZIRK LANDECK. 30 Betriebe mit 47 bäuerlichen Spezialitäten durften sich über die Verleihung der „GenussKrone“ freuen. Diese wird alle zwei Jahre vom Agrar.Projekt.Verein an die besten Direktvermarkter des Landes vergeben, welche damit die Chance erhalten, beim bundesweiten Entscheid mitzumachen. Alle zwei Jahre haben Tiroler Direktvermarkter...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
In Kitz wird rege saniert.

Straßensanierungen in Kitzbühel im Frühjahr

KITZBÜHEL (niko). "Die Straßensanierungen sind klassische Sisyphusarbeiten, die scheinbar nie zu Ende gehen. Die Tiefbauabteilung im städtischen Bauamt ist das ganze Jahr über damit beschäftigt, das weit verzweigte Netz der Gemeindestraßen so gut es geht in Schuss zu halten. Speziell nach langen Wintern wie dem heurigen sind die Schäden an den Straßenbelägen oft enorm", schildert Straßenreferent GR Hermann Huber. Mehrere Sanierungen wurden bereits durchgeführt, u. a. am Einsiedeleiweg,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Zertifkatsübergabe: Hubert Wiltsche (Vorstand TVB Paznaun-Ischgl), Matthias Colli (ECARF) und Landtagsvizepräsident Bgm. Anton Mattle (v.l.).
6

Galtür: Ausgezeichneter Urlaub für Allergiker

Galtür wurde als erster österreichischer Gemeinde das ECARF-Siegel verliehen. Damit gilt der Ferienort als besonders allergikerfreundlich. GALTÜR (otko). Seit vergangenem Montag ist es nun amtlich: Allergiker urlauben in Galtür an der richtigen Stelle. Die 700 Seelengemeinde im Paznaun wurde am 16. April mit dem ECARF-Siegel ausgezeichnet. Damit ist jetzt auch von offizieller Stelle bestätigt, dass der seit 1997 erste offizielle Luftkurort Tirols nicht nur mehr durch seine Höhenlage auf 1.600...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
In der Küche arbeiteten die jungen und die erfahrenen Köche gemeinsam.
1 61

Genüsse auf höchstem Niveau bei Culinaria

KAPPL (jota). Der Club der Paznauner Köche lud gemeinsam mit den YoungChefsPaznaun zur 2. Culinaria in den Auhof nach Kappl. Ein kulinarisches Stelldichein mit hochkarätigen Produkten ließ die Herzen aller Gourmets höher schlagen. Es war ein Abend mit Genussmomenten für Feinschmecker. "Wir freuen uns besonders, dass wir bei den YoungChefsPaznaun seit letztem Jahr Mitgliederzuwachs bekommen haben", so Haubenkoch Martin Sieberer, Chef vom Club der Paznauner Köche. Elf junge Köche im Alter...

  • Tirol
  • Landeck
  • Dr. Johanna Tamerl
Bgm. Anton Mattle (re.) und Vizebgm. Hermann Huber (li.) überreichten Franz Türtscher das Silberne Ehrenzeichen der Gemeinde Galtür.
2

Galtürer Feuerwehr steht unter neuem Kommando

Franz Türtscher legte das Kommando nach 15 Jahren nieder. Andreas Walter wurde zu seinem Nachfolger gewählt. GALTÜR. Am 14. Oktober 2017 fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Galtür im Hotel Rössle statt. Die fünfjährige Amtsperiode des Feuerwehrausschusses endet in diesem Jahr. Bis April 2018 müssen in allen Tiroler Feuerwehren Neuwahlen stattfinden. Das vergangene Jahr war wiederum von zahlreichen Aktivitäten geprägt. Mehrere Einsätze, die Proben, die Teilnahme an...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.