Kaunertal

Beiträge zum Thema Kaunertal

Die Bergstation der neuen Weißseejochbahn.
3

Grünes Licht
Skigebiet am Kaunertaler Gletscher wird um Weißseejochbahn erweitert

KAUNERTAL. (lisi). Schon in der kommenden Wintersaison 2021/22 wird aufs Weißseejoch am Kaunertaler Gletscher eine neue Bahn führen. Die naturschutzrechtliche Verhandlung fand am 15. April statt, mittlerweile sind alle Genehmigungen eingelangt. Mit dieser neuen Weißseejochbahn wird das bestehende, barrierefreie Angebot am Kaunertaler Gletscher deutlich gestärkt. Neuartiges Garagiersystem Konkret handelt es sich bei der neuen, knapp zwei Kilometer langen Weiseejochbahn um eine 10er-Gondelbahn  –...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elisabeth Zangerl
Ende Mai ist ein männlichen Jungwolf, der in Graubünden besendert wurde, von Südtirol ins Kaunertal gewandert und hat sich dann weiter ins hintere Pitztal bewegt (Symbolbild).

Proben werden untersucht
Risse an Nutztieren in Nauders

NAUDERS/KAUNERTAL. Aus Nauders wurden der Behörde Risse an Nutztieren gemeldet - Die Fälle wurden amtstierärztlich begutachtet und Proben zur Analyse geschickt. Ende Mai ist ein männlicher, besenderter Jungwolf von Südtirol über das Kaunertal ins hintere Pitztal gewandert. Genetische Analyse wird durchgeführtBei den gerissenen Tieren im Zillertal sowie im Gemeindegebiet von Umhausen gibt es aktuell noch keinen Wolfsnachweis - Die Untersuchungsergebnisse sind noch ausständig. Risse an Nutztieren...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
TVB-Geschäftsführerin Michaela Gasser-Mark freut sich über den ersten E-betriebenen Shuttle im Kaunertal.
3

Kaunertal Tourismus
Elektro-Shuttle im alpinen Raum als Neuheit

KAUNERTAL. Ab 18. Juni bietet Kaunertal Tourismus den ersten E-betriebenen Shuttle zum Naturparkhaus Kaunergrat an. Mit diesem im Tiroler Oberland einzigartigen Angebot geht das Kaunertal den nächsten Schritt in Richtung klimaschonender Tourismusentwicklung. "CLAR KAUNERGRAT NATURPARK eShuttle"Die VermieterInnen und Gäste des Kaunertals freuen sich über ein neues Angebot im heurigen Sommer: Vom 18. Juni bis 15. Oktober verbindet der „CLAR KAUNERGRAT NATURPARK eShuttle“ das Tal mit dem beliebten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Gerade im Sommer halten sich viele aus dem Bezirk Landeck gerne in Schwimmbädern auf und wagen einen Sprung in's Becken. Mit den Öffnungsschritten wird das wieder ermöglicht.

Öffnungen Freizeiteinrichtungen
Ab 19. Mai lockt der Sprung ins kühle Nass

BEZIRK LANDECK (sica). Mit den Sommermonaten kommt auch im Bezirk Landeck die Lust auf den Wassersport - Dem steht bei Einhaltung gewisser Regelungen nun nichts mehr im Wege. Schwimmen gehört zu LieblingsbeschäftigungenSchwimmen zu gehen, gehört gerade in den Sommermonaten zu den absoluten Lieblingsbeschäftigungen der Tirolerinnen und Tiroler. "Dementsprechend erfreulich ist es, dass die Tiroler Bäderbetriebe ab 19. Mai endlich wieder ihre Tore und Türen für ihre Gäste öffnen dürfen. Ein...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Vor 25 Jahren: "Überzeugten als ausgezeichnete Schützen: LR Konrad Streiter und NR Günther Platter"
3

"Blickpunkt" Landeck vor 25 Jahren
"Neues Kaunertal-Center stellt touristisches Schmuckstück dar"

BEZIRK LANDECK. In der "Blickpunkt" Ausgabe vom 8. Mai 1996: "Großer Tag für die Gemeinde Kaunertal: Am Samstag konnte in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste das neue Kaunertal-Center offiziell seiner Bestimmung übergeben werden. Fremdenverkehrsbüro und Kultursaal Die BEZIRKSBLÄTTER werfen einen Blick ins "Blickpunkt"-Archiv vor 25 Jahren: (schü) Dieses neue Projekt nach den Plänen von Architekt DI Franz Ladner errichtet, stellt einen weiteren Mosaikstein im touristischen Angebot dar. Neben dem...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Ab Samstag, den 15. Mai 2021, öffnet der Kaunertaler Gletscher nochmals für drei Wochen den Skibetrieb; mit entsprechenden Maßnahmen hinsichtlich Covid-19.
2

Spring Classics
Drei Wochen Skibetrieb am Kaunertaler Gletscher

KAUNERTAL. Der Kaunertaler Gletscher öffnet ab Samstag, 15. Mai, nochmals für drei Wochen den Skibetrieb; mit entsprechenden Maßnahmen hinsichtlich Covid-19. Auch im Snowpark Kaunertal wird es ein Reopening geben. Ab 15. Mai Wintervergnügen am Gletscher „Coming back home weeks“ am Kaunertaler Gletscher: Das Gletscherskigebiet bringt den Winter von 15. Mai bis 6. Juni 2021 zurück. Geöffnet sind in dieser Zeit die Falginjochbahn, der Nörderjochlift, der Fernerlift sowie der Snowpark Kaunertal....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Nach 18 Jahren als Kaunertaler Bürgermeister wird sich Pepi Raich im Februar 2022 nicht mehr der Wahl stellen.

Kaunertaler Bürgermeister
"Früh genug Gedanken um Nachfolge machen"

KAUNERTAL. Der Kaunertaler Bürgermeister Pepi Raich gab im Gemeinderat bekannt, dass er sich bei den nächsten Gemeinderatswahlen im Februar 2022 nicht mehr der Wahl zum Bürgermeister stellen werde. Nachfolge gesucht"Ich bleibe bis zu den Wahlen im Amt, werde mich dann aber zurückziehen", erklärt der Kaunertaler Bürgermeister Pepi Raich auf Anfrage der BEZIRKSBLÄTTER. "Es ist wichtig, dass man sich früh genug Gedanken um einen Nachfolger machen kann und überlegt wird, wer für diese Funktion...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Mit viel Einsatz werden die Flurschäden bei aufwendigen Aufräumungsarbeiten, wie im Bild in Ischgl, behoben.
3

Bezirk Landeck
Lawinenschäden werden in viel Handarbeit aufgeräumt

BEZIRK LANDECK. In einigen Regionen des Bezirkes Landeck gab es durch den schneereichen Winter erhebliche Lawinenabgänge.Mit dem Schnee kommen auch Holz, Steine und Erde mit, die über Wochen mit viel Handarbeit wieder entfernt werden. Meterhohe Lawinenkegel - Schäden werden beseitigt In einigen Regionen des Bezirkes Landeck hat es durch den schneereichen Winter erhebliche Lawinenabgänge gegeben. Besonders im mittleren Paznaun in Ischgl, im hinteren Kaunertal oder in Spiss liegen auf vielen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Gemeinde Pfunds verzeichnet mit 33 "Aktiv Positiven" derzeit die meisten Corona-Fälle im Bezirk.
3

Covid-19
Zahlen steigen – aktuell 80 Corona-Fälle im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK (otko). Der Bezirk Landeck verzeichnet derzeit 80 Corona-Fälle. Tirolweit liegt der Bezirk damit an siebter Stelle. Im Krankenhaus St. Vinzenz Zams werden sieben Patienten auf der Normalstation sowie ein Covid-Patient auf der Intensivstation behandelt. Zahlen im Bezirk Landeck steigen an Laut den Zahlen des Tiroler Corona-Dashboards (Stand 07. Mai 2021, 08:30 Uhr) gibt es im Bezirk Landeck aktuell 80 "Aktiv positive". Damit ist die Zahl gegenüber Montag (03. Mai) gestiegen. Dort...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
WIFO-Lebenssituationsindex: Die Gemeinde Stanz bietet laut Indexzahl 7,290 die günstigste Lebenssituation im Bezirk.
Aktion 9

WIFO- Lebenssituationsindex
So lebt es sich in den 30 Gemeinden im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK (sica). Der WIFO-Lebenssituationsindex beleuchtet exklusiv für die Regionalmedien Austria die Lebensumstände auf kleinräumiger Ebene in den 2.122 Wohngemeinden Österreichs. Der Index im Bezirk liegt zwischen über 5 und über 7. Je höher der Indexwert - desto günstiger ist LebenssituationDer WIFO-Lebenssituationsindex beleuchtet exklusiv für das lokale Nachrichtennetzwerk der Regionalmedien Austria die Lebensumstände auf kleinräumiger Ebene in den 2.122 Wohngemeinden...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Fünf Fragen aus dem Bezirk Landeck - Wie gut kennst du dich in der Region aus?

5 Fragen
Wie gut kennst du dich im Bezirk Landeck aus?

BEZIRK LANDECK. Fünf Fragen aus dem Bezirk Landeck - hast du die fünf Antworten darauf? Fragen der WocheZu welcher Pfarre gehörte Kappl aufgrund der Besiedlung ursprünglich?Wann wurde die Schützenkompanie Kaunertal gegründet?In welcher Gemeinde liegt der Ortsteil Eichholz?Durch welche Paznauner Gemeinde fließt der Zeinisbach?Wann wurde der ESV Oberinntal gegründet? AuflösungHast du alle Antworten gewusst? Die Auflösung zu den fünf Fragen aus der Region gibt es in der neuen Ausgabe der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Wenn die Motivation zum Ende der Saison exponentiell ansteigt und noch dazu von Pandemie geplagten reduzierten Angeboten während des Winters „befeuert“ wird ist der Snowpark Kaunertal zur Stelle und öffnet für die Spring Classics extra nochmals die Lifte.
4

Mehrere Specials
Drei Wochen "shred action" im Snowpark Kaunertal

KAUNERTAL. “Shred action” und das Gefühl endlich wieder nach Hause zu kommen! Snowpark Kaunertal öffnet für den Klassiker schlecht hin – die Spring Classics – nochmals die Lifte und bietet ein ordentliches „pop up“ Setup für die besten Tage des Jahres. Dazu gibt es mehrere Specials. Wenn die Motivation zum Ende der Saison exponentiell ansteigt und noch dazu von Pandemie geplagten reduzierten Angeboten während des Winters „befeuert“ wird ist der Snowpark Kaunertal zur Stelle und öffnet für die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Der Kaunertaler Gletscher öffnet ab 15. Mai nochmals für drei Wochen den Skibetrieb.

Skibetrieb
Kaunertaler Gletscher öffnet wieder am 15. Mai

KAUNERTAL. Ab Samstag, den 15. Mai 2021, öffnet der Kaunertaler Gletscher nochmals für drei Wochen den Skibetrieb; mit entsprechenden Maßnahmen hinsichtlich Covid-19. Auch im Snowpark Kaunertal wird es ein Reopening geben – inklusive der legendären Spring Classics. Gletscher bringt Winter zurück „Coming back home weeks“ am Kaunertaler Gletscher: Das Gletscherskigebiet bringt den Winter von 15. Mai bis 6. Juni 2021 zurück. Geöffnet sind in dieser Zeit die Falginjochbahn, der Nörderjochlift, der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Totalausfall in der Wintersaison 2020/21: Trotz traumhaften Verhältnissen waren die Skipisten nur den Einheimischen vorbehalten.
4

Totalausfall
Nächtigungsminus im Bezirk Landeck liegt bei 99,4 Prozent

BEZIRK LANDECK (otko). Laut den vorliegenden Zahlen der Tiroler Landesstatistik für die Wintersaison wurden im Bezirk Landeck 31.848 Nächtigungen erzielt. Der Lockdown und die Reisewarnungen sorgten für einen Totalausfall. Die Touristiker hoffen nun auf eine gute Sommersaison. Lockdown sorgte für leere Betten Die Touristiker blicken hoffnungsvoll auf den 19. Mai. Dort treten die Lockerungen in Kraft und nach fast einem halben Jahr der Schließung dürfen Gastronomie, Hotellerie und die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bei der dritten Etappe der Tour of the Alps 2021 rasten die Radprofis unter anderem durch das Prutzer Dorfzentrum.
Video 16

Tour of the Alps 2021
Radspekatel führte an zwei Tagen durch den Bezirk Landeck - mit VIDEO

BEZIRK LANDECK (sica). An zwei Tagen rasten die Radprofis im Rahmen der Tour of the Alps 2021 durch den Bezirk Landeck. Die dritte Etappe führte unter anderem nach einer schnellen Abfahrt vom Kaunerberg durch die engen Gassen des Prutzer Dorfzentrums. Radspektakel führte zweimal durch den BezirkWährend gestern bereits die zweite Etappe der Tour of the Alps 2021 von Innsbruck nach Feichten führte und den rasanten Radprofis zweimal am Kaunerberg und in Prutz sowie in Fließ und im Kaunertal...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die zweite und dritte Etappe der "Tour of the Alps 2021" beschert den Radsportfans im Bezirk Landeck internationales Flair.
5

Radspektakel
Tour of the Alps sorgt für Verkehrsbehinderungen im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK. Am 20. und 21. April fährt die "Tour of the Alps" durch den Bezirk Landeck – dies macht an vielen Ort Verkehrsbeschränkungen notwendig. Dabei gibt es kurzzeitige Sperren auf der L 63 Gacher-Blick-Straße, L 250 Kaunerberg-Straße sowie der B 180 Reschenstraße zwischen Pfunds und Nauders. 2. Etappe – 20.4.2021 – Innsbruck – Feichten im Kauenertal Die zweite und dritte Etappe der "Tour of the Alps" (ehemals „Giro del Trentino“) beschert den Radsportfans im Bezirk Landeck einen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Stadt Landeck verzeichnet aktuell mit 19 Corona-Fällen die meisten "Aktiv Positiven" Personen im Bezirk Landeck.
3

Covid-19
Stabile Zahlen – aktuell 79 Corona-Fälle im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK (otko). Der Bezirk Landeck verzeichnet derzeit mit 79 Corona-Fällen weiterhin am wenigsten "Aktiv Positive" Personen in ganz Tirol. Im Krankenhaus St. Vinzenz Zams werden drei Patienten auf der Normalstation sowie drei Covid-Patienten auf der Intensivstation behandelt. Zahlen sind derzeit stabil Laut den Zahlen des Tiroler Corona-Dashboards (Stand 16. April 2021, 08:30 Uhr) gibt es im Bezirk Landeck aktuell 79 "Aktiv positive". Damit ist die Zahl gegenüber Montag (12. April)...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der TVB Tiroler Oberland startet seine Vermieteroffensive 2021 mit einem abwechslungsreichen Seminarprogramm, das allen Interessierten heuer erstmalig kostenlos zur Verfügung steht.
3

TVB Tiroler Oberland
Kostenloses Coaching macht Vermieter fit für die Zukunft

NAUDERS/TIROLER OBERLAND/KAUNERTAL. Der TVB Tiroler Oberland nutzt mit der Vermieteroffensive 2021 diese herausfordernde Zeit bestmöglich, um die VermieterInnen der drei Erlebnisregionen Nauders, Tiroler Oberland und Kaunertal fit für die Zukunft zu machen. Im Zuge dessen stehen professionelle Vermietercoaches als kompetente AnsprechpartnerInnen zur Verfügung.  Heuer erstmalig kostenlosDer TVB Tiroler Oberland startet seine Vermieteroffensive 2021 mit einem abwechslungsreichen Seminarprogramm,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Stadt Landeck verzeichnet aktuell mit 16 Corona-Fällen die meisten "Aktiv Positiven" Personen im Bezirk Landeck.
3

Covid-19
Zahlen sinken weiter – aktuell 82 Corona-Fälle im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK (otko). Der Bezirk Landeck verzeichnet derzeit mit 82 Corona-Fällen am wenigsten "Aktiv Positive" Personen in ganz Tirol. Im Krankenhaus St. Vinzenz Zams werden elf infizierte Patienten auf der Normalstation sowie drei Covid-Patienten auf der Intensivstation behandelt. Zahlen gehen wieder zurück Laut den Zahlen des Tiroler Corona-Dashboards (Stand 09. April 2021, 08:30 Uhr) gibt es im Bezirk Landeck aktuell 139 "Aktiv positive". Damit ist die Zahl gegenüber Dienstag (06. April)...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Das alpine Radrennen verspricht auch 2021 spannende Wettkämpfe. Die Ziellinie in Feichten im Kaunertal gilt als hart erkämpftes Etappenende.
3

Tour of the Alps 2021
Internationale Radprofis im Kaunertal

KAUNERTAL. In Feichten endet am 20. April 2021 die spannende zweite Etappe der Tour of the Alps. Von 19. bis 23. April rollt das Radrennen der UCI pro Series bereits zum fünften Mal durch Tirol. Im Rahmen der Veranstaltung gibt es am 20. April einen eingeschränkten Verkehr im Kaunertal. Die 44. Auflage der Tour of the Alps verspricht wieder imposante Wettkämpfe und herausfordernde Teilstrecken. Als Gemeinschaftsprojekt der Europaregion Tirol, Südtirol und Trentino genießt das Sportevent...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Fünf Fragen aus dem Bezirk Landeck - Wie gut kennst du dich in der Region aus?

5 Fragen
Wie gut kennst du dich im Bezirk Landeck aus?

BEZIRK LANDECK. Fünf Fragen aus dem Bezirk Landeck - hast du die fünf Antworten darauf? Fragen der WocheWann wurde das Gepatschhaus im Kaunertal eröffnet?Welcher Bürgermeister im Bezirk Landeck amtiert am längsten?In welcher Paznauner Gemeinde liegt der Weiler Glittstein?Durch welche Gemeinde fließt der Istalanzbach?Wann wurde die Silvrettaseilbahn AG in Ischgl gegründet? AuflösungHast du alle Antworten gewusst? Die Auflösung zu den fünf Fragen aus der Region gibt es in der neuen Ausgabe der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
"Die Bergretter"-Drehstart am Kaunertaler Gletscher: Michael Dörfler (Robert Lohr), Markus Kofler (Sebastian Ströbel), Katharina (Luise Bähr) und Rudi (Michael Pascher) (v.l.).

"Die Bergretter"
Kaunertaler Gletscher diente als Kulisse für TV-Serie

KAUNERTAL. Der Kaunertaler Gletscher diente erneut als Filmkulisse für die ZDF TV-Serie „Die Bergretter“. Die Seriencrew rund um Hauptdarsteller Sebastian Ströbel kommt bereits seit vielen Jahren ins Kaunertal, um winterliche Außenaufnahmen zu drehen. "Die Bergretter": ZDF dreht sechs neue Folgen Von Februar bis März wurden unter anderem am Kaunertaler Gletscher Dreharbeiten für die 13. Staffel der ZDF-Serie "Die Bergretter" realisiert. Neben Sebastian Ströbel standen erneut Luise Bähr, Robert...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Im Kaunertal stand den Einheimischen das komplette Loipennetz zur Verfügung.
Aktion 8

TVB Tiroler Oberland
Einheimische schätzen heuer touristische Winter-Infrastruktur

PRUTZ, RIED, PFUNDS, KAUNERTAL, NAUDERS. Die Erlebnisregionen Nauders – Tiroler Oberland – Kaunertal garantierte trotz der Pandemie und des touristischen Totalausfalls in der Wintersaison 2020/21 ein vielseitiges Natur- und Freizeitprogramm. Einheimische Gäste konnten uneingeschränkt winterwandern, eislaufen, langlaufen oder rodeln. Großteils wurden die Angebote gemeinsam mit den Partnern, wie Gemeinden oder Bergbahnen, optimiert. Positive Tourismusgesinnung Nicht zuletzt aus Gründen einer...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Gemeinsam mit dem Geschäftsführer des Naturpark Kaunergrat, Ernst Partl und dem Obmann des Naturparkvereins, Hans-Peter Bock freut sich Naturschutzlandesrätin LHStvin Ingrid Felipe über die Vergrößerung des Naturparks.
Video 14

Naturpark Kaunergrat
Neue Schutzgebietsfläche im Ausmaß von 17.000 Fußballfeldern - mit VIDEO

BEZIRK LANDECK/KAUNERGRAT (sica). Das neue Schutzgebiet am Kaunergrat bereichert den Naturpark: 13.000 Hektar neue Schutzgebietsfläche wurden ausgewiesen und dienen für das Miteinander von Naturschutz, Landwirtschaft und Tourismus - Eine Vorzeigeregion für "Schützen und Nützen". Erweiterung  um 13.000 HektarDas Ziel von Schutzgebieten besteht in der Erhaltung und Verbesserung der besonderen biologischen Vielfalt oder einer herausragenden landschaftlichen Schönheit. Der Gebirgskamm Kaunergrat...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.