nächtliches Richterhaus in Landeck bei Schneefall

Das Richterhaus stammt aus dem 16. Jahrhundert und trägt Fassadenmalereien aus dem Jahr 1569, welche 1957 wieder freigelgt wurden. Reiches Giebeldekor, Eckquaderung mit Wappenschildern, weiters große Wappen des Richters Hans Schyrell und seiner Frau sowie Tiroler Adler und Königsadler. Darüber Schloss Landeck. © Ing. Günter Kramarcsik
  • Das Richterhaus stammt aus dem 16. Jahrhundert und trägt Fassadenmalereien aus dem Jahr 1569, welche 1957 wieder freigelgt wurden. Reiches Giebeldekor, Eckquaderung mit Wappenschildern, weiters große Wappen des Richters Hans Schyrell und seiner Frau sowie Tiroler Adler und Königsadler. Darüber Schloss Landeck. © Ing. Günter Kramarcsik
  • hochgeladen von Günter Kramarcsik

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen