22.11.2016, 17:17 Uhr

Brigitte Baumgartner stellt in der Kimm eini Galerie aus

Das Team der Kimm eini Galerie mit Künstlerin Brigitte Baumgartner (Mitte).
LANDECK (joli). Das Team der Kimm eini Galerie lud vergangenen Freitag zur 60. Ausstellungseröffnung ein. Mit dem Titel "Ohne Worte" stellt derzeit die Landeckerin Brigitte Baumgartner ihre realistischen und abstrakten Werke (Acryl auf Leinwand) aus.
In der Laudatio von Monika Rotter, beschrieb sie das Malen als Hingabe am Prozess und betonte: "Kunst öffnet. Kunst verbindet."
"Danke an alle die mich unterstützt haben – besonders mein Mann. Malen ist einfach meine Leidenschaft. Ich wünsche allen einen schönen und kreativen Abend", so die Künstlerin Brigitte Baumgartner bei der Vernissage, zu der sie auch Kulturreferent Jakob Egg begrüßen konnte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.