19.11.2017, 08:27 Uhr

2. Wintereinbruch

Der 2. Wintereinbruch präsentierte sich heute morgens. Im Vollbildmodus sollte man den starken Schneefall in Form von feinen Strichen erkennen können. In jeden Fall dort, wo im Bild auch dunklere Hintergründe sind. © Ing. Günter Kramarcsik

38
Diesen Mitgliedern gefällt das:
alle anzeigen
19 Kommentareausblenden
108.983
Robert Trakl aus Liesing | 19.11.2017 | 09:13   Melden
35.845
Kurt Dvoran aus Schwechat | 19.11.2017 | 09:22   Melden
164.003
Birgit Winkler aus Krems | 19.11.2017 | 10:25   Melden
74.508
Poldi Lembcke aus Ottakring | 19.11.2017 | 10:54   Melden
3.489
Helga Amh aus Bruck an der Leitha | 19.11.2017 | 10:54   Melden
69.738
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 19.11.2017 | 12:25   Melden
334
Reinhard TRENKER aus Salzburg Stadt | 19.11.2017 | 12:35   Melden
73.495
Ferdinand Reindl aus Braunau | 19.11.2017 | 12:54   Melden
12.754
Günter Kramarcsik aus Landeck | 19.11.2017 | 14:55   Melden
31.834
Gerhard Singer aus Ottakring | 19.11.2017 | 16:38   Melden
37.427
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 19.11.2017 | 16:57   Melden
4.957
eva kravanja aus Bruck an der Mur | 19.11.2017 | 17:00   Melden
12.754
Günter Kramarcsik aus Landeck | 19.11.2017 | 20:35   Melden
89.004
Josef Lankmayer aus Lungau | 19.11.2017 | 22:18   Melden
48.439
Magret Hochstöger aus Linz | 19.11.2017 | 22:19   Melden
12.754
Günter Kramarcsik aus Landeck | 19.11.2017 | 22:44   Melden
17.894
grete g. aus Leopoldstadt | 20.11.2017 | 18:23   Melden
21.937
Petra Maldet aus Neunkirchen | 20.11.2017 | 19:35   Melden
12.754
Günter Kramarcsik aus Landeck | 20.11.2017 | 23:24   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.