St. Andrä
Brauchtumsfeuer verboten

Generell wurde vom Land Kärnten eine Verordnung erlassen: Brauchtumsfeuer sind bis 30. April 2020 nicht zulässig.
  • Generell wurde vom Land Kärnten eine Verordnung erlassen: Brauchtumsfeuer sind bis 30. April 2020 nicht zulässig.
  • Foto: Pixabay/suhasrawool
  • hochgeladen von Simone Koller

Nachdem die "St. Andräer Gemeindezeitung" in Druck ging, wurde die neue Verordnung für Brauchtumsfeuer erlassen.

ST. ANDRÄ. In der aktuellen Ausgabe der Gemeindezeitung wurde auf eine Anmeldung der diesjährigen Brauchtumsfeuer in St. Andrä hingewiesen. Die Zeitung ging jedoch vor dem 26. März 2020 in Druck, wo die neue Verordnung des Landeshauptmannes in Kraft trat. Das Abbrennen von Brauchtumsfeuer ist auch in St. Andrä, wie in allen anderen Gemeinden, bis zum 30. April 2020 verboten.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen