Buntes Grätzelfest im 2. Bezirk
Stuwertrubel am Vorgartenmarkt

Lachen und Mitmachen war beim Kinder-Zauberer Slotini vom Leopoldstädter Circus- und Clownmuseum angesagt
30Bilder
  • Lachen und Mitmachen war beim Kinder-Zauberer Slotini vom Leopoldstädter Circus- und Clownmuseum angesagt
  • Foto: Foto Fally
  • hochgeladen von Kathrin Klemm

Stuwertrubel am Vorgartenmarkt: Trommel-Workshops, lyrische Popmusik, Kasperltheater und vieles mehr.

LEOPOLDSTADT.  Stöbern, staunen, lachen und genießen – hieß es vergangenes Wochenende beim "Stuwertrubel" direkt am Volkertmarkt. Geboten wurde ein buntes Programm zum Mitmachen für Jung und Alt.

Veranstaltet wurde das Fest vom Einkaufsstraßenverein "Lebenswertes Stuwerviertel" mit Unterstützung der Leopoldstadt. Auch Bezirksvorsteherin Uschi Lichtenegger (Grüne) ließ sich einen Besuch nicht entgehen.

Musik, Wellness und Kultur

Von Trommeln bis zu Buchpräsentationen: In verschiedenen Schnuppersessions, Workshops und Vorträgen zeigten Kreative, Initiativen, Selbstständige und Unternehmen, was das Stuwerviertel alles zu bieten hat. In einer Wellness-Lounge gab es Informationen in Sachen Vorsorge oder Massagen und Qigong.

Für akustische Unterhaltung sorgte etwa "Geoffrey" mit Live-Musik, der "Hor Chor", "Tomaso" mit seiner lyrischen Popmusik oder Trommel-Sessions zum Mitmachen. Auch die Jugendlichen des Studios "Tanzstelle" in der Vorgartenstraße zeigten ihr Können.

Für einen Angriff auf die Lachmuskeln sorgten etwa die Puppenbühne von Carmen Hron mit dem Dolomitenkasperl oder der Kinder-Zauberer Slotini vom Leopoldstädter Circus- und Clownmuseum. Nicht fehlen durften Kinderschminken, Mal- und Bastelstationen. Die Standler des Vorgartenmarkts versorgten die Besucher mit allerlei Speisen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen