Anzeige

Festival St. Gallen - Prolog mit feinster Kammermusik

Als Einstimmung auf das Jubiläumsfestival 2016, seit 30 Jahren fixer Bestandteil des österreichischen Kultursommers, findet erstmals ein Festivalprolog statt. An diesem Abend konzertiert der faszinierende junge Geiger Emanuel Tjeknavorian mit einigen jungen Musikerkollegen. Geboten werden Besonderheiten der Kammermusikliteratur wie das Brahms c-moll Klavierquartett oder das Mahler Klavierquartett in a-moll.
Lassen sie sich diese "Rising-Stars" der klassischen Musikszene nicht entgehen, der Abend im Konzertsaal auf Burg Gallenstein verspricht eine besondere Vor-Eröffnung des 2016er-Festivals zu werden.

Weitere Informationen und Kartenbestellungen:

www.festival.stgallen.at
+43/664/2112105

Wann: 11.08.2016 19:30:00 Wo: Burg Gallenstein, 8933 Sankt Gallen auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen