Coronavirus
Quarantänequartier wird im Lungau vorbereitet

In Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz wird vom Land Salzburg nun in Tamsweg ein Quarantänequartier vorbereitet. (Symbolfoto)
2Bilder
  • In Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz wird vom Land Salzburg nun in Tamsweg ein Quarantänequartier vorbereitet. (Symbolfoto)
  • Foto: Peter J. Wieland
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

Das Land Salzburg bereitet in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz ein Quarantänequartier im Lungau vor. Es handelt sich dabei um die beiden Holzhaus-Objekte in Tamsweg, in denen derzeit Asylwerber untergebracht sind.

TAMSWEG. Im Lungau bereitet das Land Salzburg ein Quartier für Corona-Virus-Quarantäne-Patienten vor. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz. In einem Kommuniqué gab das Land Salzburg das heute kurz nach 18 Uhr über das Landes-Medienzentrum bekannt.

"Ich finde diese Vorsorgemaßnahme sehr wichtig, einerseits als Unterstützung für unser regionales Gesundheitssystem oder falls Touristen bei uns aufgrund des Corona-Virus in Quarantäne müssen."
Georg Gappmayer, Bürgermeister Tamsweg


Die 44 Asylwerber werden übersiedeln


Bei diesem Quarantänequartier im Lungau handle es sich um jene zwei Holzhäuser in Tamsweg, die 2016 in Zusammenhang mit der sogenannten "Flüchtlingskrise" errichtet wurden. Die derzeitigen 44 Bewohner sollen ab morgen in andere Unterkünfte im Land übersiedeln. Spätestens Anfang nächster Woche sollen die insgesamt 19 Wohneinheiten dann dort in Tamsweg zur Verfügung stehen. „Die Bezirkshauptmannschaft ist mit diesem Wunsch zu uns gekommen. Wir kommen ihm gerne nach", sagt der Tamsweger Bürgermeister, Georg Gappmayer (ÖVP), in der Landes-Mitteilung. Er fährt fort: "Ich finde diese Vorsorgemaßnahme sehr wichtig, einerseits als Unterstützung für unser regionales Gesundheitssystem oder falls Touristen bei uns aufgrund des Corona-Virus in Quarantäne müssen."

>> Mehr News aus Salzburg findest du >> >>HIER<<

>> Lesen Sie auch das:

"Es zeigt die Solidarität einzelner Gaue und Gemeinden"
Es kommt zur Einstellung des Schulunterrichts

Veranstaltungsabsagen im Lungau aufgrund des Coronavirus

[

In Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz wird vom Land Salzburg nun in Tamsweg ein Quarantänequartier vorbereitet. (Symbolfoto)
Tamswegs Ortschef Georg Gappmayer (Archivfoto): „Die Bezirkshauptmannschaft ist mit diesem Wunsch zu uns gekommen. Wir kommen ihm gerne nach."

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Peter J. Wieland aus Lungau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen