Vielfältig, pompös und atemberaubend
Christkindlmarkt auf der Schallaburg

132Bilder

MELK. Was das Herz begehrt und noch viiiiel mehr gab's am Wochenende auf der Schallaburg zu entdecken, zu genießen und zu verkosten. Nähere Details und Impressionen in den Fotos.

Das Besondere am Weihnachtsfest

Die BEZIRKSBLÄTTER wollten bei dieser feierlichen Gelegenheit von den Besuchern und Ausstellern des Christkindlmarktes wissen, was denn für sie das Besondere am Weihnachtsfest sei. Verena Semler: "Die Mette ist für mich immer ganz wichtig. Und mit der Familie zusammenkommen, weil man sich viel zu selten sieht." Christoph und Michaela Ruprecht meinten: "Für uns sind die strahlenden Augen von unserem Sohn Jonas ganz besonders. Wir genießen einfach die Weihnachtsstimmung und die Zeit mit der Familie." Ganz ähnlich sehen das Irene Weiderbauer, Manuela Penn und Gabriela Kummer von der Literatur-Runde Melk: "Wir genießen es, dass die Familie zusammen ist und man miteinander Zeit verbringt. Es macht einfach Freude, Zeit zu schenken." Heidrun Hammerschmid sagte: "Der wahre Hintergrund, die Geburt Jesu, ist für mich das Besondere am Weihnachtsfest."

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen