Die letzten gefundenen Schillinge umgetauscht

Valentin Schoier, OeNB, mit Vizebürgermeisterin Ursula Haghofer zeigen Schilling-Banknoten. die noch bis April 2018 umgetauscht werden können.
2Bilder
  • Valentin Schoier, OeNB, mit Vizebürgermeisterin Ursula Haghofer zeigen Schilling-Banknoten. die noch bis April 2018 umgetauscht werden können.
  • hochgeladen von Heinz Veitschegger

Auf seiner Bundesländer Infotour machte der Euro-Bus der Österreichischen Nationalbank u.a. in Mürzzuschlag Station. 120 Personen wechselten kostenlos ihre noch gefundenen Schillinge in Euro um. Es waren rund 140.000 Schilling. Für die Bevölkerung gab es außerdem viel Information zur Bargeldsicherheit und zu den Sicherheitsmerkmalen der Euro-Banknoten. Hingewiesen hat man auch auf den noch bis April 2018 möglichen Umtausch der 500-Schilling Banknote "Otto Wagner" und der 1000-Schilling Banknote "Erwin Schrödinger".

Heinz Veitschegger

Valentin Schoier, OeNB, mit Vizebürgermeisterin Ursula Haghofer zeigen Schilling-Banknoten. die noch bis April 2018 umgetauscht werden können.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen