10.10.2017, 14:58 Uhr

Lange Nacht der Museen und der Hofstaat

In Mürzzuschlag erinnerte man sich an die vor 289 Jahren erfolgte Nächtigung des Kaiserhauses im heutigen Gebäude des Brahms-Museums. Dieter Röschl, li., begrüßte aus diesem nachgestellten Anlass Kaiser Karl VI., seine Gemahlin Elisabeth u. die elfjährige Erzherzogin Maria Theresia, spätere Kaiserin v. Österreich.

-heivei-
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.