Weitere Betriebsversammlung bei ATB Spielberg

52Bilder

Betriebsrat holte sich Schützenhilfe aus Wien
Die Betriebsräte der ATB luden am Mittwoch, den 7. Oktober zu einer weiteren Betriebsversammlung. Diese war die Fortsetzung der letzten unterbrochenen Versammlung. Als Gäste eingeladen waren SPÖ-Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner, AK Präsident der Steiermark Josef Pesserl, Pro-Ge Landessekretär Hubert Holzapfel, und NRAbg. Max Lercher, die jeweils ihre Stellungnahmen abgaben. Im Zuge der Betriebsversammlung wurde der einstimmige Beschluss gefasst, weiteren Widerstand zu leisten.
Im Anschluss hielten BRV Michael Leitner mit den Gästen dem Betriebsgelände der ATB dem Medien gegenüber eine Pressekonferenz ab. Dort wurde in kurzen Statements wie schon in der Betriebsversammlung, auf die Missstände hingewiesen. Rendi-Wagner wiederholte die Forderung, eine Überarbeitung des Insolvenzrechts wie strengere Vorgaben für Empfänger von Staatshilfen.
Der Kampf seitens des Betriebsrates, der Gewerkschaft und der AK, die Kündigungen abzuwenden, wurde nicht gewonnen. Jetzt gilt es rasch einen Sozialplan auf die Beine zu stellen und es werden alle Hebel auf politischer und sozialpartnerschaftlicher Ebene in Bewegung gesetzt, dies rasch durchzuführen.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen