BMX
Rasant auf der BMX-Bahn

Die erfolgreichen BMX-Athleten des BMX Racing-Teams aus Mühlen können eine zufriedene Zwischenbilanz ziehen.
  • Die erfolgreichen BMX-Athleten des BMX Racing-Teams aus Mühlen können eine zufriedene Zwischenbilanz ziehen.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Fritz Meyer

MÜHLEN. BMX-Racer aus Mühlen mischten bei den Rennen vom Alpe-Adria-Championship um die Topplätze mit.
Die Zwischenbilanz des engagierten BMX Racing-Teams aus Mühlen beim Alpe-Adria-BMX-Championship 2019 nach den Rennen in Italien (Rivignano) und Slowenien (Maribor) kann sich durchaus sehen lassen.

Silbermedaille in der Königsklasse

In der Königsklasse „Men 17+“ kämpften gleich drei Mühlener mit den Besten der Besten um die Topplätze. Beim großen Finale schaffte Fabian Kogler „sensationell“ Silber hinter dem slowenischen BMX-Profi Frank Tilen. Mit Platz vier schrammte Bruder Andy Kogler nur knapp am Podest vorbei. Eduard Horn zeigte mit guter Form auf und holte den guten sechsten Platz.

Bewerbe in Vösendorf

Auf der umgebauten Bahn in Vösendorf gab es in den Rennen fünf und sechs mehrere Stürze, zu den Pechvögeln zählte auch auch Sebastian Hipfl, der mit einer Schlüsselbeinfraktur aufgeben musste.
Bei den Men 17+ holte Fabian Kogler wieder einmal die Kohlen aus dem Feuer und erkämpfte den dritten Platz. Andy Kogler und Eduard Horn belegten die Plätze 6 und 8.
Top-10-Platzierungen erkämpften Elias Schlager, Lukas Kogler, Simon Schiefer und Chiara Smeritschnig.
In der Amateurklasse 11-12 ließ David Rarej nichts anbrennen und holte Gold für das BMX-Racing-Team aus Mühlen.
In der Klasse Boys 15/16 wurde auch bis zur letzten Kurve um jeden Zentimeter gefightet: Sebastian Hipfl musste sich nur ganz knapp hinter dem Slowenen Gaj Gorza und dem Slowaken Marko Manik einreihen, holte Bronze.

Ergebnisse der MühlenerBMX-Racer

Klasse Boys -8:Elias Schlager (Rang 8).

Klasse Boys 13-14:Simon Hipfl (7.), Lukas Kogler (8.), Patrick Esser (35).

Klasse Boys 15-16:Simon Schiefer (2.), Sebastian Hipfl (3.).

Klasse Men 17+:Fabian Kogler (2.), Andreas Kogler (3.), Eduard Horn (4.).
Klasse Cruiser -29:Chiara Smeritschnig (6.).

Klasse Cruiser 30+: Johann Schiefer (6.).

Vorfreude auf das Night-Race

Die Lokalmatadore aus Mühlen freuen sich bereits wieder auf das Dr. Auer-BMX-Nightrace auf der Heimbahn am 24. und 25. August.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen