Ternitz
Er hat es wieder getan

4Bilder

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Heinrich Wicke tritt mit der Plattform "MOSE" gegen Mobbing in Schulen ein. Nach hitzigen Wortgefechten auf meinbezirk.at mit einer Pädagogin hielt er nun wieder eine Mahnwache ab – diesmal in Ternitz.

Weil sich der junge Leon in der Mittelschule Gloggnitz Mobbing-Attacken von Mitschülern ausgesetzt sieht, hielt Heinrich Wicke kürzlich eine Mahnwache vor der Schule in der Alpenstadt ab (mehr dazu lesen Sie hier). Eine Lehrerin gab Wicke Kontra, glaubt das Problem sei vielmehr auf Eltern und Erziehung, und nicht auf eine unaufmerksame Schulleitung zurückzuführen.

"Nehmen das Thema ernst"

 
Eine Aussage, die Wicke zum Anlass nahm, vor der Ternitzer Mittelschule ebenfalls eine Mahnwache abzuhalten. Dazu lud Wicke auch die Schulleitung samt Lehrern ein
Mittelschul-Direktor Helmut Traper betont: "Wir – das Lehrerteam der MS Ternitz – nimmt das Thema Mobbing sehr ernst. Es ist uns wichtig bereits präventiv an die Thematik heranzugehen. Neben Workshops für Schüler und interessierte Eltern, haben wir uns auch in einer schulinternen Lehrerfortbildung intensiv mit der Thematik Cyber Mobbing, vorgetragen von Vertretern der Landespolizeidirektion, befasst."
Traper stimmt Wicke zu, dass jeder Fall "einer zu viel ist". "Ich bin sehr wohl überzeugt, dass Mobbing von den Kollegen an unserer Schule und von mir in meiner langjährigen Tätigkeit als Schulleiter sehr wohl ernst genommen wird", so Traper.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


7 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Das Verwöhn-Hotel liegt mitten im idyllischen Gasteinertal.
8

Gewinnspiel
Abonniere unseren Newsletter & gewinne einen Aufenthalt im 4-Sterne Hotel Bismarck in Salzburg

Newsletter abonnieren und gewinnen!Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Empfiehl den meinbezirk.at-Newsletter auch an Freunde und Bekannte! Denn unter allen zum Stichtag 07.12.2020, 23:59 Uhr, aufrechten...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen