Wochenend-Wetterausblick
Sommerliches Wochenende mit lokalen Gewittern

Wettertechnisch sollte am Wochenende nicht allzuviel schief gehen.
  • Wettertechnisch sollte am Wochenende nicht allzuviel schief gehen.
  • Foto: mnstudio/Fotolia
  • hochgeladen von Ingo Till

Das Wetter am Wochenend sollte relativ stabil sommerlich bleiben – der Jahreszeit entsprechend sind kleinere lokale Unwetter nicht auszuschließen.

OÖ. Der heutige Freitag bleibt laut Meteorologin Verena Sandner von Blue Sky Wetter im ganzen Land sonnig und freundlich – einem lauen Sommerabend steht also nichts im Wege. Auch in der Nacht zum Samstag dürfte der Himmel weitgehend Wolkenlos bleiben. In den Morgenstunden wird es aber mitunter recht frisch: Im Zentralraum sinken die Temperaturen auf rund 15 Grad Celsius, im Mühlviertel etwa kann die Quecksilbersäule bis zur 12-Grad-Marke sinken.

Samstag bis 30 Grad, danach kühler

Der Samstag wird laut Sandner größtenteils ebenso sommerlich, mit Temperaturen bis 30 Grad sogar etwas wärmer. Nachmittags bilden sich im Bergland einige Quellwolken die sich dann gegen Abend, zuerst im inneren Salzkammergut, entladen und später über das Innviertel auch ins restliche Land ziehen können. Im Verlauf der Nacht kann es in ganz Oberösterreich zu kleinräumigen Schauern und Gewittern kommen – muss es aber nicht. „Bei solchen Sommergewittern kann auch schnell mal Hagel dabei sein“, warnt Sandner, spricht aber insgesamt nicht von einer allzu großen Gefahr für verheerende Unwetter wie zuletzt.

Wärmere Nächte

Freundlich beginnt dann auch der Sonntag, wobei sich am Nachmittag wieder kleinere Gewitter zusammenbrauen können. Die Temperaturen bleiben unter 30 Grad. Nachts kühlt es dann ab Sonntag nicht mehr so stark ab, weil sich unter einer vorhanden Wolkendecke die Temperatur vom Tag zu einem gewissen Grad besser halten kann, wie Sandner erklärt. Bis zur Wochenmitte werden sich die Witterungsverhältnisse dann voraussichtlich wenig ändern.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen