Krimml: Dreharbeiten zum Land-Krimi "Drachenjungfrau"

Tobias Ofenbauer, Gerhard Greiner, „Kommissar“ Manuel Rubey, Eva Maria Lanz,  Manfred Baumann (Autor der Drachenjungfrau), Regisseurin Catalina Molina und Stefanie Reinsperger bei den Krimmler Wasserfällen.
2Bilder
  • Tobias Ofenbauer, Gerhard Greiner, „Kommissar“ Manuel Rubey, Eva Maria Lanz, Manfred Baumann (Autor der Drachenjungfrau), Regisseurin Catalina Molina und Stefanie Reinsperger bei den Krimmler Wasserfällen.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Christa Nothdurfter

Manfred Baumann hat bisher fünf Kriminalromane geschrieben, der sechste - Mozartkugelkomplott - ist gerade am Entstehen.

Die Leiche war Gewinnerin beim Marketenderinnen-Award
Ganz aktuell wird das Buch "Drachenjungfrau" verfilmt - auch in Krimml. Ein totes Mädchen wird am Fuße der Wasserfälle aufgefunden; sie ist die Gewinnerin der Vorausscheidung zum groß inszenierten Marketenderinnen-Award. Kommissar Martin Merana - er wird vom Manuel Rubey gespielt - übernimmt den Fall und taucht dabei in der Heimatgemeinde seiner spirituell begabten Großmutter in mystische Geheimnisse ein.

Tobias Ofenbauer, Gerhard Greiner, „Kommissar“ Manuel Rubey, Eva Maria Lanz,  Manfred Baumann (Autor der Drachenjungfrau), Regisseurin Catalina Molina und Stefanie Reinsperger bei den Krimmler Wasserfällen.
Gemeinsam mit LH Wilfried Haslauer, dem Krimmler Bgm. Erich Czerny und Petra Lemberger (GF TVB Krimml) freut sich der Chef der Filmproduktionsfirma EPO-Film, Dieter Pochlatko (re.), über die
derzeit laufende Produktion.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen