Manuel Rubey

Beiträge zum Thema Manuel Rubey

Von Michael Niavarani bis Lukas Resetarits: Ab Juni bringt Viktor Gernots Praterbühne wieder Musik und Kabarett in den Wiener Prater.
2 3

Neue Eventbühne im Wiener Prater
Viktor Gernots Praterbühne bringt Musik und Kabarett

Ab Juni bringt Viktor Gernot mit der Praterbühne wieder Musik und Kabarett in den Wiener Prater. Geplant sind etwa Auftritte von Michael Niavarani, Thomas Stipsits, Lukas Resetarits oder Gernot Kulis. Tickets sind ab sofort erhältlich. WIEN/LEOPOLDSTADT. Aufgrund der Pandemie sind Kunst und Kultur in Wien rar gesät. Das will Viktor Gernot mit seiner neuen Praterbühne ändern. Unter freiem Himmel ist allerlei Musik und Kabarett geplant. Eröffnet wird die neue Eventbühne am Donnerstag, 3. Juni:...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Ortsfeuerwehrkommandant Ulrich Strubreiter und seine Kameraden wirken im neuen LandKrimi mit.
5

Spannender Filmdreh im Tennengau
"Feuerteufel-Alarm" in der Gemeinde Scheffau

Vier aufregende Drehtage am Set des neuen "ORF LandKrimis" für die Kameraden der Feuerwehr Scheffau SCHEFFAU. Das Feuerwehrauto steht abfahrbereit vor der Zeugstätte. Es wird im wahrsten Sinne eine große Rolle spielen, genau wie die Feuerwehrkameraden, die gerade dabei sind, sich für den Dreh fertig zu machen. "Das Team, das den neuen ORF-Landkrimi nach der Buchvorlage von Manfred Baumann verfilmt, hat angefragt, ob sie bei uns Szenen mit der Feuerwehr drehen können", erklärt...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Manuel Rubey, im Bid mit den Gastgeberfamilien Schwammer, bot im VAZ Pinggau einen grandiosen Abend.

Dechantskirchen/Pinggau
Manuel Rubey bei Kultur im Wirtshaus

Kulturwirt Franz Schwammer aus Dechantskirchen und sein Team bereiteten dem treuen Kabarettpublikum einen grandiosen Abend mit Manuel Rubey. Diesmal nicht im Wirtshaus in Dechantskirchen sondern im VAZ Pinggau, das zu einem gemütlichen Wohnzimmer mit Corona Abstand umgestaltet wurde. "Ein großer Danke gilt dem disziplinierten Publikum," so Franz Schwammer, der sich schon auf das Jubiläumswochenende "20 Jahre Kultur im Wirtshaus" im November freut. Für die Kabaretts mit Stefan Haider am 13....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Für einen unterhaltsamen Abend im Veranstaltungszentrum Pinggau sorgte der Kabarettist österreichische Manuel Rubey.

Pinggau
Kultur im Wirtshaus diesmal im Veranstaltungszentrum

Auf Einladung des Gasthaus Schwammer - Kultur im Wirtshaus gastierte Manuel Rubey mit seinem Kabarettprogramm im Wechselland. DECHANTSKIRCHEN. Kulturwirt Franz Schwammer und sein Team bereiteten dem treuen Kabarettpublikum mit Kabarettist und Künstler Manuel Rubey einen grandiosen Abend. Diesmal allerdings nicht im Wirtshaus in Dechantskirchen sondern im Veranstaltungszentrum Pinggau, das zu einem gemütlichen Wohnzimmer mit Corona Abstand umgestaltet wurde. "Ein großer Danke gilt dem...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Manuel Rubey wollte als Kind Formel-1-Fahrer werden und wohnt seit 15 Jahren in Rudolfsheim-Fünfhaus.
4

Neues Buch
Manuel Rubey über Josef Hader, Ballast abwerfen und seine erste WG

Der Schauspieler, Kabarettist, Moderator und Sänger Manuel Rubey hat soeben sein erstes Buch fertiggestellt. Bereits vor dem Corona-Lockdown arbeitete Manuel Rubey an seinem ersten Buch, das den Titel "Noch einmal schlafen, dann ist morgen" trägt. Der Tausendsassa aus Wien schreibt darin unter anderem über seine erste WG, hält ein Plädoyer für die 20-Stunden-Woche und erzählt über seine Leidenschaft fürs Fliegenfischen. "Den Titel hat meine zehnjährige Tochter Luise beigesteuert. Es ist das...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Manuel Rubey kommt am 7. September nach Eisenstadt

Eisenstadt
Manuel Rubey zu Besuch beim Kunstverein

EISENSTADT. Im Rahmen des Menassetreffs kommt Manuel Rubey am Montag, dem 7. September, um 18 Uhr nach Eisenstadt in den Innenhof der Joseph Haydn-Gasse 1.  Weil Josef Hader über Manuel Rubey sagt, er sei ein hochinteressanter Schauspieler, bei dem man als Zuschauer nicht genau wisse, woran man sei, sollen Rubey in Eisenstadt möglichst viele Geheimnisse entlockt werden. first come, first serve Die Anmeldung für den Menassetreff ist unter peter@menassemenasse.at möglich. Sollte nicht für alle...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Andreas Jäger und Manuel Rubey erkundeten die Bergwelt des Mürztals.
2

Berggespräche
Dreharbeiten in der Region Semmering-Waldheimat-Veitsch

Vor zwei Wochen waren „Berggespräche“-Moderator Andreas Jäger und der Schauspieler Manuel Rubey zu Gast in der Tourismusregion Semmering-Waldheimat-Veitsch. Dabei besuchten sie das Pilgerkreuz und die Brunnalm-Hohe Veitsch in St. Barbara im Mürztal, wanderten in Peter Roseggers Waldheimat am Alpl, reisten bei einem Besuch der Burgruine Hohenwang in Langenwang ins Mittelalter, bummelten durch die Innenstadt von Mürzzuschlag und radelten mit den E-Bikes aufs Stuhleck. Manuel Rubey sprach im...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
„Haben viel verloren, aber nicht den Humor“: Crew der Komödie Graz eröffnet am 15. September neue Spielsaison der Pointen

Komödie Graz
Ein Neustart mit Lachen und vielen Gaststars

Die Komödie Graz meldet sich mit lautem Lachen, vielen Gaststars und neuen Pointen ab Herbst zurück. "Mit einer so positiven Unterstützung durch das Publikum haben wir nicht gerechnet. Unsere Besucher haben uns quasi auf Händen durch die Corona-Krise getragen und unserem Theater in der schwierigsten Phase die Treue gehalten", freuen sich die beiden Leiter der Komödie Graz, Urs Harnik und Stefan Moser, über die Treue der Komödie-Graz-Fans. Hälfte verkauft Immerhin wurden bereits jetzt mehr als...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Manuel Rubey mit seinem ersten Soloprogramm "Goldfisch" in der Bühne im Hof in St. Pölten.

Manuel Rubey
Von To-do-Listen bis hin zur Überdigitalisierung

ST. PÖLTEN (pw). "Wenn ich im Schlaf von der Arbeit träume, kann ich das dann als Überstunde schreiben?" Leistungsgesellschaft, Smartphones oder das, was man selbst für sein Leben hält. Manuel Rubey fühlt in seinem neuen und ersten Soloprogramm "Goldfisch" den Entwicklungen der Menschheit auf den Zahn. Manchmal leise, dann wieder ganz plakativ übt er Kritik am digitalen Zeitalter. Denn die meisten von uns leben ja bekanntlich in der "www"-weiten Welt. Die durchschnittliche Aufmerksamkeitsspanne...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Manuel Rubey weiß St. Pölten und seine Vorzüge zu schätzen.
1 Video 7

Interview
Manuel Rubey – Ein Goldfisch als Therapie (+Video)

Manuel Rubey präsentierte vor Kurzem sein erstes Soloprogramm "Goldfisch" als NÖ-Premiere in St. Pölten. ST. PÖLTEN (pw). Mit "Goldfisch" wagt sich Kabarettist, Schauspieler und Sänger Manuel Rubey erstmals solo auf die Bühne. Die Bezirksblätter haben ihn kurz vor der Vorstellung in der Bühne im Hof zum Interview in St. Pölten getroffen. BEZIRKSBLÄTTER: Sie sind erstmals alleine unterwegs. Ist es auf und hinter der Bühne einsam? MANUEL RUBEY: Auf der Bühne ist es einsamer. Ich habe einen guten...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
5

Gars
"Geheime" Hochzeit: Manuel Rubey hat geheiratet!

Samstag (30. November 2019), pünktlich um 11:30 Uhr heiratete Publikumsliebling, Schauspieler, Sänger und Kabarettist Manuel Rubey seine langjährige Lebenspartnerin, Architektin Stefanie Nolz, am Standesamt von Gars am Kamp. GARS. Völlig unerkannt kam das Brautpaar, wenige Minuten vor der Trauung, ins Rathaus - durch den, wie jeden Samstagvormittag, stark frequentierten Viktualienmarkt. Minuten nach der Trauung konnten wir mit dem glücklich strahlenden Paar kurz sprechen. Warum wurde in Gars...

  • Horn
  • H. Schwameis
1 113

fest Gosh!art 2019 mit Video
Premieren und Überraschungen

Schon der erste Tag des fest Gosh!art im Wolkersdorfer Pfarrsaal schlug ein wie eine Discokugel. WOLKERSDORF. Ein übervolles Haus bereist am Donnerstag ließen auch die Organisatoren Hannes Schwarzenberger und Richard Pleil entspannen und "ihr Baby" in vollen Zügen genießen.  Dass sich hinter dem Programmtitel "Keuschheit und Demut in Zeiten der Cholera" ein Liebesliederabend versteckt, war bei weitem nicht die einzige Überraschung im Programm von "Sterzinger III".   Manuel Rubey und Gerald...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Günther Beelitz ist Intendant der Kulturgastspiele im "Das Ronacher"
1 11

Kulturgastspiele im Ronacher
"Es ist ein Treffen von Freunden"

BAD KLEINKIRCHHEIM (ven). Günther Beelitz, Intendant der Kulturgastspiele im "Das Ronacher", holt auch heuer wieder Größen der österreichischen Kunst- und Kulturszene nach Bad Kleinkirchheim. Die WOCHE sprach mit ihm über seinen Zugang zum Theater und Bad Kleinkirchheim als Zufluchtsort. WOCHE: Wie sind Sie zum Theater gekommen? GÜNTHER BEELITZ: Es war ein verschlungener Weg. Nach der Matura lernte ich Buchhändler und Verlagskaufmann. Erst im Laufe dieser Tätigkeit beschäftigte ich mich mit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Lachmuskeln trainieren: Das Ensemble der "Komödie Graz" wird in der Münzgrabenstraße das Publikum zum Lachen bringen.
4

Komödie Graz: Viele Promi-Fans für "Cash"

Die "Komödie Graz" startet mit "Cash. Einer zahlt immer". Dabei drücken prominente Kollegen die Daumen. "Die Proben laufen auf Hochtouren und der Kartenverkauf übertrifft alle Erwartungen", verraten Urs Harnik und Stefan Moser von der "Komödie Graz". Sie starten am 12. Oktober mit dem Stück "Cash – Einer zahlt immer" und die Vorstellungen bis zum 19. Oktober sind bereits restlos ausverkauft. "Wir spielen bis Anfang Februar insgesamt 26 Vorstellungen", machen die Theatermacher allen Fans...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Die Lange Nacht des Kabaretts tourt seit über 20 Jahren mit österreichischen Kabarettisten durchs Land.
3

Kleinkunst ganz groß
Die Kleinkunst ist zurück in Graz

Frische Herbstluft weht uns zurzeit schon um die Nase, und dieser frische Wind bringt uns auch einen Hauch von Kleinkunst mit. So starten ab September zahlreiche Grazer Lokalitäten und Bühnen wieder mit einem abwechslungsreichen und anspruchsvollen Programm, das mit jeder Menge Highlights gespickt ist. Viele Premieren im TheatercaféIm Theatercafé in der Mandellstraße wird der Start in die Herbstsaison mit der Langen Nacht des Kabaretts, die seit über 20 Jahren durch Österreich zieht, gefeiert....

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
4

fest Gosh!art 2019
Tag 1 des Wolkersdorfer Dialektfests

WOLKERSDORF. Den Auftakt des fest Gosh!art am Donnerstag, den 24. Oktober machen um 19 Uhr die Lokalmatadoren "Sterzinger III. Um 20.30 Uhr folgen 20:30 Manuel Rubey & Gerald Votava bevor  Jimmy Schlager & Günter Haug und 22 Uhr zum Finale des ersten Tages ansetzten. Tickets Der Kartenvorverkauf ist bereits gestartet. Man kann zwischen Tagestickets oder dem Vier-Tage-Festivalpass für das Wolkersdorfer Pfarrzentrum wählen. Sterzinger III Zur Mobilisierung des poetischen Eigensinns...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Ein "lässiges Familienfest" in der Tischlerei in Melk: Cathi Priemer, Clara Luzia, Günther Paal, Boris Fiala, Gerald Votava und Manuel Rubey.
122

Familie Lässig
"Lässiges Familienfest" in der Tischlerei Melk (mit Video!)

"Familie Lässig" spielte in der ausverkauften Tischlerei in Melk auf und begeisterte das Publikum. MELK. Manuel Rubey, Günther Paal alias "Gunkl", Cathi Priemer, Clara Luzia, Gerald Votava und Boris Fiala stellten als "Familie Lässig" bei einem Live-Konzert in der ausverkauften Tischlerei in Melk eindrucksvoll unter Beweis, wie lässig Familienfeste sein können. Ein sehr humorvoller Abend Nicht nur die Akteure auf der Bühne hatten ihren Spaß, die Veranstalter Elisabeth Weigand, Alexander Hauer,...

  • Melk
  • Roland Mayr
Familie Lässig: Konzertpremiere in Kärnten am 20. Jänner im Stadttheater Klagenfurt
5

Gastspiel: Familie Lässig
"Wir sind eine gecastete Wahlfamilie"

Die All-Star-Band "Familie Lässig" gastiert erstmals in Kärnten und präsentiert sich "Im Herzen des Kommerz". KLAGENFURT (chl). Am Sonntag debütiert die "Familie Lässig" am Stadttheater. Wobei: Debüt trifft auf die einzelnen Familienmitglieder nur bedingt zu, denn Manuel Rubey spielte schon in der Ära Dietmar Pflegerl in Shakespeares "König Lear", Boris Fiala ebenso und kehrte zurück für Bernd Liepold-Mossers "Mutter Courage"-Inszenierung, Gerald Votava spielte in "Der Talisman", Clara Luzia...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Michael Landau, Manuel Rubey, Frau Violeta und Klaus Schwertner (v.l.) riefen zu Spenden für obdachlose Menschen auf.
2

Gruft Winterpaket
Manuel Rubey bittet um Spenden

Winterhilfe für Obdachlose: Der Schauspieler Manuel Rubey macht gemeinsam mit der Caritas darauf aufmerksam, dass Obdachlose es im Winter besonders schwer haben. MARIAHILF. Caritas-Präsident Michael Landau und Wiens Caritas-Generalsekretär Klaus Schwertner wiesen gemeinsam mit Klienten der Gruft und Schauspieler Manuel Rubey auf die Not von obdachlosen Menschen hin. "Wir alle, die wir durch die Lotterie des Lebens begünstigt sind, sollten nicht vergessen, dass zwischen Normalität und Abgrund...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Mathias Kautzky
6

schwimmender Salon: Liebe, Schmerz und das ganze Zeug

BAD VÖSLAU. Ruth Brauer und Manuel Rubey verzauberten den Schwimmenden Salon mit einer Hommage an die exzentrische Schriftstellerin Dorothy Parker Bonmots, die wie Giftpfeile flogen, viel Scotch und Berge von Talent: Ruth Brauer-Kvam und Manuel Rubey ließen die Atmosphäre der wilden Zwanziger in New York auf der Bühne des Schwimmenden Salons wieder auferstehen. Der von Festival-Intendantin Angelika Hager gestaltete Abend war eine Hommage an ihre Lieblingsschriftstellerin Dorothy Parker, „der...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Promis wie die Chartstürmer Pizzera&Jaus werden am Osterwochenende ihre Lieblingslieder auf radio 88.6 präsentieren
5

Brezina, Pizzera, Wurst - Promis präsentieren zu Ostern ihre Lieblingslieder auf radio 88.6

radio 88.6 feiert über das gesamte Wochenende "Ostern mit den Österreichern". Dabei übernehmen Promis wie Conchita Wurst, die Musikgruppe Wanda oder "Tom Turno"-Autor Thomas Brezina die Moderation aus dem 88.6 Studio und stellen ihre persönlichen Lieblingslieder vor. Von Ostersamstag, dem 31. April 2018 bis Ostermontag, 2. April 2018, moderiert jede Stunde eine andere berühmte Persönlichkeit bei radio 88.6. Ostern auf radio 88.6 - Diese Promis machen mit Zu den bereits bestätigten Gästen...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
www.gleisdorf.at

Familie Lässig: "Wirklich-TOUR 2018“ mit Manuel Rubey, Gunkl, Cathi Priemer, Clara Luzia, Gerald Votava, Boris Fiala

Familie Lässig "Wirklich-TOUR 2018" Familie Lässig „Wirklich-TOUR 2018“ Heimat gibt es ja nicht nur als einen Bereich, den man auf einer Landkarte finden kann, sondern Heimat gibt es auch als eine Art, die Dinge zu sehen und die Welt zu verstehen, und eine Sammlung von Ideen, die man mit anderen teilt. Und Lieder sind Ideen in ihrer schönsten Form. Die Freude an Musik wirkt. Wirklich. Die Familie Lässig wird heuer wieder sechsköpfig, um Clara Luzia bereichert, eine Auswahl von uns lieb...

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
Quireboys
10

Ein Jahrzehnt "Telfs Lebt" - Jubiläumsjahr 2018

Der kulturelle Verein "Telfs Lebt" rund um Obmann Christian Santer feiert 2018 sein 10jähriges Bestehen. TELFS (bine). "Kultur beginnt im Herzen jedes einzelnen." (Johann Nepomuk Nestroy) Schon vor 10 Jahren begann die Kultur in den "Telfs Lebt"-Herzen, denn der inzwischen knapp 300 Mitglieder zählende Kulturverein „Telfs Lebt“ startet 2018 in sein 10jähriges Jubiläum und präsentiert dazu stolz wiederum ein äußerst beachtenswertes Jahresprogramm. Wie gewohnt ist man dabei um eine bunte...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
Die Tickets kosten im Vorverkauf 28 Euro.

Stipsits und Rubey mit "Gott und Söhne" im Centro

ROHRBACH-BERG. Am Donnerstag, 7. Dezember, 19.30 Uhr, kommen Thomas Stipsits und Manuel Rubey mit ihrem Programm "Gott & Söhne" ins Centro. VVK: 28 Euro (Ö-Ticket, Raiffeisenbanken, Sparkassen und Volksbanken).  Über das Kabarett: Eine Firma bietet Glück in 30 Tagen. Was will sie dafür haben? Bloß einen kleinen Einblick in dein Leben, mehr nicht. Dies ist der Ausgangspunkt der Geschichte "Gott & Söhne", an welcher Stipsits und Rubey gerade schreiben. Blöderweise bemerken sie, dass sie...

  • Rohrbach
  • Annika Höller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.