Leogang: Verkehrsunfall mit Verletzung

LEOGANG. Am späten Nachmittag des 29. Mai 2017 Uhr fuhr ein 31-jähriger Pinzgauer mit seinem Mountainbike einen Forstweg in Vogelsang in Leogang hoch. Unmittelbar nach dem Beginn der Forststraße kam ihm ein voll beladener Lastkraftwagen mit Hänger, gelenkt vom einem 52-jährigen Pinzgauer, entgegen.

Mit dem Hubschrauber ins UKH gebracht

Während der Lastkraftwagen an dem Mountainbiker vorbeifuhr, dürfte der Radfahrer die Balance verloren haben und streifte diesen. Anschließend kam der 31-jährige Mountainbiker zu Sturz und verletzte sich unbestimmten Grades und musste mit dem Rettungshubschrauber in das Unfallkrankenhaus nach Salzburg geflogen werden.

Durchgeführte Alkotests verliefen negativ. Der Mountainbiker trug zum Unfallszeitpunkt einen Radhelm.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen