Stuhlfelden: Eine Mofa-Lenkerin stürzte am Schotterweg und verletzte sich

STUHLFELDEN. A, 22. Juni 2017 um 15.15 Uhr, fuhr eine 47-jährige einheimische Angestellte mit einem Motorfahrrad auf einem Wirtschaftsweg von Mittersill kommend bergwärts in Richtung Stuhlfelden. Sie war alleine unterwegs und trug einen Helm.
Auf dem Schotterweg geriet sie mit den Rädern in eine Wasserrinne und kam dabei zu Sturz.

Knieverletzungen unbestimmten Grades

Sie zog sich dabei Knieverletzungen unbestimmten Grades zu und kam unter dem Motorfahrrad zu liegen. Angrenzende Hausbewohner hörten die Hilferufe der Verunglückten, leisteten Erste Hilfe und verständigten die Rettung.
Die Verletzte wurde mit dem Krankenwagen in das Krankenhaus Mittersill gebracht.
Ein durchgeführter Alkovortest verlief negativ.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen