02.06.2017, 16:16 Uhr

Maishofen: Zuchtrinderversteigerung - Spitzenpreise vor der Sommerpause

Kat.78 FLxRF Kuh (V. Wille) von Hettegger Paul, Unterharbach, Großarl. Sie erzielte einen Preis von 2.286 Euro. (Foto: Rinderzuchtverband Salzburg)
MAISHOFEN. Die 921. Zuchtrinderversteigerung am01. Juni 2017 in Maishofen verzeichnete einen Auftrieb von 184 Großrindern der Rasse Fleckvieh (115), Holstein (42), Pinzgauer (27) sowie 41 Zuchtkälbern.

2.000 Euro und mehr

Hubert Rettensteiner, Prechtlbauer aus Flachau, der neue Fleckvieh-Fachausschussobmann, konnte zahlreiche bäuerliche Käufer sowie eine Vielzahl an Handelsfirmen aus dem In- und Ausland begrüßen. Durch die positive Stimmung am Milchmarkt, das geringe Angebot und die gute Nachfrage war der Verlauf bei der letzten Versteigerung vor der Sommerpause sehr flott. Nach wie vor gefragt sind in allen Kategorien exterieurstarke und leistungsbereite Tiere. Ca. 60 Prozent der Kühe erreichten einen Zuschlagspreis von 2000 Euro und mehr. Qualitativ gute Tiere konnten zu absoluten Spitzenpreisen versteigert werden.


Den absoluten Tageshöchstpreis - 2.286 Euro - erreichte die extrem leistungsbereite FL x RF Zweitkalbskuh mit einer Tagesmilchmenge von 65 kg aus dem bekannten Zuchtbetrieb Paul Hettegger, Unterharbach in Großarl. Die sehr formschöne und mit einem exzellenten Euter ausgestattete Wille-Tochter wurde von der Firma Claudio Martoia aus Italien erworben.

Wiedersehen im August

Wir bedanken uns bei allen Käufern, Viehhandelsfirmen, Verkäufern und Züchterfamilien für die gute Zusammenarbeit und wünschen einen erholsamen und schönen Sommer und freuen uns auf ein Wiedersehen im August.

Text & Foto: Rinderzuchtverband Salzburg

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081 ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.