Vernissage "Kultur INNspiriert"

Auftaktausstellung "Kultur INNspiriert" der ARGE Kunst und Kultur - Mitten im Innviertel in Zusammenarbeit mit der Innviertler Künstlergilde.

Die ARGE Kunst und Kultur - Mitten im Innviertel wurde im vergangenen Herbst wurde von drei Innviertler Kulturinstitutionen gegründet:
Römer-Erlebnismuseum Altheim,
DARINGER Kunstmuseum Aspach und
KUNSTHAUS Burg Obernberg.

Mit der Ausstellung "Kultur INNspiriert" setzt die ARGE Kunst und Kultur – Mitten im Innviertel ihren ersten Schwerpunkt im Bereich "Bildende Kunst".

Mit Werken von Mitgliedern der Innviertler Künstlergilde: Rudi Beer, Alexander Brandmeyer, Pamela Ecker, Günther u. Johanna Fessl, Silvia Fink, Wolfgang Friedwagner, Maria Gruber, Harald Herkner, Andrea Hinterberger, Walter Holzinger, Josef Kettl, Hanna Kirmann, Rolf Laven, Helga u. Hermann Ortner, Paul Osterberger, Christine Perseis, Mario Persterer, Hans Polterauer, Sonja Rager, Linda Ringl, Andreas Sagmeister, Günther Schafellner, Anita Selinger, Martina Sens, Mela Vie, Robert Wallner, Margit Wimmer-Fröhlich, Elisabeth Wimmer-Röck.

Eintritt frei!

Vernissage: Fr, 21. April 2017 um 19:30 Uhr mit
Projektpräsentation der ARGE Kunst und Kultur - Mitten im Innviertel

Ausstellungsdauer: Sa, 22. April – So, 21. Mai 2017

Geöffnet: Fr, Sa, So von 14:00 bis 18:00 Uhr

Ort: KUNSTHAUS Burg Obernberg, Bezirksgerichtsgasse 4, 4982 Obernberg am Inn

Weitere Infos: http://www.innviertelkultur.at/events/event/vernissage-kultur-innspiriert/

Wann: 21.04.2017 19:30:00 Wo: KUNSTHAUS Obernberg, Bezirksgerichtsgasse 4, 4982 Obernberg am Inn auf Karte anzeigen

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen