0,98 Promille
Alkolenker kollidierte mit Motorradfahrer

Der Motorradfahrer musste vom Notarzt versorgt werden.
  • Der Motorradfahrer musste vom Notarzt versorgt werden.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Maria Rabl

Ein 36-jähriger Motorradfahrer wurde gestern, Freitag, bei einem Unfall auf der Wippenhamer Straße unbestimmten Grades verletzt.

MEHRNBACH. Bei der Kreuzung der Wippenhamer Straße, L1087, mit dem Güterweg Zimetsberg stießen gestern, Freitag, gegen 19.30 Uhr ein Auto und ein Motorrad zusammen. Laut Polizei kam der 26-jährige Autolenker vom Güterweg Zimetsberg und wollte die Wippenhamer Straße überqueren.

Motorradfahrer übersehen

Dabei dürfte er den von rechts kommenden Motorradfahrer (36), der Vorrang hatte, übersehen haben. Der 36-Jährige prallte mit seinem Motorrad gegen die rechte Fahrzeugfront und stürzte. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und nach notärztlicher Versorgung in das Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert. Ein Alkotest bei dem 26-Jährigen ergab laut Polizei einen Wert von 0,98 Promille.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen