21.11.2016, 09:42 Uhr

Obst und Gemüse anbauen ohne eignen Garten oder Balkon: Verein Erdling sucht Verstärkung

Wann? 30.11.2016 19:00 Uhr bis 30.11.2016 21:00 Uhr

Wo? Urbankeller, Schallmooser Hauptstraße 50, 5020 Salzburg AT
Die Erdlinge betreiben eine kooperative Landwirtschaft auf mehreren gepachteten Flächen in und um Salzburg. (Foto: Erdlinge)
Salzburg: Urbankeller |

Interressiert an kooperativer Landwirtschaft? Info-Veranstaltung am 30. November im Urbankeller

Wem es nicht genügt, beim Einkaufen auf regionale Lebensmittel zu setzen, sondern auch Saisonalität und den Kreislauf der Landwirtschaft selbst miterleben und mitgestalten möchte, der ist beim Salzburger Verein "Erdlinge" richtig. Im Rahmen einer kooperativen Landwirtschaft bestellen und ernten die Mitglieder gemeinschaftlich Obst und Gemüse auf vom Verein gepachteten Ackerland in der Salzburg-Aigen sowie in Oberndorf. "Wir sähen, mähen, jäten, graben, mulchen, ernten, lernen und lachen und genießen dabei Gemüse und Obst von feinster Qualität", berichtet Antonia Osberger von den "Erdlingen". Für das kommende Jahr nehmen die "Erdlinge" neue Mitglieder auf.

Die Möglichkeit, die "Erdlinge" kennenzulernen, gibt es am 30. November um 19 Uhr im Urbankeller in der Stadt Salzburg.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.