Tanzen in Bad Ischl
Lindy Hop Swing Dance mit Flair der 20er bis 50er-Jahre

BAD ISCHL. Weitere Gelegenheiten für Lindy Hop Swing Dance mit Musik der 20er bis 50er Jahre gibt es am 11. und am 25. März jeweils von 18.45 bis 22 Uhr. Die beiden Abende finden diesesmal im Lokal Bodeca 1877 am Bahnhof statt.
Anfänger, Neugierige und bereits begeisterte Tänzer aller Altersgruppen sind herzlich willkommen. Die Teilnahme bzw. Anmeldung ist auch einzeln möglich. Um 18.45 Uhr findet an beiden Tagen ein Einsteiger-Kurs statt, für alle, die die Grundschritte noch nicht kennen oder wiederholen möchten. Einstieg jederzeit möglich. Um 20 Uhr kann dann mit leichten Figuren bereits fortgesetzt werden. Von 21 bis 22 Uhr gibt es die Möglichkeit zum Üben, Tanzen und Ausprobieren für alle. Ein Tagesworkshop ist für April in Planung. Info: 0699/11552466 oder dance-lifestyle-fun@gmx.at

Autor:

Philipp Gratzer aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen